Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Iphone, blackberry oder android?

Frage Apple

Mitglied: daniela.karow

daniela.karow (Level 1) - Jetzt verbinden

02.05.2012, aktualisiert 31.05.2012, 4787 Aufrufe, 18 Kommentare

Hallo an alle,

ich weiß, dass das ein unbeliebtes Thema ist, aber mein iphone hat den Geist aufgegeben
und ich wollte die Gunst der Stunde nutzen, um noch mal grundsätzlich zu überdenken, ob
ich wieder eines will und brauche.
Deshalb die Grundsatzfrage: Was bevorzugt ihr - und vor allem warum??

Vielen Dank für eure Antworten,

Daniela
Mitglied: Radioflyer
02.05.2012 um 16:42 Uhr
Hi Dani,

da kann man unheimlich ausholen, alleine die Häufigkeit zeigt, dass es trotzdem wichtig ist,
dazu ein persönliches Gefühl zu haben.

Was ich erlebe:
Android is my choice, aber was mir sogenannte Smartphones (oberes Preissegment) zumuten geht garnicht.
Bootet ständig, frisst Strom ohne Ende und ist an vielen Stellen noch nicht rund / fertig)

Blackberry ist der Inbegriff eines Gerätes, das der Administrator raussucht. Robust, Alltagstauglich,
Tastatur, Fernadministrierbar (für Firmen) aber absolut uncool und schlecht für Internetdienste

iPhone (schon die Apple Firmenpolitik passt mir nicht) setzt auf wenig Geräte, ein Betriebssystem und bietet
HW/SW aus einer Hand - funktional auf Profit und Simpel getrimmt, aber voll der Trend - alle lieben ihr iPhone
wodurch man wie in einer guten Beziehung auf kleine Fehlerchen tolerant reagiert.

Ich finde es schade wie schlecht es (viellleicht nur bei mir) gelingt HW und SW getrennt entwickelt zusammen
zu bringen, und dabei erlebe ich selten funktional wenig Highlights aber oft könnte ich den Android in den Gulli treten,
weil er gerade keinen Bock hat.

Aber wenn es ein gutes Gerät gäbe, müsste ich nicht ständig was Neues kaufen, das wäre schlecht für die Wirtschaft

cheerz
RF
Bitte warten ..
Mitglied: schramlschnaith
02.05.2012 um 16:43 Uhr
Bitte nur Android.....
Samsung Galaxy S3 wird morgen vorgestellt.

Blackbarry ist auf dem absteigenden Ast
Bitte warten ..
Mitglied: Radioflyer
02.05.2012 um 16:45 Uhr
Zitat von schramlschnaith:
Bitte nur Android.....
Samsung Galaxy S3 wird morgen vorgestellt.

Blackbarry ist auf dem absteigenden Ast

... na prima - da haben wir es wieder. 1000% überzeugt und das Blech ist noch nicht auf dem Tresen.... tztztztztz
Bitte warten ..
Mitglied: Pago159
02.05.2012 um 17:04 Uhr
Hallo Radioflyer,

also ich denke mal, dass es da auch immer ein bisschen darauf ankommt,
was du nachher selbst mit dem Gerät machst und welchen Einsatzzweck du erfüllen möchtest.

Mich selbst hat bei Apple leider immer wieder gestört, dass ich keine Schnellwahl-Tasten habe,
mit welchen ich das BT/W-Lan/Datennetz aktivieren/deaktivieren kann. (Es seidenn es wurde Jailbroken)

Allerdings passt bei Apple nunmal die Hardware zur Softwar oder andersrum.

Bei Android stört mich z.B. dass die Updates immer recht lange brauchen, bis sie auf mein Gerät Portiert sind,
wenn sie denn überhaupt noch Portiert werden. (Hardwareunterstützung)

Apps können zwar teilweise auf SD-Karte installiert werden, dafür dann aber meist mit abzügen der Nutzbarkeit, wobei dies meist nur bei Einsteiger Smartphones zu spüren ist.

BB für den Business einsatz Top, wenn der BB-Server im Hause ist und man alles darüber administrieren kann. Für
mich persönlich in der Handhabung des Handy´s doch eher zu Umständlich, da die Tastatur sehr klein ist.

Du wirst also bei allem etwas finden, was für dich Persönlich passt und etwas, das nicht passt.
Hier wirst du abwägen müssen, was für dich von größerer bedeutung ist.

Oder aber du sagst uns für welchen Einsatzzweck das Handy benötigt wird.

Lg Grapper
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
02.05.2012 um 18:30 Uhr
Also ich bin im Firmenumfeld immer noch Blackberry Verfechter aber ne bessere Erklärung als von Radioflyer gibt's nicht.

