Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP-Problem mit VPN Server auf Server 2003

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: x4N70pHyLL

x4N70pHyLL (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2007, aktualisiert 08.04.2007, 3152 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,


habe einen Server 2003 als VPN-Server laufen, habe ihn über den "Routing und Remote Access-Wizzard" konfiguriert (nur eine Netzwerkkarte im PC, also mithilfe von erweiterte Verbindung und das Häkchen an VPN).
Nun kann ich die IP des VPN-Servers nicht ändern, meine LAN-IPs liegen im Bereich 192.169.0.x, der Server 2003 Rechner hat die IP 192.168.0.4 und als VPN-Server die 192.168.0.34, entsprechend vergibt er auch aus diesem Bereich VPN-IPs an die Clients. Nun soll diese IP nach 192.168.13.1 geändert werden, damit sich verbindende Clients alle im selben Subnet sind, allerdings dieses ein anderes als das "Standard-Subnet" 192.168.0.x sind, damit keine Konflikte entstehen.

Ich habe schon sämtliche Einstellungen durchsucht, finde aber nichts enstprechendes.


Danke für die Hilfe,


gruß x4N70pHyLL
Mitglied: Dani
07.04.2007 um 13:29 Uhr
Hi,
so wie du es beschreibst, beziehen die VPN-Clients aus dem DHCP-Bereich deines Servers die IP-Adressen.
Gehe in die Routing &RAS-Verwaltung => Eigenschaften des Servers => IP. Dort stellst du dann auf "Statischen Adresspool um und gibst den Bereich ein. Danach den Dienst neustarten und schon müsste die NIC-VPN aus diesem Bereich eine IP haben.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: x4N70pHyLL
07.04.2007 um 13:41 Uhr
Also das hat schonmal funktioniert, bin mir vorgekommen wie ein Blinder, da ich in dem Menü wirklich 2 Stunden rumgesucht habe...

Vielen Dank, auch für die schnelle Antwort.
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
07.04.2007 um 13:43 Uhr
Kein Problem! Ging mir oft auch schon so....
Schöne Ostern wünsch ich dir!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: x4N70pHyLL
07.04.2007 um 17:05 Uhr
Jetzt habe ich doch noch eine Frage:

Weise ich bei der Benutzerverwaltung dem Adminitrator (mir) bei Dial-In die statische Adresse 192.168.13.10 zu, kommt beim Client "Eingeschränkte Konnektivität", die IP wird mir allerdings zugewiesen. Mache ich das Häkchen wieder weg, bekomme ich z.B. .13.4 und als Status "lokal", da ich den Internetzugriff über VPN nicht zugelassen habe (also quasi den normalen Status).


Was mache ich falsch, bzw welche andere Möglichkeit gibt es, mir eine IP zu "reservieren"


gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
07.04.2007 um 17:41 Uhr
Hmm....gute Frage. Das Problem habe ich so nicht! Da ich das bei uns mit einem extra DHCP-Bereich gelöst habe (ist sehr kompliziert). Da wir hier von ca. 100 VPN-Clients reden.


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: x4N70pHyLL
08.04.2007 um 14:35 Uhr
Hallo nochmal,

die "Problemchen" häufen sich

folgendes habe ich getestet: Zugriff auf Dateien der verbundenen Rechner bekommt man nur über den Server (also dort z.B. im Arbeitsplatz eingeben \\[IP])
Nun habe ich zum testen zwei Command&Conquer Spiele installiert (vielleicht auch in diesen Kreisen bekannt ). Ergebnis: Beim älteren Teil (Generals) kann man spielen, in dem einer ein sog. "Direktverbindungsspiel" aufmacht, der andere auf diese Art und Weise verbindet.
In der "Lan-Lobby" werden andere nie gefunden, d.h. Anwendungen (wie z.B der aktuelle Teil) ohne diese Funktion kann man nicht benutzen.

An was kann das liegen?

Bin hier am Ostersonntag am verzweifeln

gruß x4N70
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.04.2007 um 15:28 Uhr
Hi,
dann Ostern sowas zu tun, ist fast n verbrechen!!
VPN dieser Art ist auch nicht gedacht was du vor hast. Dazu gibt es ein spezielles Tool (Hi). Ansonsten könnte sein, dass ne Firewall zickt bzw. das Spiel die Verbindung erkennt und somit die Connection verweigert!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: x4N70pHyLL
08.04.2007 um 15:33 Uhr
Das habe ich mittlerweile auch festgestellt, dass es da ein Problem gibt. So wie es aussieht, unterstützt VPN ja kein Broadcast!? Kann es daran liegen? Könnte ich sowas in der Art irgnedwo installieren?

Ich weiß, dass es da diverse Tools gibt, allerdings ist das ja nicht der einzige zweck des Servers

Wäre bisschen zu einfach


gruß und frohe Ostern
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.04.2007 um 18:13 Uhr
Hi,
habe mich eben mal kurz auf einen Server von uns eingewählt und nach der Broadcast - Geschicht geschaut. Also wenn ich in die Eigenschaften des Routing- & RAS -Dienste schaue und dort in den Reiter "IP" gehe, habe ich unten die Option auf eine "Broadcastnamensauflösung". Das ist auch das einzigste was ich dazu finde, ansonsten kenne ich nichts anderes. Wie schon gesagt, dieses VPN ist für dein Vorhaben eigentlich nicht ausgelegt.!!


Grüße
Dani
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Exchange Server und VPN Gateway: Eine feste IP ausreichend?
gelöst Frage von lattenluiNetzwerkgrundlagen6 Kommentare

Hallo, ich sehe gerade den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr: Ich habe einen SDSL Anschluss mit einer festen ...

Netzwerkprotokolle
Trotz VPN keine "verschleierte" IP
Frage von Mean1312Netzwerkprotokolle8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin aktuell im USA-Urlaub und wollte mich - TLS-Verschlüsselung hin oder her - für einige Anwendungen ...

LAN, WAN, Wireless
IP V6 Kabel Bw und MS VPN Server
Frage von franksigLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage :) Ich habe einen MS VPN Server wo sich externe Mitarbeiter ...

Server
OPENWRT - VPN Server ohne Wan - neue IP nicht vom ISP ?
Frage von Fu2001Server11 Kommentare

Hallo zu zusammen. Ich hoffe jemand kann mir helfen, guckt euch das bitte mal an. Bild 1 derzeitige Konfiguration ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 10 StundenBatch & Shell8 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 12 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Windows 10 dunkler Bildschirm nach Umfallen
Frage von AkcentWindows 1015 Kommentare

Hallo, habe hier einen Windows 10 Rechner der von einem User umgefallen wurde (Beine übers Knie, an den PC ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Batch & Shell
Neuste Datei via PowerShell kopieren
gelöst Frage von kaiuwe28Batch & Shell11 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte mir mit Hilfe der Suche im Forum einen kleinen Code von colinardo rausgesucht und versucht ...