Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

IRQL-NOT-LESS... und dann RAID kaputt !?!

Frage Microsoft

Mitglied: bodoni

bodoni (Level 1) - Jetzt verbinden

03.12.2004, aktualisiert 11:58 Uhr, 5673 Aufrufe, 4 Kommentare

Onboard-Promise RAID 0 "befreit" eine Platte aus dem Array nach obiger Fehlermeldung.

Hi Allerseits,
Habe ein MSI-K8T Neo seit über ein Jahr problemlos am laufen.
Nachdem ich letzte Woche die Grafikkarte von RADEON9800Pro zu GeForce6800GT wechselte, hatte ich gelegentlich jenen Bluescreen, nach beenden von UT2004.
Seit dem letztenmal allerdings ist das RAID nur noch "OFF LINE" (Eine der beiden Platten steht nun auf "free")

Gibt es Möglichkeiten die "freie" Platte wieder dem Array1 zuzuordnen, ohne alle Daten zu verlieren?

Wem fällt dazu etwas ein?

- RAID und Graka haben nicht den gleichen IRQ
- Graka ist nicht übertaktet.
- Das RAID hatte auch die Bootpart., dadurch ist der Fehler ohne Neuinstallation nicht mehr reproduzierbar.
- FastTrak 378 2+0 2xSATA 160GB Samsung

Danke im vorraus

PS: Wäre ich doch bloss bei der RADEON geblieben.
Mitglied: lou-cypher25
03.12.2004 um 11:03 Uhr
Hast Du noch einen PC?
Dann könntest Du die Festplatten dort versuchen zu importieren und nach der Initialisierung schauen was drauf ist.

Daten lassen sich auf alle Fälle wieder herstellen (mit Tools), aber für Dein Raid habe ich keine Hoffnung.

Christian

PS: Niemals ein Stripeset über die Startpartition, aber das kommt jetzt wohl ein bischen spät.
Bitte warten ..
Mitglied: bodoni
03.12.2004 um 11:23 Uhr
Hallo Christian,
Klar, an PCs mangelt es mir nicht, aber keinen weiteren mit SATA-RAID.
Hatte mir auch schon überlegt die Platte an normalen SATA anzuschließen um darauf zuzugreifen, aber RAID0 ist ja gestripped. Wenn ich das nicht falsch verstanden habe werden die Daten in (bei mir) 128KB Häppchen auf beide Platten verteilt.
Woher nimmst Du die Hoffnung, dass ich an die Daten auf alle Fälle wieder heran komme?
Oder kennst Du ein Tool, dass eine Raid0 emuliert?
Welche Tools???

BTW:
Das Raid0 (2xSP1614C) meldet Platte 1 im Array 1 als "free".
- Testweise habe die Kabel am Board getauscht.
Erwartungsgemäß meldete sich Platte 2 im Array 1 als "free".
- Testweise habe ich jeweils eine Platte abgehängt und interesanterweise werden dann die eizelenen Platten dem Array 1 zugeordnet (Ich hätte erwartet, dass dann eine "free" wäre)

Bodo

PS: Warum keine nicht? Ich habe zur Not ja auch die Möglichkeit über eine Wechselplatte u booten und eine Startpartition ohne Daten ist doch leicht zu reproduzieren.
Bitte warten ..
Mitglied: lou-cypher25
03.12.2004 um 11:47 Uhr
Nunja,
die Sicherheit, dass Deine Daten wiederherstellbar sind, habe ich, weil ich damit mein Geld verdiene - mache seit 3 Jahren nix anderes als IT-Troubleshooting.

Aber Du hast dafür keine Tools und daher kann ich Dir nur anbieten, wenn es wirklich wichtige Daten sind, Dir einen Kontakt zu öffnen. Ist nicht mal so teuer wie man denkt.

Deine restlichen Ansätze sind soweit in Ordnung und viel mehr kannst Du auch nicht tun. Teilweise sind evtl. noch lesbare Datenhappen auf den Platten drauf, wenn Du sie neu initialisieren, bzw. importieren, kannst. Laut Schulbuch ist aber alles verloren, das hast Du bestimmt auch schon gelesen.

Den Rechner neu aufsetzen mußt Du sowieso und mit Hausmitteln kannst Du Deine Daten nicht retten. An Deiner Stelle würde ich mich davon verabschieden die Daten wiederherszustellen und den Rechner neu aufsetzen.

Christian
Bitte warten ..
Mitglied: bodoni
03.12.2004 um 11:58 Uhr
Ich habe mich schon damit abgefunden, aber irgendwie hatte ich doch die Hoffnung, da es sich eigentlich nur um ein "logisches" Problem handelt, dieses zu lösen.

Gibt es denn irgend welche Informationen, wie promise ein Array identifiziert?

Es sind zwar keine wichtigen Daten drauf, aber oder besser deswegen spiele ich mit dem Gedanken mal mit dem guten, alten Diskedit rumzuspielen.

Ich werde mal posten, was ich rausgefunden habe.

Bodo

PS: Bedenklich finde ich halt nur die Tatsache, dass die Ursache mit der GraKa zusammen hängt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Batch & Shell

Batch Script Editor - Programmvorstellung des Entwicklers

(11)

Tipp von wowItsDoge zum Thema Batch & Shell ...

Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
2x HP Raid P420 auf Supermicro MB (2)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 nach Neuinstallation Server 2012R2, Offline (7)

Frage von DeathNote zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
NVMe als Raid ? Hat das schon jemand im Einsatz ?

Frage von steinbock zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (14)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Windows Server
Anmeldung an neuen Windows Domäne Client nicht möglich (13)

Frage von FlorianN zum Thema Windows Server ...

Windows Server
SBS2008 AD funktioniert nur im LAN mit bestimmter IP. wie ändern? (12)

Frage von tomeknfr zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Transpose Objects und Memoryleak (11)

Frage von agowa338 zum Thema Batch & Shell ...