Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

IPv6-Auflösung unter Vista

Frage Microsoft Windows Vista

Mitglied: LordGurke

LordGurke (Level 2) - Jetzt verbinden

07.07.2009, aktualisiert 01:28 Uhr, 6025 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mein Netzwerk soweit zusätzlich mit IPv6 konfiguriert, habe auch schon testweise ein "kleines" öffentliches IPv6-Netz geroutet.
Wenn ich z.B. die Google-IP 2001:4860:a005::68 über die Konsole anpinge, erhalte ich eine Antwort. Wenn ich es mit dem Host ipv6.google.com versuche, erzählt er mir, der Host würde nicht existieren.
Ein nslookup darauf liefert allerdings die korrekte IPv6-Adresse zurück.

Im Firefox funktioniert der Host auch nicht, ebenso Internet Explorer - beide melden, der Host wäre nicht gefunden worden.
Ich habe langsam meinen lokalen DNS-Server (PowerDNS) im Verdacht - allerdings auch wieder nicht, da er ja korrekte Antworten liefert.
Verwunderlich ist auch, dass der normale "ping" mit IPv6-Adressen umgehen kann - ich war bisher immer gewohnt, ping6 dafür zu nutzen.
Aus verschiedenen Gründen haben andere Rechner im Netz keine IPv6-Adresse, erstmal nur der Vista-Client, weil ich gelesen habe, dass XP nur "so gerade eben" IPv6 unterstützt.
Habe also wie gesagt nur auf dem Linux-Gateway (geht prima) und dem Vista-Client (geht ohne Namensauflösung) Erfahrung.


Kennt jemand dieses Phänomen und weiß evtl., wie ich es beheben kann?


Danke schonmal

Max
Mitglied: 80220
07.07.2009 um 02:17 Uhr
Versuche mal ipv6.1.google.com

Deine ipv6-Adresse wird hier mit nslookup aufgelöst zu
Name: ey-in-x68.google.com
Address: 2001:4860:a005::68

Ping -6 ipv6.google.com geht bei mir auch nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
07.07.2009 um 13:59 Uhr
Es wäre mir persönlich neu, dass Firefox oder Internet Explorer IPv6 benutzen könnten.
Demnach werden sie auch nie eine AAAA-Abfrage sondern immer nur eine A-Abfrage machen.
Und dazu sagt dig:

;; QUESTION SECTION: 
;ipv6.l.google.com.		IN	A
;; QUESTION SECTION: 
;ipv6.l.google.com.		IN	AAAA 
 
;; ANSWER SECTION: 
ipv6.l.google.com.	300	IN	AAAA	2001:4860:a003::68
Allerdings sollte es möglich sein die IP6 direkt einzugeben:

http://[2001:4860:a003::68]/

Grüße

Max
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
07.07.2009 um 18:36 Uhr
Hm, das ist ja dämlich...

Habe gerade den IE 8 installiert, der kann das offensichtlich.
Sollten die von Microsoft da etwa engagierter sein?


Gibt es eventuell ein Addon oder einen "about:config-Hack", mit dem man die AAAA-Auflösung erzwingen oder zumindest aktivieren kann?


Danke auf jeden Fall schonmal für die Antworten!


(Das ist ja wie in den ersten Tagen des Internets: Man hat ein Medium was kaum einer nutzt und freut sich wie ein Schneekönig, wenn man irgendetwas anpingen kann...)
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
18.09.2009 um 12:18 Uhr
Der Vollständigkeit halber ein Nachtrag:

Ob es Standard ist oder ich es selbst vermurkst habe, weiß ich nicht. Jedenfalls war über about:config der Schlüssel
network.dns.disableIPv6
auf "true" gesetzt. Damit hat der Firefox einfach keine AAAA-Einträge abgefragt...
Jetzt habe ich es auf false umgestellt und es fluppt wie Butter
Leider ist der FF etwas träge, wenn es keine AAAA-Einträge für eine Domain gibt, aber die sterben bald aus
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Netzwerke
IPv6 Port Freigabe mit IPv6 Tunnel
gelöst Frage von danielr1996Netzwerke3 Kommentare

Hallo Leute, ist es möglich mit einem IPv6 Tunnel seine Geräte im Heimnetzwerk direkt anzusprechen? Im Moment benutze ich ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Adressvergabe
Frage von ProRoxNetzwerkgrundlagen1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe Schwierigkeiten bei lösen einer alten Abschlussprüfung, Zunächst wird die Umwandlung von ipv4 zu ipv6 gefragt. ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 und dyndns
gelöst Frage von homermgNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hey Leute, seit kurzem habe ich Glasfaser Deutschland. Nun habe ich leider das Problem das die nur eine IPv6 ...

Netzwerkgrundlagen
OpenVPN mit IPv6
Frage von ModdryNetzwerkgrundlagen2 Kommentare

Hallo liebe Kollegen!! :) Hab folgende Situation: Server im RZ mit OpenVPN Server, der im Moment nur als Tunnel ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 7 StundenLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 2 TagenMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Windows 10
Alle Programme mit bestimmtem Namen automatisch (per GPO) deinstallieren
gelöst Frage von lordofremixesWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, gibt es eine Möglichkeit, alle Programme beginnend mit z.B. "Dell" im Namen per Script und somit per ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux12 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...