Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IPhone - Emails von Exchange per UMTS (also von extern) abrufen

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: 3faltigkeit

3faltigkeit (Level 1) - Jetzt verbinden

08.07.2010, aktualisiert 18.10.2012, 7243 Aufrufe, 12 Kommentare

Hallo zusammen,

Ich habe einen Kunden mit einem iPhone der gerne seine Emails von unterwegs per UMTS von dem Firmen internen Exchange Server abrufen möchte.
Ich habe absolut keine Ahnung von iPhones und weiß ga rnicht ob das überhaupt möglich ist. Ich hab emit dem KUndne bisher nur telefoniert wärent er versucht hat das einzurichten.
Das was e rmir vom Assistenten vorgelesen hat, hat sich sehr nach intern angehört von wegen servername und domain.

Die Farge die ich jetzt habe ist funktioniert da smit dem iPhone überhaupt ohne weiteres? Beim Blackberry gibt es extra Software etc....
Und wenn es funktioniert wie? Über die OWA adresse vom Exchange? Ich bitte diringend um Hilfe . Vielen Dank schon mal im voraus.
Mitglied: 3faltigkeit
08.07.2010 um 12:39 Uhr
Hey danke für die super schnelle antwort....
sorry ich hatte das übersehen, dass es dafür schon eine anleitung gibt.
Ich schaue mir da sganze mal und wenn ich noch fragen habe melde ich mich nochmal.... aufjedenfall ertsmal danke schön!
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.07.2010 um 12:45 Uhr
Zitat von 3faltigkeit:
Ich schaue mir da sganze mal und wenn ich noch fragen habe melde ich mich nochmal.... aufjedenfall ertsmal danke schön!
Hallo,
uns ist es lieber wenn du auf jeden Fall ein kurzes Feedback gibst. Somit kann die Nachwelt davon ausgehen, dass der Kommentar von aqi ausreichend ist oder eben nicht.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
08.07.2010 um 14:33 Uhr
Hallo,
klar hätte ich mich in jedenfall nochmal kurz zurück gemeldet, gehört sich ja auch so.
LG
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
08.07.2010 um 14:38 Uhr
Ich habe mir die Anleitung angesehen und auch ein wenig bei google gesucht. Interessant wäre zu wissen, ob man das über Active Sync synchronisieren muss oder ob man die mails auch einfach einsehen kann in dem man einfach eine verbindung mit dem exchnage web access herstellt. Eventuell würde da smeinem Kundne schon genügen. Aber da ich null Ahnung vom iPhone habe stellt sihc mir jetzt die Frage, ob das iPhone das kann. Wenn ja würde ich die Zertifizierungsstelle nachinstallieren und den Exchnage Server von außerhalb erreichbar machen... also https://dyndns/exchange:443...
Wenn das mit dem iPhone möglich wäre würde ich ihm das intern erstmal zeigen und fragen ob ihm das so reichen würde....
Ich denke theoretisch wäre das die schnellste und einfachste Lösung....

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
08.07.2010 um 14:43 Uhr
Das bleibt dir offnen... Meistens liefert der Handyhersteller ein Tool mit für die Sycronisation. Bei Nokia heisst eben auch Acitve Sync. Aber hat mit der Version von Microsoft wenig am Hut.
Mit OWA wird dein Kunde auf dem kl. Display nicht glücklich. Höchstens er ist Liebhaber von der Scrollfunktion.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
08.07.2010 um 15:23 Uhr
hey hallo,

