Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IPCop Routing Problem

Mitglied: ChrisHL

ChrisHL (Level 1) - Jetzt verbinden

26.03.2013 um 08:11 Uhr, 2693 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich möchte bei meinem IPCop eine neue default Route setzen.



Mittels "route add default gw x.x.x.x" habe ich die Route gesetzt.
Aber es scheint ein Problem zu geben.

Wenn ich nun vom IPCop aus versuche www.google.de anzupingen bekomme ich die Fehlermeldung unknown host: www.google.de

Pinge ich nur die IP Adresse von google, so klappt es einwandfrei.

Allerdings sind die eingetragenen Nameserver auch anpingbar.

Stelle ich den IPCop nun wieder auf die ursprüngliche Default Route umstelle, so kann ich wieder google anpingen und er lößt den Namen auch auf und gibt mit nen Reply.

Zusammenfassend kann man sagen altes Gateway alles i.o.

Neues GW Namensauflösung kaputt.

Hat jemand ne Idee?
Mitglied: RobertTischler
26.03.2013 um 08:16 Uhr
hallo
warum willst du die route ändern vorallem wenn es mit der alten funktioniert? und dann währe noch eine Netzwerkaufbau interesant eventuell liegt dort dein fehler?

MFG
Bitte warten ..
Mitglied: ChrisHL
26.03.2013 um 08:32 Uhr
Hi,

also zur Erläuterung: der IPCop übernahm bisher die DSL Einwahl und dahin zeigte auch die Default Route, der DSL Anschluss ist mittlerweile aber zu langsam.

Deshalb will ich die Route auf einen LTE Router umändern, welcher uns höhere Geschwindigkeiten bietet. (Es gibt hier leider keine andere Alternative). Der LTE Router hat eine IP Adresse aus unserem lokalen Netz

Von daher die Frage: Wie kann ich die Default Route ändern, so dass es funktioniert?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
26.03.2013, aktualisiert um 08:55 Uhr
Du hast ja gar kein Routing Problem sondern ein DNS Problem !! DAS solltest du lösen...
Es ist vermutlich besser auch den DNS Server auf den LTE Router zu legen sofern der DNS Proxy ist.
Ob die Route selber greift kannst du ja immer mit einem Ping oder noch besser Traceroute (tracert) mit einer nacken Internet IP Adresse wie 193.99.144.85 (www.heise.de) oder 195.71.11.67 (www.spiegel.de) ausprobieren.
So kannst du wenigstens checken ob die Route ok ist. DNS ist dann wieder eine andere Baustelle...logisch !
Normalerweise reicht es wenn man einfach die Default Route auf ein anderes Gateway umlegt. Ob DNS damit umgehen kann ist ein anderes Thema und musst du auch checken.

Letztlich ist dein ganzes Konstrukt aber Müll sofern der DSL Anschluss noch besteht. Wenn dann sollte man einen Dual WAN Balancing Router verwenden wie einen Draytek 29xx z.B. der beide Anschlüsse ausnutzen kann mit einem automatischen Failover bei Ausfall.
Willst du weiterhin eine freie Firewall benutzen dann ist pfSense ggf. was für dich, denn die kann auch mit 2 WAN Ports umgehen und ein Load Balancing mit Failover machen:
http://www.administrator.de/wissen/preiswerte-vpn-fähige-firewall- ...
Das wäre dann eine sinnvolle Lösung beide Verbindungen auch zu nutzen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Switche und Hubs
Cisco SG300 - Routing Problem
Frage von StandardpasswortSwitche und Hubs15 Kommentare

Okay, wie erwartet bekomme ich die das Routen mit dem SG300 nicht hin. Hier nochmal die gewünschte Zielkonfiguration: VLAN10: ...

Router & Routing
Routing Problem VLANS Internet
Frage von CyberurmelRouter & Routing74 Kommentare

Hi all , nachdem die Kiste Thread (danke Aqui! ) jetzt einigermaßen läuft für TV und Internet habe ich ...

Router & Routing
PFsense Routing Problem
Frage von daMopsiRouter & Routing

Hallo Zusammen, vorab ein paar Informationen. Als Firewall haben wir eine PFSense (aktuelle Firmware) im Einsatz. Diese reicht soweit ...

Router & Routing
AP Routing Problem
gelöst Frage von interface31Router & Routing11 Kommentare

Hi, habe hier einen Lobo 924RS WLAN IP 192.168.178.32 Ethernet Anschluss IP 192.168.178.32 verbunden zum Router 192.168.178.1 (hängt am ...

Neue Wissensbeiträge
Vmware
VMware Update für den ESXi 5.5 verfügbar
Information von sabines vor 16 StundenVmware

Nach dem ganzen Hickhack um Update mit Microcode Anpassungen und Rückzug, gibt es nun für den ESXi 5.5 ein ...

CPU, RAM, Mainboards

Meltdown und Spectre: Intel zieht Microcode-Updates für Prozessoren zurück

Information von keine-ahnung vor 20 StundenCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Moin, extrem lutztig. Nur gut, dass ich noch nicht beim Probanden-Bingo mitgemacht habe :-) LG, Thomas

Router & Routing
PfSense als Addon auf QNAP
Information von magicteddy vor 1 TagRouter & Routing7 Kommentare

Moin, für Spielereien eine ganz nette Idee aber ich fürchte das soetwas auch als echte Firewall genutzt wird: In ...

Datenschutz

Teamviewer kommt für IoT-Geräte wie den Raspberry Pi

Information von magicteddy vor 1 TagDatenschutz1 Kommentar

Moin, jetzt werden IoT Geräte endgültig zur Wanze? Anscheinend kann man auf einem Dashboard seine Geräte visualisieren Ich stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Preis für Wartungsvertrag ok?
gelöst Frage von a-za-zNetzwerkmanagement26 Kommentare

Hallo! Mal ne Frage, weil ich mich mit dem akzeptablen Preis für einen Reaktionszeitvertrag nicht auskenne. Meine Firma hat ...

Windows Server
TEMP-Profile
gelöst Frage von Forseti2003Windows Server21 Kommentare

Guten Morgen, wer kennt sie nicht, die lieben Temporären Benutzerprofile, vorallem immer dann, wenn man sie am wenigsten braucht. ...

Multimedia & Zubehör
Welches Tablet für die Verkäufer?
Frage von Hendrik2586Multimedia & Zubehör15 Kommentare

Guten Morgen meine Lieben, vielleicht könnt ihr mir ja helfen. Es geht um unsere Außendienstmitarbeiter /Verkäufer. Sie sollen demnächst ...

Ubuntu
Ubuntu - Routing mit 2 Netzwerkkarten?
Frage von gabrixlUbuntu13 Kommentare

Hei Folgende Situation: Ich habe zwei virtuelle Maschinen: 1 - Server für DHCP, DNS und Routing - Netzwerkkarte 1: ...