Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ISA Server VPN Clients - je User unterschiedliche Rechte?

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: king-of-queens

king-of-queens (Level 1) - Jetzt verbinden

26.06.2006, aktualisiert 27.06.2006, 4130 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi @ all,

Frage: Wie ist es möglich bei einem ISA Server 2004 unterschiedliche Benutzer mit unterschiedlichen Netzwerkzugriffen zu erstellen, welche aber alle in der VPN Client Gruppe sind?

Beispielsweise sollte es einen User geben, der in das Umkreisnetzwerk(DMZ) zugriff erhält und einen weiteren User, der auf einen Server im internen Netzwerk zugriff erhält.

Im Moment existiert schon ein Radius Server für die vorhandenen User, welche VPN benutzen. Diese haben aber alle die gleichen Rechte.

Ich würde auch gerne eine Standort zu Standort Verbindung aufbauen, aber leider verbindet der ISA Server die Standort Verbindung direkt mit der VPN Client Gruppe und weist dementsprechend die falsche IP und Rechte zu.

Bin für euere Hilfe wirklich dankbar.

Gruss
Mitglied: unzhurst
26.06.2006 um 19:19 Uhr
Hallo,

ich denke mal ich habe dich richtig verstanden, du willst VPN-User die sich über
Radius authentifizieren mit unterschiedlichen Rechten ausstatten?
Geht IMHO nicht... Du bekommst das nur dadurch gelöst dass du nicht RADIUS
sondern AD-Gruppen verwendest. D.h. dein ISA muss Domain-Member sein....

Habe damit auch mal gekämpft vor längerer Zeit.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: king-of-queens
27.06.2006 um 09:03 Uhr
gibt es keine andere Möglichkeit?
wie siehts mit einer Standort zu Standort Verindung aus? Wie schon beschrieben weist der ISA Server den VPN User der VPN Client Gruppe zu, obwohl in der Standort zu Standort Verbindung die feste IP des Clients eingetragen ist...
danke
Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: unzhurst
27.06.2006 um 09:09 Uhr
ich habe dortmals keine gefunden.
Was meinst du mit Standort zu Standort Verbindung? Was für eine Verbindung
du hast ist egal - Problem ist, dass der ISA die Regeln nur auf lokale (weiss ich nicht
mehr genau) oder Domänenbenutzerkonten anwendet. Und dafür ist halt
ggf. die Anbindung als Member an die Domäne erforderlich.

Gruß
Patrick
Bitte warten ..
Mitglied: king-of-queens
27.06.2006 um 09:45 Uhr
Standort zu Standort Verbindung werden beispielsweise für Firmen mit unterschiedlichen Standorten und fester IP verwendet. (kennt man auch unter Gateway)...
mit dem letzten Firewall Produkt was wir hatten war das nie ein Problem. Einfach zwischen beiden Firewalls IPSec und die anderen üblichen Verschlüsselungen eingetragen und es lief. mit dem isa scheint das zwar auch einfach zu sein (siehe anleitungen im inet), aber irgendwie geht es nicht.....
für weitere ideen bin ich wirklich dankbar...
Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Heutige Alternative zu MS Technet zur Evaluierung von Server und Clients? (9)

Frage von gga333 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Lizenzierung Microsoft Server , SQL- Server und Clients (10)

Frage von EdisonHH zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (17)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...

Windows Server
gelöst Netzlaufwerk RemoteApp auf Win 2012 R2 Terminalserver funktioniert nicht (12)

Frage von grenzde zum Thema Windows Server ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (8)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...