Für die Zukunft hab ich Übernahmegerüchte bei Blackberry durch Microsoft gehört. Wenn das Wahr ist und die die Push und Admin Funktionen in den Exchange einbauen dann ist glaub ich das Windows Phone das interessanteste was es gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.05.2012 um 19:08 Uhr
Die Frage ist hier so sinnfrei nicht günstg gestellt und wie die nach einer Empfehlung für ein neues Auto, einen neuen Laptop oder das richtige Betriebsystem, da viel zu Emotions belastet und immer eine rein persönliche Geschichte die nie objektiv diskutiert wird !!!
In der Regel hast du dann 3 Optionen aber 10 Meinungen und bist eh verwirrter als je zuvor. Was sollen also solcherlei Fragen in einem Forum ??
Blackberry ist fast pleite (weshalb wohl ??), Winblows spielt im Mobilfunk keinerlei wirkliche Rolle mehr deshalb bleiben noch 2 sinnvolle übrig die die anderen meilenweit hinter sich gelassen haben....
Den Rest solltest du mit dir selber ausmachen....
Besser also du spendierst 20 Euro und lässt das Phone reparieren !!
Bitte warten ..
Mitglied: Radioflyer
02.05.2012 um 19:29 Uhr
@grapper: die Frage war ja die nach unseren Vorlieben, und die zu begründen, das habe ich getan.

@aqui Das mag für einen Zeilenorientierten Admin sinnfrei sein, aber es gilt was beizutragen oder auch
mal die Klappe zu halten bevor man gleich "HIER" schreit und selber sinnfreies ablässt....


Dass es hierzu wohl etwa 1000 verschiedene Varianten der Vorlieben gibt ist doch klar,
deswegen ist das ja auch eine beliebte Frage - nur allzu ernst nehmen musst Du das dann
auch nicht, die Welt ist doch frei. Das gilt für das 3kg Ericsson mit Klappantenne und das
S3-GTI-Futzfaktor100 noch nicht verfügbar Dingens - jeder wie er will


cu all
RF
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
02.05.2012 um 19:36 Uhr
Du musst aber fairerweise zugeben für nicht allzu ernste Fragen gibt es aber andere, sinnvollere Foren wie "wer weiss was.de", telefontreff.de, handy-talk.de, mobil-talk.de usw. usw.
Da ist das dann allemal besser aufgehoben als in einem Administrator Forum !
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
02.05.2012 um 19:44 Uhr
Andererseits, aqui,....

dieses hier ist ein moderiertes Forum und ich garantiere dafür, dass manche Frage auch ohne BeitragserstellerInnen-Aktivität als "hinreichend beantwortet" gelten und/oder geschlossen werden.

@all
Vielleicht ist aquis Formulierung "sinnfrei" nicht unbedingt förderlich für ein Abebben der Diskussion.
Wir könnten uns vielleicht auf "kann in diesem Forum nicht beantwortet werden" einigen, hmm?

Grüße
Biber
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
02.05.2012 um 22:15 Uhr
Hi @ all,

ich denke der TO wollte doch gar keine "Beantwortung" an sich für seine Frage haben, sondern eben subjektive Einschätzungen von jedem, der seinen Senf dazu geben möchte.
Was er dann damit anstellt bzw. ob es ihm bei der Entscheidungsfindung hilft, bleibt dann ohnehin ihm überlassen.

Schöne Grüße und gute Nacht!
Michi
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
03.05.2012 um 10:26 Uhr
Oder wie immer bei dieser Art Fragen nur Flameing und Trolling starten um sich zuhause zu amüsieren.....
Bitte warten ..
Mitglied: Radioflyer
03.05.2012 um 17:06 Uhr
flaming: na da hast Du mit der Einstufung als sinnfrei sicher das Feuer entfacht - vielleicht war das eine Selbsteinschätzung von Dir?

Warum driften denn vielleicht falsch platzierte Fragen in psychologische Erörterung ab, warum Fragen gestellt werden.
Letzteres find ich noch komischer - gelacht habe ich nicht, und der Fragestellerin hilft das dann auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Van-Helsing
04.05.2012 um 15:44 Uhr
Hallo,
bin neu hier und deshalb noch nicht ganz mit dem Forum vertraut.
Fragen dieser Art sind also eher unerwünscht?

Gruß,

Will
Bitte warten ..
Mitglied: Biber
04.05.2012 um 16:21 Uhr
Moin Van-Helsing,

willkommen im Forum.
Zitat von Van-Helsing:
Hallo,
bin neu hier und deshalb noch nicht ganz mit dem Forum vertraut.
Fragen dieser Art sind also eher unerwünscht?

ja, dem ist so.
Fragen, die mit so hoher statistischer Wahrscheinlichkeit einen Glaubenskrieg auslösen (neudeutsch Flamewar ) müssen nicht sein.

Wobei niemand wirklich daniela.karow diese Absicht unterstellt hat.

