Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IPSec VPN Tunnel steht, aber kein Ping möglich

Frage Netzwerke Router & Routing

Mitglied: Totty

Totty (Level 1) - Jetzt verbinden

04.09.2012 um 08:04 Uhr, 5629 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe hier einen Welotec TK701U-RS232 UMTS Router.
Der Router hat eine Telekom SIM Karte und bekommt eine öffentliche IP.

IPSec ist eingerichtet und die Gegenstelle ist ein Computer auf dem ein Client von ShrewSoft läuft.
UDP Port 500, 4500 Und ESP und AH sind freigeschaltet.

Die Verbindung baut sich auf, und auch der DPD läuft einwandfrei, allerdings ist es nicht möglich einen PING abzusetzen oder Daten auszutauschen.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte?


Gruß Totty
Mitglied: Luie86
04.09.2012 um 08:37 Uhr
Hallo,

die nächsten Schritte wären dann wohl, Routing und Firewall überprüfen.


Gruß Daniel
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.09.2012 um 08:44 Uhr
Morgen,
in welchen Netzwerken befinden sich die VPN-Gegenstellen?
UDP Port 500, 4500 Und ESP und AH sind freigeschaltet.
Wo hast du diese Ports freigeschaltet?
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.09.2012, aktualisiert um 08:53 Uhr
Zitat von Totty:
ich habe hier einen Welotec TK701U-RS232 UMTS Router.
Der Router hat eine Telekom SIM Karte und bekommt eine öffentliche IP.

Moin,

hat der wirklich eine nicht-RFC-1918-Adresse? Viele provider verpassen einem eine 10-er Adresse, so daß man doppeltes NAT was für VPN ziemlich ärgerlich ist und andere protokolle außer IP udn UDP totschlägt.

hast Du auch an GRE oder NAT-Traversal gedacht?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: facebraker
04.09.2012 um 09:17 Uhr
Über die Standard-Tarife der T-COM funktioniert kein VPN, muss du über 2828 freischalten lassen.
Bitte warten ..
Mitglied: Totty
04.09.2012 um 10:03 Uhr
Hallo zusammen,

also die Ports sind sowohl auf der Firmenfirewall als auch in der Windowsfirewall freigeschaltet.

Als IP bekommen wir eine 80.xxx.xxx.xxx oder 88.xxx.xxx.xxx also definitiv öffentlich.

Nat Traversal ist aktiviert, wie gesagt DPD Requests und Replies gehen durch.


Und zum Thema VPN, OpenVPN geht ohne Probleme über diese T-Com SIM Karte. Dann sollte es doch auch mit IPSec keine Probleme geben, oder?

Gruß Totty
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
04.09.2012 um 10:42 Uhr
Zitat von Totty:
Und zum Thema VPN, OpenVPN geht ohne Probleme über diese T-Com SIM Karte. Dann sollte es doch auch mit IPSec keine Probleme
geben, oder?
Naja, es kann mitunter ein spannendes Austesten der Optionen des Shrew-Clients werden, um das VPN zu einer bestimmten Gegenstelle zum Fliegen zu bringen.
Ich hatte auch schon Fälle, in welchen ich nur mit bestimmten Versionen des Clients ein funktionierendes VPN aufbauen konnte.
Da ich allerdings von deinem Router noch nie etwas gehört habe, kann ich bei diesem nicht helfen.

Ein Tipp:
Für Tests habe ich immer einen PC mit UMTS-Anschluss (public IP) und Shrew-Client mit dem VPN-Server verbunden.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
MikroTik RouterOS
gelöst VPN Tunnel steht - Internet und LAN tot (12)

Frage von 118080 zum Thema MikroTik RouterOS ...

Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
Keine RDP-Sitzung über VPN mit Windows 10 möglich (4)

Frage von Wonderland zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Router & Routing
gelöst 18 Standorte via IPSEC VPN verbinden (26)

Frage von Nichtsnutz zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (10)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...