ich meine nicht über einen browser, sondern ob man bei dem iphone direkt zum mail empfangen den owa pfad angeben kann. ich benutze auf meinem notebook zum beispiel ubuntu mit evolution als mailprogramm hier gebe ich als mail konto bei exchnage auch ganz einfach nur den webaccesspfad + benutzer + kennwort an und habe dann meine mails und kalender in evolution. d aich aber wirklich noch nie ein iPhone in der hand hatte wäre es eben interessant zu wissen ob das so ähnlich mit dem iPhone auch funktionieren würde. Er würde das ja dann wenn es funktionieren würde im iPhone Mailprogramm angepasst anzeigen... also falls das jemand schonmal so gemacht hat und das funktioniert wäre es super wenn mir da sjemand bestätigen würde damit ich da sganze dann beim kundne in angriff nehmen kann. da sganze ist natürlich nur eine idee von mir und wenns nicht funktioniert würde ich mich natürlich auch über jeden anderen lösungsvorschlag von euch sehr freuen.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
08.07.2010 um 16:51 Uhr
Das iPhone hat einen OWA fähigen Exchange Client an Bord ! Wenn du also OWA aktiv hast reicht es einfach und simpel die Exchange Server Adresse anzugeben und gut ist !
Einfacher gehts wohl nicht.

Ausserdem bleibt dir auch noch die Option per POP oder IMAP Emails abzuholen wenn dein Server das kann. Auch das supportet der iPhone Mail Client natürlich problemlos !
Das beste ist wohl du leihst dir mal für einen halben Tag das iPhone vom Kunden dann müsstest du auch diese (eigentlich überflüssigen) Fragen zum iPhone Mail Client nicht stellen.
Geh einfach davon aus das er alles das kann was Outlook oder Thunderbird oder Ubuntu Evolution usw. usw.... auch kann. Das beantwortet vielleicht auch alle deine Fragen !
Dr. Googel hat auch ein paar bunte Bilderchen dazu:
http://www.google.de/images?q=iPhone+Exchange&oe=utf-8&rls=org. ...
bzw.
http://tinyurl.com/2e7oqyz
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
08.07.2010 um 19:28 Uhr
Hallo,

Das iPhone hat einen OWA fähigen Exchange Client an Bord ! Wenn du also OWA aktiv hast reicht es einfach und simpel die
Exchange Server Adresse anzugeben und gut ist !
das liest man immer wieder, ich halte das aber für falsch. Die iPhone Mail-Anwendung spricht m.W. kein OWA (sprich: ruft wirklich HTML-Seiten wie ab, wie sie der Internet Explorer anzeigt). Aber: Exchange installiert das Exchange Active Sync zusammen mit OWA (also auch auf dem gleichen Server). Gibt man also den Server für OWA an, so muss das iPhone nur noch den passenden Pfad "raten".
Bin aber gerne bereit, mich eines besseren belehren zu lassen (am besten mit zuverlässigen Quellen...).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
28.07.2010 um 08:23 Uhr
Guten Morgen,
Ja scheint mir auch so. Also das läuft schon über Activesync. Ich bin jetzt soweit, dass laut ActiceSync Tester als Benutzer Administrator alles OK sein soll. Ich hab das Konto bei einem iPhone bei mir in der Firma auch getestet und es funktioniert. Wenn ich aber einen anderen Benutzer nehme funktioniert es nicht auch nicht wenn ich mit z.B. Firefox per WebAccess zugreifen möchte. Wie gesagt beim Benutzerkonto Administrator ist alles OK. Ich denke mal, dass das ein Berechtigungsproblem ist. Aber an welcher stelle muss ich welche Berechtigung eintragen? Im AD, Exchange Manager oder im IIS?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
28.07.2010 um 09:36 Uhr
Ah habs gefunden denke es sollte klappen. Wenn ich im ActiveSync Tester die Domäne weg lasse klappt es. Sonst komtm di eMeldung Benutzer oder Kennwort inkorrekt. Die Domain ist im Iphobe glaube ich auch nur Optional. Der Kunde war noch nicht da. Ich habe IHm eine Mail geschrieben mit dem was er eintragen soll dann mal sehen ob es klappt.
Bitte warten ..
Mitglied: 3faltigkeit
28.07.2010 um 11:19 Uhr
Ok klappt! ann vielen dank an alle.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Iphone mit Exchange 2013 Server synchronisiert nicht alle Ordner (4)

Frage von StefanKittel zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Iphone und Exchange 2010 Anbindung (6)

Frage von Starmanager zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (13)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...