Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Iphone---WLAN----Exchange ...funktioniert nicht

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Squal10

Squal10 (Level 1) - Jetzt verbinden

03.04.2013 um 11:13 Uhr, 3476 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

folgens Problemchen. Wir haben bei uns im Unternehmen nun WLAN. Das WLAN wird mit zwei SSID's ausgestrahlt.

SSID Extern ---> VLAN 100 Nur Internet
SSID Intern ---> VLAN 200 Internet und Netzwerkzugriff

VLAN 100 bekommt von der FW einen eigenen IP Kreis und wird ins Internet durchgeschleift. (192.168.50.xxx)
VLAN 200 bekommt vom WIN DHCP den normalen internen IP Pool (192.168.40.xxx)

VLAN 200 funktioniert einwandfrei. Netzwerkzugriff, Outlook und Internet ist möglich.

VLAN 100 ist das Problem...Internet funktioniert einwandfrei aber auf den Exchange kann vom Internet nicht zugegriffen werden.

Wenn sich das Iphone über UMTS verbindet funktioniert jedoch die Verbindung zum Exchange.

Wo also kann da das Problem liegen? WIe kann ich vorgehen?!

Mitglied: Onitnarat
03.04.2013 um 12:52 Uhr
Hi,
das wird daran liegen, dass Eure Firewall/Router das, mir ist gerade der richtige Begriff entfallen, "Backrouting" nicht hinbekommt. Sprich das iPhone versucht mail.firma.de zu erreichen, dieser Name wird vom DNS mit Eurer öffentlichen IP beantwortet, dann stellt die Firewall/der Router aber fest: "Moment, das bin ich selbst! Häh? Was soll ich jetzt tun?".

Möglichkeit 1: Die Rückroute in der Firewall/im Router konfigurieren, sofern möglich
Möglichkeit 2: Dem DNS-Server, sollte es ein interner sein, dazu bringen mit der internen IP des Exchange zu antworten.

Gruß
Marcus
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.04.2013, aktualisiert um 13:02 Uhr
Zitat von Onitnarat:
mir ist gerade der richtige Begriff entfallen
Hier der Tipp vom Laien: NAT loopback heisst die Kiste ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: Onitnarat
03.04.2013 um 13:03 Uhr
Zitat von keine-ahnung:
> Zitat von Onitnarat:
> ----
> mir ist gerade der richtige Begriff entfallen
Hier der Tipp vom Laien: NAT loopback heisst die Kiste ...

LG, Thomas

Danke, ja das ist es!
Bitte warten ..
Mitglied: Squal10
03.04.2013 um 15:53 Uhr
Was trage ich genau beim DNS Manager wie ein? Kann mir da einer helfen?
Bitte warten ..
Mitglied: Squal10
04.04.2013 um 08:10 Uhr
Forward Lookupzone ist jetzt entsprechend eingetragen. Ich habe herausgefunden, dass wenn der Proxy-Eintrag im Iphone die Verbindung zum internen Exchange verhindert. Aber wie kann man es einstellen, dass es trotz Proxy geht?! Hmmm knifflig.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.04.2013 um 11:02 Uhr
Wenn du einen guten Firewall Admin hast ist das alles unsinnig.
Vom Inetrnet soll ja vermutlich NICHT auf den internen Exchange zugegriffen werden können oder ?
In so fern würdest du damit ja eine Firewall Regel aushebeln über das VLAN 100, denn das ist ja wohl primär für Gäste gedacht oder private Mitarbeitergeräte ?!
Wenn du dennoch auch von extern Zugriff aufs Exchange hast, dann hast du ein Haipin NAT Problem:
http://wiki.mikrotik.com/wiki/Hairpin_NAT
Das musst du dann in der Firewall oder im Router oder was auch immer du zum VLAN Internet Routing benutzt (darüber lässt du uns ja leider nur im Dunkeln raten und spekulieren...) entsprechend customizen.
Wenn du Pech hast supportet das Gerät sowas nicht, dann hast du erstmal ein ganz anderes Problem !
Bitte warten ..
Mitglied: Squal10
04.04.2013 um 11:19 Uhr
Oh das ist jetzt noch kniffliger.

Also ich erkläre es einfach:

Wir habene ine Securepoint 10 Zonenfirewall.

Die Daten vom VLAN 100 laufen vom WLAN Switch in den normalen Switch und ist somit im normalen internen Netzwerk. Einstellungen mussten keine getroffen werden.

die Daten vom VLAN 200 laufen in eine eth03 Schnittstelle der Firewall. Darin gibt es eine Regel, die besagt, dass alles was in die eth03 Schnittstelle läuft eine IP Adresse vom Firewall DHCP bekommt und direkt ins Internet durchgeschliffen wird.

Die AP's (NWR 1121) und Wlan--Switchs (GS1910) sind von Zyxel.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
04.04.2013 um 12:39 Uhr
Entscheident ist einzig und allein nur der Punkt WO diese beiden Netze ins Internet geroutet werden bzw. WO genau das NAT (Adress Translation) auf die Provider Internet IP gemacht wird !!
Denn dort (und nur dort) greift das Hairpin NAT wie der Name schon selber sagt, sofern das denn überhaupt dein "Problem" ist und nicht eine saubere Firewall Regel des FW Admins ?!
Natürlich sofern der Exchange Zugriff von außen aus dem Internet generell verboten ist.
Leider hast du dich auch dazu nicht geäußert !
Bitte warten ..
Mitglied: Squal10
08.04.2013 um 08:45 Uhr
Die Netzverbindung und das Routing wird in der Firewall geregelt. Der Exchange Zugriff ist von außen nicht verboten und soll von beiden Netzen aus zugreifbar sein. Was Ihr alles wissen müsst :D
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Off Topic

"Ich habe nichts zu verbergen"

(2)

Erfahrungsbericht von FA-jka zum Thema Off Topic ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Iphone mit Exchange 2013 Server synchronisiert nicht alle Ordner (4)

Frage von StefanKittel zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Iphone und Exchange 2010 Anbindung (6)

Frage von Starmanager zum Thema Exchange Server ...

Apple
IPhone 6 im WLAN kein Zugriff auf Exchange Server (8)

Frage von montana zum Thema Apple ...

Exchange Server
gelöst SBS 2003 Exchange deaktiviert - E-Mail-Versand untereinander funktioniert nicht (3)

Frage von Wirdnoch zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Netzwerk
gelöst DHCP vergibt keine Adressen (31)

Frage von Maik82 zum Thema Linux Netzwerk ...

Switche und Hubs
LAG zwischen SG300-Switches macht Probleme. Wer weiß Rat? (21)

Frage von White-Rabbit2 zum Thema Switche und Hubs ...

Apache Server
gelöst Lets Encrypt SSL mit Apache2 (20)

Frage von banane31 zum Thema Apache Server ...