Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IP switch-tracing

Frage Netzwerke Netzwerkmanagement

Mitglied: noidea2

noidea2 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.02.2006, aktualisiert 09.02.2006, 5547 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo,

Ich suche ein tool (am besten für windows98) mit dessen hilfe ich die route zu einer bestimmten ip verfolgen kann.
Es sollte möglich sein, die IP Adressen der passierten switche etc. zu sehen.
Mitglied: DoubleB
06.02.2006 um 12:56 Uhr
Suchst du ein tool mit benutzeroberfläche? Ansonsten geh doch in die Eingabeaufforderung:
tracert (IP oder URL)
Bitte warten ..
Mitglied: onetech
06.02.2006 um 12:58 Uhr
hi,
ein switch arbeitet auf layer 2 (auch die sogenannten layer 3 switche).

diese ip adressen kannst du nicht sehen (soll man ja auch nicht). sichtbar sind nur die router adressen.
das geht mit -> tracert IP-Adresse

da werden alle hops bis zum ziel angezeigt.

gruss
jc
Bitte warten ..
Mitglied: noidea2
06.02.2006 um 13:08 Uhr
also tracert hilft mir da nur wenig, da es wie bereits geschrieben nur router etc. anzeigt.

ich weiss das es programme gibt die in der lage sind die IP Adressen der Layer3 Switche an zu zeigen.

und sowas suche ich nun...
Bitte warten ..
Mitglied: onetech
06.02.2006 um 13:17 Uhr
hi,
wenn es dein privates netz ist funktioniert das mit einem netzwerkscanner oder sniffer.

das funktioniert aber nur , wenn die switche nicht in einem eigenem management netz liegen (das macht man aber oft).

bei einem scanner musst du den ip bereich eingeben der durchsucht werden soll,. anhand der adressen kannst du dann switche evtl. entdecken. ein sniffer zeichnet den ganzen netzwerkverkehr auf (wenn du nicht in einem geswitchten netz bist lol)

beide tools sehen admins nicht gerne in ihrem netz.

jc
Bitte warten ..
Mitglied: seef
06.02.2006 um 13:43 Uhr
Hallo,

wie schon richtig erwähnt gibt es Layer-2 und Layer-3 switches. Da die IP adressen erst ab Layer-3 ins spiel kommen kann ein Layer-2 Switch keine IP bekommen. Layer-3 Switche sind meist auch "managed" Switche, also konfigurierbare Switche. Der einzige weg den Switch auf Level-2 zu identifizieren ist anhand seiner MAC- Adresse.
Mit einem Netzwerksniffer kanns du dann das Signal abgreifen. Achtung, dies geht nur wenn deine Netzwerkkarte den Promiscious-Mode unterstützt.
Geeignete Programme sind z.B. Etheral.
Somit bekomms du die MAC Adresse raus.

Kleiner Tip noch am Rande, untersuch mal den Switch, oft sind Aufkleber drauf auf denen unter anderem die Mac Adresse drauf gekennzeichnet sind.

Mit freundlichen Grüßen
SEEF
Bitte warten ..
Mitglied: noidea2
07.02.2006 um 08:25 Uhr
Ich rede hier schon von meinem eigenen >300mitarbeiter Netz.
Ich hatte gestern eine IP, die dauernd smtp anfragen an mehrere Rechner geschickt hat (aufgefallen wegen desktop-firewalls). Mein Kollege konnte die Netzwerkdose identifizieren an dem der Rechner saß und ich habe mich dann um weiteres gekümmert.

das heisst, er hat es anhand der ip die wir auf den desktop-firewalls gesehen haben herausgefunden an welchem switch/Port der Rechner hängt. Er hat Solaris etc. zur verfügung und ich wüsste gerne, wie ich das mit windows bewerkstellige.

Die Switche sind manage-able aber nicht in einem eigenem netz.
Tools wie ethereal kenn ich noch und werde ich gleich mal wieder probieren, aber gibt es da nicht eine komfortablere methode?
Bitte warten ..
Mitglied: seef
07.02.2006 um 09:02 Uhr
Also wenn es managed Switche sind dann haben sie eine IP. Du kannst per webbrowser oder per Telnet eine Verbindung herstellen und dann die Port konfiguration überprüfen. Manche haben auch eine richtig gute Log-funktion mit der man eigenartige Netzwerkkommunikation aufspühren kann.


Mit freundlichen Grüßen

Seef
Bitte warten ..
Mitglied: noidea2
07.02.2006 um 09:23 Uhr
das ist mir durchaus bewusst.
aber wenn ich auf de rsuche nach einer ip bin, dann gehe ich bestimmt nicht per hand die >50switche mit jeweils 16-30 ports durchOo
Bitte warten ..
Mitglied: seef
07.02.2006 um 11:54 Uhr
Wiso nicht kannst ja LANSpy runterladen un einfach nur die IP rabge angeben dieser gibt dir alle möglichen infos (MAC adresse, session, hersteller etc an)

http://www.lantricks.com/main_e.php

dann brauchs du nicht

ping 192.168.0.1

ping 192.168.0.2

.
.
.
ping 192.168.255.254

einzutippen

Mit freundlichen Grüßen

Seef
Bitte warten ..
Mitglied: noidea2
07.02.2006 um 12:13 Uhr
davon abgesehen, das die software nicht für win98 ist werde ich die mal probieren.

weiss aber nicht was du mit dem
[quote]dann brauchs du nicht

ping 192.168.0.1

ping 192.168.0.2

.
.
.
ping 192.168.255.254

einzutippen [/quote]
meinst
Bitte warten ..
Mitglied: seef
07.02.2006 um 13:56 Uhr
Wollte damit nur andeuten dass die Software automatisch eine range von IP´s durchsucht, und du nicht die einzelnen IP´s manuel durchpingen oder durchtracern must um zu erfahren op sie alive sind oder nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Seef
Bitte warten ..
Mitglied: noidea2
07.02.2006 um 14:37 Uhr
ging mir auch noch nie darum, ob eine ip lebt.
es geht mir darum: anhand der ip rauszufinden an welchem switch der rechner physisch angeschlossen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: onetech
07.02.2006 um 15:05 Uhr
klar kann man bei guten geräten den port herausfinden an dem eine bestimmte ip bzw die mac adresse des pc hängt.


wenn du cisco hast kann ich dir die befehle dazu aufschreiben


von anderen herstellern weiss ich die nicht

gruss

jc
Bitte warten ..
Mitglied: noidea2
07.02.2006 um 15:50 Uhr
ne sind uralte baystack. teilweise sogar noch im rack.
trotzdem danke.
Bitte warten ..
Mitglied: onetech
09.02.2006 um 13:54 Uhr
vielleicht hilft dir das prinzip doch weiter

es funktioniert immer über die mac adresse (vom verursacher). wenn du die nicht kennst, ping auf die ip, dann arp

bei den ciscos gibt es dann anzeigebefehle für mac adressen (prinzip -> zeige mir die mac adresse 00-23- ...). der switch antwortet dann mit der port-nr. aus seinen tabellen weiss der ja woher die mac adresse ihn erreicht hat.
so kannst du dich dann (auch über mehrere ports) an den pc rantasten.

jc
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Switch mit eigener IP Range (8)

Frage von Heinz189 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Firewall
gelöst Site-to-Site-VPN und Cisco VPN-Client von gleicher IP (2)

Frage von TripleDouble zum Thema Firewall ...

Hyper-V
Windows Server 2012 R2 NIC Teaming mit Lancom Switch (2)

Frage von onkel87 zum Thema Hyper-V ...

Erkennung und -Abwehr
Backdoor in IP-Kameras von Sony (3)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...