Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Tools

IP Printer per GPO Windows 2008 R2

Mitglied: ollioe

ollioe (Level 1) - Jetzt verbinden

25.06.2014 um 14:20 Uhr, 2658 Aufrufe, 10 Kommentare

Hallo Community,
ich versuche es kurz zu halten:

In einer Domäne unter 2008 werden Drucker per GPO verteilt.
Sind es auf einem Druckserver (2008) freigegebene Drucker funktioniert die Zuweisung als Freigegebener Drucker einwandfrei.
Werden die gleichen freigegebenen Drucker als TCP/IP Drucker verteilt erfolgt lediglich ein Fehlerevent: Fehlercode 0x80070005 Zugriff verweigert

Ich habe nun sehr viele MS und Technet und Forenbeiträge gelesen aber komme nicht weiter.
Die Drucker sollen auf TCP/IP umgestellt werden. Wird in der GPO die Option "im Benutzerkontext ausführen" aktiviert schlägt es fehl.
Ohne diese OPtion wird vom System der Drucker im Schneckentempo installiert.

Point Restrictions sind deaktiviert, aber auch aktiviert mit den Angaben zum Druckserver ändert sich nichts.

Ideen?

Gruß Oliver
Mitglied: keine-ahnung
25.06.2014 um 14:36 Uhr
Moin,
Sind es auf einem Druckserver (2008) freigegebene Drucker funktioniert die Zuweisung als Freigegebener Drucker einwandfrei.
Werden die gleichen freigegebenen Drucker als TCP/IP Drucker verteilt erfolgt lediglich ein Fehlerevent: Fehlercode 0x80070005 Zugriff verweigert.
kannst Du Deine Frage mal so stellen, das sie auch von Minderbemittelten wie mir verstanden wird?
Wie "verteilst" Du denn die Drucker aktuell ohne TCP/IP - mit dem Verteiltablett??

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
25.06.2014 um 14:40 Uhr
Moin,

ich steh auf dem selben Schlauch.

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
25.06.2014 um 15:15 Uhr
Wie soll ich sagen, nach der Einleitung steht ein Satz:
>>>>>>>>>In einer Domäne unter 2008 werden Drucker per GPO verteilt<<<<<<<<<<<<<<<<

Hätte ich GPO nicht nur groß sondern auch FETT schreiben sollen oder wie ist die Frage gemeint?

Derzeit: GPO: Im Userteil werden Drucker als FREIGEGEBENE DRUCKER verteilt, sofern der User Mitglied einer Sicherheitsgruppe ist.
User meldet sich auf Server an, Drucker wird als FREIGEGEBENER DRUCKER installiert, im Sicherheitskontext des Benutzer (damit nicht alle User diesen Drucker sehen).

Future: GPO: TCP/IP Drucker
Ansonsten gleiche Prozedur.

Besser?

Olli
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
25.06.2014 um 15:16 Uhr
Hi,
sehe ich das richtig, dass Du dieselbe Frage anders formuliert hier schon mal gestellt hast?
http://www.administrator.de/forum/deployed-printers-gpp-mit-error-4098- ...

Ich wusste bisher gar nicht, dass man TCP/IP-Drucker auch per User zuweisen kann. Aber ok, habe es eben mal nachgesehen.

Wenn Du den Drucker per Computer zuweist, dann geht das auch nicht? Oder willst Du das nicht, soll der bloß bei bestimmten Usern verbunden werden?

"0x80070005 Zugriff verweigert" sagt eigentlich schon alles.
Ich vermute das Problem nicht beim Treiber sondern beim Port. Der Benutzer hat vermutlich keine Rechte, den Port zu erstellen.

Wenn Du den Drucker per Computer verteilst, dann steht er allen Benutzern dieses Computers zur Verfügung. Weil das unabhängig vom Benutzer und dessen Anmeldung erfolgt, könnte es Dir doch fast egal sein, wenn er beim ersten Einrichten des Druckers etwas lahm ist?

E.
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
25.06.2014 um 15:16 Uhr
Hi Looser, sobald ich auch nur ansatzweise eine Lösung finde werde ich dich informieren.
Ich denke es ist an der Zeit bei MS ein Ticket zu eröffnen
Bitte warten ..
Mitglied: sysinfo
25.06.2014 um 15:17 Uhr
Ich tippe mal....