Aber wenn nun jemand irgendwo am Bahnsteig oder in der Warteschlange an der Supermarktkasse eine Diskussion lostritt mit der Frage:
  • "Was ist besser: Windows oder Unix?"
  • "Sind denn Bio-Bärlauch-Schnitzel wirklich gesünder?"
  • "Soll ich mir lieber einen Diesel oder einen Benziner kaufen?"
  • "Was halten Sie vom Thema Sicherungsverwahrung für Wiederholungsschwarzfahrer?"
  • ....
.... Hey, es kann bei mehr als zwei Anwesenden keine eindeutige Antwort geben.
Und es eskaliert jedes Mal.

Deshalb harken die Hobby-Moderatoren dieses Forums gerne mal dazwischen.

Grüße
Biber, einer der Gernharker
Bitte warten ..
Mitglied: Van-Helsing
07.05.2012 um 12:46 Uhr
Hallo Biber,

alles klar - macht Sinn.

Aber ist wirklich gut zu wissen, denn sonst wäre ich vielleicht auch mal in so ein Fettnäpfchen getreten.

Danke fürs das Willkommen...werd mich bemühen ein pflegeleichtes Forum-Mitglied zu sein ;)

Gruß,

Van-Helsing
Bitte warten ..
Mitglied: daniela.karow
07.05.2012 um 14:04 Uhr
Sorry, sorry, sorry.

Frage war ernst gemeint und die ausgelöste Kontroverse völlig unbeabsichtigt.

Kommt nicht wieder vor!

Gruß,

Dani

PS: Danke trotzdem für die Meinungen. werd das neue Samsung Galaxy S3 in die engere Wahl nehmen. aber keine weitere Diskussion nötig
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
07.05.2012 um 17:28 Uhr
Besser nicht, ist ein ziemlicher Batteriefresser und wird dir wenig Freude bereiten ! Siehe aktuelle ct !!
Dann besser das S2 oder doch den Klassiker...iPhone.

Wenns das den nun war bitte dann auch
http://www.administrator.de/index.php?faq=32
nicht vergessen !!
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
09.05.2012, aktualisiert um 23:29 Uhr
Hi,

der Vollständigkeit halber: Warum zieht hier eigentlich keiner ein Windows Phone in Betracht?

Mit dem kommenden Windows 8 wird es das Mobiltelefon sein, was sich am einfachsten in die bestehende Windows-Welt integrieren lässt. Dazu ist es einfach in der Handhabung und der in Bedienung und obwohl die Hardware auf dem Papier etwas schwächer als die meisten Android Handys ist, wirkt alles sehr flüssig und schnell (eigene Erfahrung). Microsoft zeigt damit, dass eine Single-Core CPU eigentlich reicht, um ähnlich schnell zu sein, wie ein Dual- oder Quadcore Android. Es ist das Betriebssystem und nicht die Hardware die ein gutes Mobiltelefon ausmacht. Apple hat das zum Beispiel in der Vergangenheit mit iOS sehr gut bewiesen. Android verbraucht, aus meiner Sicht, viel zu viele Resourcen und die Fragmentierung des Systems sorgt dafür, dass es für die Entwickler immer schwieriger wird einheitliche Programme zu schreiben. Auch gibt es viel zu viele unterschiedliche Appstores für Android und die Hardware ist für ein Telefon doch etwas überdimensioniert.

Schau Dir mal die neuen Lumia Handys von Nokia an (Lumia 710, 800, 900). Die haben eine hervorragende Qualität und sind auch noch günstiger als ein iPhone oder die meisten Android Handys.

Gerade mit Blick in die Zukunft glaube ich, dass die meisten Leute aktuell Microsofts "Windows Phone" einfach unterschätzen (und statt dessen unsinnige Hardwarevergleiche machen). Liegt sicher auch daran, das Windows 8 noch nicht draußen ist und Microsoft im Moment zu wenig Werbung für Ihr Windows Phone macht. Ich bin gespannt, wie es weiter geht.

Die Frage ist hier so sinnfrei nicht günstg gestellt und wie die nach einer Empfehlung für ein neues Auto, einen neuen Laptop oder das richtige Betriebsystem, da viel zu Emotions belastet und immer eine rein persönliche Geschichte die nie objektiv diskutiert wird !!!

Das ist sicher unter uns Administratoren richtig, wir brauchen Details um solche Fragen zu beantworten. Aber dem Enduser sind diese Details erst einmal egal, er kennt sie in der Regel noch nicht einmal. Für ihn ist die Frage nach dem grundlegenden System schon eine Detailfrage.



Gruß
Frank
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst SBS Exchange 2010 ActiveSync iPhone vs Android (5)

Frage von Resolv zum Thema Exchange Server ...

Google Android
Google veröffentlicht Android 7.1.1 (1)

Link von runasservice zum Thema Google Android ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...