Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IPCop Routing Problem

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: ChrisHL

ChrisHL (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2013 um 08:11 Uhr, 2569 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich möchte bei meinem IPCop eine neue default Route setzen.



Mittels "route add default gw x.x.x.x" habe ich die Route gesetzt.
Aber es scheint ein Problem zu geben.

Wenn ich nun vom IPCop aus versuche www.google.de anzupingen bekomme ich die Fehlermeldung unknown host: www.google.de

Pinge ich nur die IP Adresse von google, so klappt es einwandfrei.

Allerdings sind die eingetragenen Nameserver auch anpingbar.

Stelle ich den IPCop nun wieder auf die ursprüngliche Default Route umstelle, so kann ich wieder google anpingen und er lößt den Namen auch auf und gibt mit nen Reply.

Zusammenfassend kann man sagen altes Gateway alles i.o.

Neues GW Namensauflösung kaputt.

Hat jemand ne Idee?
Mitglied: RobertTischler
26.03.2013 um 08:16 Uhr
hallo
warum willst du die route ändern vorallem wenn es mit der alten funktioniert? und dann währe noch eine Netzwerkaufbau interesant eventuell liegt dort dein fehler?

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisHL
26.03.2013 um 08:32 Uhr
Hi,

also zur Erläuterung: der IPCop übernahm bisher die DSL Einwahl und dahin zeigte auch die Default Route, der DSL Anschluss ist mittlerweile aber zu langsam.

Deshalb will ich die Route auf einen LTE Router umändern, welcher uns höhere Geschwindigkeiten bietet. (Es gibt hier leider keine andere Alternative). Der LTE Router hat eine IP Adresse aus unserem lokalen Netz

Von daher die Frage: Wie kann ich die Default Route ändern, so dass es funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.03.2013, aktualisiert um 08:55 Uhr
Du hast ja gar kein Routing Problem sondern ein DNS Problem !! DAS solltest du lösen...
Es ist vermutlich besser auch den DNS Server auf den LTE Router zu legen sofern der DNS Proxy ist.
Ob die Route selber greift kannst du ja immer mit einem Ping oder noch besser Traceroute (tracert) mit einer nacken Internet IP Adresse wie 193.99.144.85 (www.heise.de) oder 195.71.11.67 (www.spiegel.de) ausprobieren.
So kannst du wenigstens checken ob die Route ok ist. DNS ist dann wieder eine andere Baustelle...logisch !
Normalerweise reicht es wenn man einfach die Default Route auf ein anderes Gateway umlegt. Ob DNS damit umgehen kann ist ein anderes Thema und musst du auch checken.

Letztlich ist dein ganzes Konstrukt aber Müll sofern der DSL Anschluss noch besteht. Wenn dann sollte man einen Dual WAN Balancing Router verwenden wie einen Draytek 29xx z.B. der beide Anschlüsse ausnutzen kann mit einem automatischen Failover bei Ausfall.
Willst du weiterhin eine freie Firewall benutzen dann ist pfSense ggf. was für dich, denn die kann auch mit 2 WAN Ports umgehen und ein Load Balancing mit Failover machen:
http://www.administrator.de/wissen/preiswerte-vpn-fähige-firewall- ...
Das wäre dann eine sinnvolle Lösung beide Verbindungen auch zu nutzen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst VPN- Routing - Problem - Netzwer 1 kommt auf 2 aber anders herum nicht (8)

Frage von itschloegl zum Thema Router & Routing ...

Netzwerke
Integration eines fremden Netzwerks (Routing-Problem) (63)

Frage von Brian85 zum Thema Netzwerke ...

Router & Routing
gelöst Routing - Netzwerk Problem - zwischen Filiale und Zentrale (12)

Frage von clonex zum Thema Router & Routing ...

Multimedia & Zubehör
BENQ Beamer Fernbedingung Frequenz Problem (2)

Frage von xbast1x zum Thema Multimedia & Zubehör ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...