Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IP Subnetmaske oder IP Adresse anpassen...

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: stormwind81

stormwind81 (Level 2) - Jetzt verbinden

24.03.2011 um 14:43 Uhr, 3614 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo


Eine SBS Umgebung mit ca 5 Clients.
Im einer Gegenüber liegenden Halle sind ca 20 Kameras mit IP Berreich 10.9.x.x
Der Server und die User sind im IP Berreich 10.1.20.x
Jetzt soll auf einigen PC Clients die Kamera Software laufen diese muss natürlich Zugriff zu den Kameras haben.
Ich habe um das Problem schnell zu lösen die Subnetmaske der Clients auf 255.0.0.0 geändert.
Auf den Clients laufen aber auch 2 weitere Buchhaltungsprogramme . Nun habe ich die Befürchtung, dass hier irgendwas schief laufen könnte.
Ich spiele mit dem Gedannken ein VLAN einzurichten.
Meine offene Frage ist aber dennoch, lieber die Subnetmaske anzupassen oder jedem Client eine weitere IP im 10.9.x.x Berreich zuzuweißen.
Was wäre ratsamer?

lg
Mitglied: thaenhusen
24.03.2011 um 14:52 Uhr
Moin.

Also ich würde die Subnetzmaske ändern oder einen Router installieren,
der beide Netze kennt (z.B. der Server) und dann mittels permanentem Routing
auf den Clients das ganze abbilden.

HTH
MK
Bitte warten ..
Mitglied: c-webber
24.03.2011 um 15:13 Uhr
Einfach ne 2. IP auf den clients einrichten reciht doch für deinen Fall voll und ganz aus
Bitte warten ..
Mitglied: ZR750x4
24.03.2011 um 16:43 Uhr
Moin,

also nem Server mit 5 Clients ein Class-A Netz zu geben ist eigentlich nicht so schick ... und das nur um ein paar Kameras zu erreichen?

Die interessantere Frage wäre: warum haben die Kameras nicht einfach Adressen aus dem 10.1.20.x Netz? Der Grund dafür etscheidet darüber ob man das Ganze mit nem Router (Firewall) oder über ne zweite Adresse am Client löst ...

vg
Bert
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
24.03.2011 um 20:46 Uhr
Hallo,

das rumzaubern mit der Subnetzmaske und die auf 225.0.0.0 (/8) zu ändern ist nicht nur unprofessionell, sondern fast schon gefährlich.

Die Kameras laufen ja vermutlich auf einem Switch zusammen, deine 5 Clients ebenfalls und irgendwo wird es auch einen Router geben, oder eventuell einen Layer 3 Switch.
Daher würde ich entweder auf dem Router das einrichten wofür er da ist: routen.
Oder, und da ist die Frage was du für Switche hast, einen Trunk einrichten und gut ist.

Bitte beachte auch das Kupferkabel (Cat5e) nur bis 100m Zertfiziert ist.
Zwischen zwei Gebäuden hat man schnell mal diese Distanz insbesondere wenn man den Verlegeweg berücksichtigt, und nicht das Mass "Luftlinie" nimmt.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
24.03.2011 um 21:48 Uhr
Ja sobald mal die VLANs eingerichtet sind auf den Switches sehe ich auch weniger ein Problem bei dem ganzen. Nur bis das ganze richtig läuft und erst mal eingestellt ist muss ich eine vorübergehende Lösung einstellen.
Naja dann werd ich beim nächsten Besuch die Subnetmaske wieder auf /24 stellen und den 3 Clients die das jetzt brauchen eine 2te IP verpassen.
Bitte warten ..
Mitglied: stormwind81
05.04.2011 um 14:14 Uhr
Zur Zeit war die beste Lösung das ganze über ein Layer 3 Gerät (Firewall) zu regeln. Easy und mann muss weder Netmaske noch IP ändern.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Entwicklung
gelöst Public IP Adresse auf Weltkarte (3)

Frage von brammer zum Thema Entwicklung ...

LAN, WAN, Wireless
Keine zuweisung einer IP-Adresse über DHCP in verbundung mit WLAN (3)

Frage von mbraeunlein zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst WAN öffentliche IP Adresse (6)

Frage von kenjineumann zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte