Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Ip-route über ein VPN Netzwerk zu einer externen ip Adresse

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: whiskyman

whiskyman (Level 1) - Jetzt verbinden

26.08.2008, aktualisiert 27.08.2008, 5201 Aufrufe, 6 Kommentare

es existieren 2 Netzwerke:

Netzwerk 1: 192.168.178.0
Netzwerk 2: 192.168.179.0

In dem erstsen Netzwerk ist über einen Server (192.168.178.5) eine ständige VPN Verbindung zu einer externen Adresse aufgebaut (216.239.59.104). Wenn ich mich nur in Netzwerk 1 befinde mit einer entsprechenden IP zb 192.168.178.100
dann rufe ich diese seite auf 216.239.59.104 und die Verbindung wird automatisch über den Router geleitet (der ja eine VPN Verbindung aufgebaut hat zu dieser Adresse). Das funktioniert auch alles schon einwandfrei.

Jetzt gibt es aber auch die Möglichkeit von Netzwerk 2 über eine VPN Verbindung auf Netzwerk 1 zuzugreifen.

Jetzt möchte ich von Netzwerk 2 aus auch die externe Adresse 216.239.59.104 erreichen können (auf welche man ja nur zugriff über den VPN hat der in Netzwerk 1 aufgebaut ist).

Weiss jmd wie hierfür der genaue befehlt lautet, den ich dann auf einem Rechner aus netzwerk 2 ausführen kann, so dass er die externe Webadresse nicht direkt anwählt sondern den umweg über das VPN Netzwerk 1 geht?
Mitglied: flaesch
26.08.2008 um 12:47 Uhr
hallo,

sofern es sich beim client in netzwerk 2 um einen windows-client handelt und dieser weiß wie er zum server 192.168.178.5 kommt lautet der befehl:
route ADD 216.239.59.104 MASK 255.255.255.255 192.168.178.5

evtl. noch -p für persistent so dass die route auch noch nach einem neustart des clients aktiv ist.

gruß
flaesch
Bitte warten ..
Mitglied: whiskyman
26.08.2008 um 13:53 Uhr
werde dass direkt später mal versuchen. wäre ja einfacher als ich gedacht habe. schon mal vielen dank.
werde bei erfolg den status entsprechend editieren.
Bitte warten ..
Mitglied: flaesch
26.08.2008 um 16:19 Uhr
stopp fehler. der gateway (letzte ip-adresse des befehls) muss natürlich im eigenen subnetz (von netzwerk 2) liegen. d.h. das gerät von netzwerk 2 welches die verbindung zum netzwerk 1 aufbaut bzw. der router des netzwerkes 2 der weiß wie er zu netzwerk 1 kommt. z.b. 192.168.179.5

route ADD 216.239.59.104 MASK 255.255.255.255 192.168.179.5

viel erfolg.
Bitte warten ..
Mitglied: whiskyman
26.08.2008 um 16:49 Uhr
ohh.

also im netzwerk 2 gehe ich über den Gateway 192.168.179.1 ins internet und baue eine vpn verbindung zu dem netzwerk 192.168.178.0 (netzwerk 1) auf.
Der Server welcher die VPN verbindung aufbaut liegt ja in netzwerk 1 (192.168.178.5).
Dieser ist über den VPN natürlich auch über Netzwerk 2 erreichbar.

Sicher, dass nicht doch die erste Lösung die richtige war?

Denn 192.168.179.5 existiert ja gar nicht?!?
Bitte warten ..
Mitglied: flaesch
26.08.2008 um 22:45 Uhr
192.168.179.5 war nur ein beispiel.

ja, am gerät 192.168.179.1 erst genannten befehl ausführen (sofern windows-rechner).
Bitte warten ..
Mitglied: whiskyman
27.08.2008 um 11:45 Uhr
also der erste Vorschlag scheint tatsächlich zu funktionieren. Vielen Dank nochmal
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst VPN Tunnel - Client bekommt falsche IP Adresse (16)

Frage von Markowitsch zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst TP-Link WA501G als Client einrichten - Keine IP Adresse wir bezogen (14)

Frage von bestelitt zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

E-Mail
gelöst Falsche SMTP Server IP Adresse (6)

Frage von laster zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...