1.)
Er möchte einen Drucker der über einen Printserver freigegeben wurde direkt, also über die IP des Druckers verteilen. Auch wenn er dann den Printserver gar nicht braucht und alle Vorteile eines Printservers verliert.....

2.)
Er möchte den Drucker nicht über den DNS-Namen verteilen Printserver/Drucker sondern über IP/Drucker...
Dann hat er wohl ein DNS-Problem

3.)
Er meint gaaaaanz was anderes..

//Stephan
Bitte warten ..
Mitglied: Looser27
25.06.2014 um 15:20 Uhr
Moin,

ich habe nicht das selbe Problem, sondern verstehe Deine Problematik nicht.
Du willst die Vorteile zentraler Printserver opfern um was zu erreichen?

Per GPO einem User zugeteilter Drucker ist doch genau, was Du willst?

Ich verstehe den Sinn einfach nicht......

Gruß

Looser
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
25.06.2014 um 15:21 Uhr
Hallo emerik,

richtig, die Frage und Aufgabe beschäftigt mich seit sehr langer Zeit.

Problematik: ca. 300 zuzuordnende Drucker, User melden sich per Citrix auf Windows 2008 R2 an.
Wenn jeder User 300 Drucker zur Auswahl hat.... habe ich keine Freunde mehr.

Bereits getestet: TCP/IP Drucker dem Computer zugewiesen, dann haben diese(n) Drucker alle User.
Es existieren Sicherheitsgruppen für jeden Drucker und zusätzlich Druckername_STD um den Default zu setzen.

Dein Ansatz "darf Port nicht setzen" hat mir, glaube ich, gerade den Kickoff gegeben.
Ich werde vorab die Ports erstellen und dann erneut die Zuweisung testen, Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
25.06.2014 um 15:24 Uhr
Der Vorteil des Printserver erübrigt sich wenn:
Virtuelle Serverfarm für User über Citrix: Rechenzentrum extern
Druckerstandort: Lokal

Bei Ausdrucken über Freigegebene Drucker mit mehr als 5 Seiten: Verlust des Druckjob (egal ob über Spool oder direktes Drucken)
Bei Druck über TCP/IP Drucker: alles fein
Bitte warten ..
Mitglied: ollioe
25.06.2014 um 15:38 Uhr
Zitat von emeriks:

"0x80070005 Zugriff verweigert" sagt eigentlich schon alles.
Ich vermute das Problem nicht beim Treiber sondern beim Port. Der Benutzer hat vermutlich keine Rechte, den Port zu erstellen.

Leider nein, die Ports bestehen bereits.
Es fällt auf dass bei Verwendung eines Admin Account die TCP Drucker installiert werden, jedoch mit Treiberfehlermeldungen:

Fehler beim Aktualisieren der Einstellungen für den Drucker \\CSR|printserver\{DD28E9A3-BB42-4DB7-8FCE-B774A36F2114},72,LocalOnly mit Treiber "C:\Windows\system32\spool\DRIVERS\x64\3\hpmdp155.dll". Fehler: 0. Die Geräteeinstellungen für den Drucker werden auf die Herstellereinstellungen zurückgesetzt.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Startmenü über GPO Windows 10 - DC 2008 R2
Frage von dekztarWindows Server1 Kommentar

Hallo zusammen Wie im Titel schon steht würde ich gerne das Starmenüt von Windows 10 für alle User anpassen. ...

Windows Server
Printer von Server 2008 R2 nach Server 2012 R2 migrieren
gelöst Frage von 116480Windows Server3 Kommentare

Hallo, früher gab es das Printermig Tool, damit konnte man wunderbar Printer auf andere Server migrieren, plus deren Treiber. ...

Windows Server
Windows Print Server 2008 R2 Spooling Verhalten anpassen
Frage von PeacerWindows Server

Hallo zusammen, nach langer Suche auch in englischsprachigen Foren lande ich doch wieder hier. Mein Problem ist folgendes und ...

Windows 10
Windows 10 Update aktiv trotz GPO Windows Server 2008 R2
Frage von winIT3264Windows 104 Kommentare

Hallo zusammen, bisher haben wir erfolgreich bei unseren Domainrechnern (Windows 7 Pro) das Windows 10 Update geblockt, das weiße ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...