Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IPP Internetdrucken über http - Die Druckerinstallation funktioniert lokal aber über meine WAN IP nicht Port?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Saarnfm

Saarnfm (Level 1) - Jetzt verbinden

06.05.2009, aktualisiert 14:57 Uhr, 5921 Aufrufe, 4 Kommentare

Welcher Port muss geöffnet werden für das Drucken über eine (http://serverxyz/printers/HPxyz/.printer) Adresse?? ? ich hab schon 631, 9100 und 515 TCP und UDP ausprobiert ...alles schlägt fehl.. wieso weshalb warum ? Lokal funktioniert alles.....

Vielen dank für eure Hilfe!!!
Mitglied: maretz
07.05.2009 um 08:02 Uhr
Ok - und jetzt rate ich mal: Du hast nen Router davor und keine Portweiterleitung...

Die andere Frage: Warum wollen in letzter Zeit alle ihre Drucker übers Internet freigeben?!? Habt ihr zuviel Papier/Toner/Tinte? Das dauert nicht lang und der erste Depp feuert euch da mal "zum Spass" 5000 Seiten "100% Schwarz"-Seiten drauf...

Wie wäre es wenn man den Zugriff auf den Drucker zumindest per VPN schützt?
Bitte warten ..
Mitglied: Saarnfm
07.05.2009 um 09:55 Uhr
Router davor Ja
Weiterleitung im Router eingestellt..Web Server, FTP Server, TS Dienste funktionieren ja auch...

Ich komme auch über WAN Adresse auf die Verwaltungseite...aber kann mich halt nicht verbinden ext. / Verbindung geht nur lokal.... Why!!????

Zitat von maretz:
Die andere Frage: Warum wollen in letzter Zeit alle ihre Drucker
übers Internet freigeben?!? Habt ihr zuviel Papier/Toner/Tinte?
Das dauert nicht lang und der erste Depp feuert euch da mal "zum
Spass" 5000 Seiten "100% Schwarz"-Seiten drauf...


VPN geht ja auch!! hab ich schon gemacht ....

Grund 1: Über http ist es mir Möglich über PC´s zu drucken, die in unserer Schule stehen.. Über VPN nicht!!

Grund 2:
Meine Freundin möchte was ausdrucken... von sich zu hause...
VPN zu kompliziert...es geht ja auch einfacher...

Grund 3: Ohne Autorisierung auf dem Server kommt niemand an meine Adresse...

Grund 4 : Wenn das wirklich so doof ist ...warum wir das immer noch in den Serverbetriebssystemen integriert... es muss doch noch Nutzer geben...



Aber danke für deine Antwort!!
Bitte warten ..
Mitglied: maretz
07.05.2009 um 13:18 Uhr
Moin,

ich fange bei Pkt. 4 an: Warum wird das immernoch integriert? Damit die Admins das INNERHALB eines Firmen-LANs einfacher haben. Denn so kann man z.B. Drucker per Intranet-Seite auflisten und installieren lassen... HTTP wird nicht nur im Internet verwendet...

Punkt 3: Wenn du den Port an den Drucker weiterleitest -> wen intressiert da dein Server? Machen wir mal - nur so für Spaß - nen Gedankenspiel: Dein Drucker leitet alle Anfragen an Port 80 direkt an den Drucker weiter UND das HTTP-Drucken geht über Port 80. Du hast dich eingewählt -> und die IP 123.123.123.123 bekommen. Jetzt trage ich in meinem Windows ein: "Neuer Drucker, Anschluss HTTP / IP: 123.123.123.123" -> wenn dein drucker direktes HTTP-Drucken unterstützt lande ich damit auf deinem Drucker und feuere Druckaufträge raus...

Nehmen wir den anderen Fall an: Du hast diesen Port auf deinen Server geleitet und dort den Drucker freigegeben. Ok, ohne Anmeldung komme ich da nicht dran -> aber deine Freundin oder wer auch immer auch nicht (via HTTP wird sicher keine Windows-Anmeldung mitgesendet - sonst würden die Daten nämlich kurz später auch bei den Webmastern aufschlagen... ).

Punkt 2: VPN ist zu komplex?!? Also bitte... VPN-Symbol auf den Desktop legen, doppelklick drauf und man hat das VPN auf dem Client aufgebaut... DAS is dir zu kompliziert?!?

Punkt 1: Das ist richtig -> allerdings wird deine Schule auch eine Firewall haben (hoffentlich) UND den Internet-Zugang über einen Proxy laufen lassen... *meeep* -> verloren! Klappt auch nicht wenn du Ports weiterleitest. Weiterhin kannst du vermutlich in der Schule keine Drucker hinzufügen - *meeeep* Verloren! Oder du fügst nen Drucker hinzu UND es klappt -> dummerweise vergißt du den zu löschen (oder darfst keine Drucker löschen - wäre ja fatal wenn jeder Schüler die Drucker an den PCs löscht)... *meeep* Verloren -> schon druckt der nächste Schüler erstmal Harry-Potter 1-100 bei dir aus...

Also -> Drucker im Internet freigeben ist ne schlechte Idee... Dafür wurde das auch nie gemacht - der Anwendungszweck ist eben ein ganz anderer gewesen...
Bitte warten ..
Mitglied: Saarnfm
07.05.2009 um 13:52 Uhr
Ja du hast ja recht...danke dafür.... aber es hat schon geklappt... ich hatte bei der Portweiterleitung nur eine null zu viel gemacht ...jetzt geht alles wunderbar....

mir ist noch ein Grund eingefallen. Ich kann jetzt von meinem Pocket PC.. (xda Orbit 2) über diese Adresse von überall aus Drucken. tada!!

Ja wenn ich in der Schule sitze habe ich bis jetzt immer von meine 20GB 1,8" Windows XP Live gebootet... und bin somit das schlechtere win 2000 umgangen ... mit meinem Betriebssystem ist es mir immer gelungen alles durch Port 80 abzuwickeln (http Tunnel) durch Proxy und Firewall ..(TeamViewer hat mir immer geholfen) und bei anderen sachen habe ich einfach mein Handy als UMTS Modem genutzt...easy... (und unser 63 Jähriger Infoprofessor hat immer doof geguckt

aber danke trotzdem das du mir die augen geöffnet hast...
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
FritzBox - feste WAN-IP konfigurieren über cfg-File (7)

Frage von Teutone zum Thema Router & Routing ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst LACP funktioniert nur wenn ein Port in Betrieb ist (6)

Frage von m.becker zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
SBS2008 AD funktioniert nur im LAN mit bestimmter IP. wie ändern? (13)

Frage von tomeknfr zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (10)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...