Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

ISA2004-Server Ereignis 14147

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: thommy75

thommy75 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.06.2009, aktualisiert 30.06.2009, 4020 Aufrufe

In meiner Ereignisanzeige taucht nach einem Reboot immer der Fehler 14147 (Microsoft-Firewall) auf...

Hallo im Forum,

mein neu aufgesetzter SBS2003 R2 Premium läuft so weit und ist bereit für den Produktiv-Einsatz.
Ein paar Fehler und Warnungen sind in der Ereignisanzeige noch vorhanden, aber eine Meldung macht mir gerade noch besonders Sorgen:
Ereignistyp: Fehler
Ereignisquelle: Microsoft-Firewall
Ereigniskategorie: Keine
Ereigniskennung: 14147
Datum: 29.06.2009
Zeit: 19:03:41
Benutzer: Nicht zutreffend
Computer: TIGER3
Beschreibung:
Der ISA Server hat Routen über den Netzwerkadapter extern ermittelt, die mit dem Netzwerkelement, dem dieser Netzwerkadapter angehört, nicht übereinstimmen. Wenn Netzwerke richtig konfiguriert sind, müssen die IP-Adressbereiche jedes Netzwerkelements auf Arrayebene alle IP-Adressen enthalten, die durch dessen Netzwerkadapter entsprechend der Definition in der Routingtabelle routbar sind. Andernfalls werden gültige Pakete möglicherweise verworfen, weil sie gespooft sind. Die folgenden Bereiche sind in den IP- Adressbereichen des Netzwerks enthalten, können jedoch nicht über einen der Netzwerkadapter weitergeleitet werden: 10.255.255.255-10.255.255.255;. Beachten Sie, dass dieses Ereignis u. U. einmal generiert wird, wenn Sie eine Route hinzugefügt haben, ein Remotestandortnetzwerk erstellen oder den Netzwerklastenausgleich konfigurieren. Sie können diese Meldung ignorieren, wenn sie nicht wiederholt auftritt.

Weitere Informationen über die Hilfe- und Supportdienste erhalten Sie unter http://go.microsoft.com/fwlink/events.asp.
Ich habe bereits einiges gegoogelt, leider konnte ich mein Problem noch nicht lösen.
Hier noch meine IP-Konfig:
Hostname . . . . . . . . . . . . : tiger3
Primäres DNS-Suffix . . . . . . . : domäne.de
Knotentyp . . . . . . . . . . . . : Unbekannt
IP-Routing aktiviert . . . . . . : Ja
WINS-Proxy aktiviert . . . . . . : Ja
DNS-Suffixsuchliste . . . . . . . : domäne.de

Ethernet-Adapter intern:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet #2
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-22-19-BA-C2-10
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 10.0.0.1
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . :
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.0.1
Primärer WINS-Server . . . . . . : 10.0.0.1

Ethernet-Adapter extern:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung . . . . . . . . . . : Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet
Physikalische Adresse . . . . . . : 00-22-19-BA-C2-0F
DHCP aktiviert . . . . . . . . . : Nein
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.178.2
Subnetzmaske . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.178.1
DNS-Server . . . . . . . . . . . : 10.0.0.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . : Deaktiviert
Und das Ergebnis von route:
IPv4-Routentabelle
Schnittstellenliste
0x1 ........................... MS TCP Loopback interface
0x10003 ...00 22 19 ba c2 10 ...... Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet #2
0x10004 ...00 22 19 ba c2 0f ...... Broadcom NetXtreme Gigabit Ethernet
Aktive Routen:
Netzwerkziel Netzwerkmaske Gateway Schnittstelle Metrik
0.0.0.0 0.0.0.0 192.168.178.1 192.168.178.2 1
10.0.0.0 255.255.255.0 10.0.0.1 10.0.0.1 10
10.0.0.1 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 10
10.255.255.255 255.255.255.255 10.0.0.1 10.0.0.1 10
127.0.0.0 255.0.0.0 127.0.0.1 127.0.0.1 1
192.168.178.0 255.255.255.0 192.168.178.2 192.168.178.2 20
192.168.178.2 255.255.255.255 127.0.0.1 127.0.0.1 20
192.168.178.255 255.255.255.255 192.168.178.2 192.168.178.2 20
224.0.0.0 240.0.0.0 10.0.0.1 10.0.0.1 10
224.0.0.0 240.0.0.0 192.168.178.2 192.168.178.2 20
255.255.255.255 255.255.255.255 10.0.0.1 10.0.0.1 1
255.255.255.255 255.255.255.255 192.168.178.2 192.168.178.2 1
Standardgateway: 192.168.178.1
Ständige Routen:
Keine
Wenn ich die Adresse 10.255.255.255 anpinge, meldet sich mein WLAN-Accesspoint (aber unter seiner eigentlichen IP-Adresse 10.0.0.52).

Ich habe auch bereits probiert, die Route zu löschen (route DEL 10.255.255.255), bringt aber nix.

Kann mir einer das erklären und vielleicht eine Lösung anbieten?

Vielleicht noch kurz diese Info's:
Netzwerk "extern": IP 192.168.178.2 - SBS hängt am Router (IP 192.168.178.1)
Netzwerk "intern": IP 10.0.0.1 - LAN
SBS ist DC/DHCP/DNS/WINS/Exchange/ISA
Falls noch was fehlen sollte, bitte kurze Info...

Grüsse, thommy75
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Ereignis-ID 4010 (Windows Server 2012 R2 - DNS Server) (10)

Frage von peterpa zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (15)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 Upgrade Update auf 2016 0xC1900101 - 0x20017 (5)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Plattformdienst für unbekannte Geräte (7023)

Tipp von KMUlife zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(9)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (15)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...