Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Isass.exe auf Port 4500 aktiv

Frage Sicherheit Firewall

Mitglied: freeman

freeman (Level 1) - Jetzt verbinden

02.02.2006, aktualisiert 28.02.2007, 13002 Aufrufe, 3 Kommentare

lsass.exe ist auf meinem Rechner aktiv und geht an UDP 4500 !!! Um was genau handelt es sich hierbei, VPN ist nicht im Einsatz !!!

danke im voraus
Mitglied: 23866
02.02.2006 um 19:35 Uhr
Ist es die lsass.exe oder die isass.exe ?

Das erstere wäre nämlich der lokale Sicherheitsdienst ( lsass.exe = Local Security Authority Subsystem ) Er überprüft die Gültigkeit der Benutzeranmeldungen und Zugriffsrechte für deinen PC.

Wichtig: Die Datei "lsass.exe" befindet sich im Ordner C:\Windows\System32. Wenn das nicht der Fall ist, handelt es sich bei lsass.exe um einen Virus, Spyware, Trojaner oder Worm!

Ein Remove Tool für diesen Virus findest Du hier:
http://securityresponse.symantec.com/avcenter/venc/data/w32.sober.remov ...


Grüsse Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Kratermonster
28.02.2007 um 00:59 Uhr
Das ist ein IPSec-Dienst von Windows
genauer der "policyagent"

lsass.exe hört auf Port 4500
um rauszufinden welcher Dienst dahinter stckt hab ich in der Prozessliste
Start -> ausführen -> CMD -> Tasklist /SVC
geschaut welche Dienste von dem Prozess verwaltet werden

Die Suche nach policyagent ergab dann das es sich um einen IPSec-Dienst handelt.

In der Diensteverwaltung steht er auch als "IPSEC-Dienste" mit der folgenden Beschreibung:
"Verwaltet IP-Sicherheitsrichtlinien und startet den IKE-Treiber (ISAKMP/Oakley) und den IP-Sicherheitstreiber."

Vermutung:
Es geht hier um einen Dienst der generell sichere bzw verschlüsselte Verbindungen für andere Dienste und Anwendungen bereitstellen kann.
Der offene Port hat etwas mit dem IKE Protokoll
zutun. siehe http://de.wikipedia.org/wiki/IPsec

Den Dienst kann man meiner Meinung nach ohne Bedenken beenden, das Spart Resourcen und macht den PC geringfügig sicherer

Ausnahme: bestehtigen die Regel, z.B. wenn man eine sicherer Verbindung (VPN) ins Firmennetz braucht, im Zweifelsfall einfach ausprobieren

ISAKMP: Internet Security Association and Key Management Protocol
Bitte warten ..
Mitglied: bernie1
22.05.2009 um 15:14 Uhr
Es kann sich aber auch um den Dienst
NT-LM-Sicherheitsdienst handeln, der ebenfalls lsass.exe verwendet. Aber auch diesen Dienst kann man nach meinem Kenntnisstand problemlos im Netz deaktivieren.

Grüße Bernie
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
O365 Postfach User aktiv? (3)

Frage von Gahmuret zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Port 8080 öffnen (9)

Frage von weblucifer zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Jabswitch.exe funktioniert nicht mehr - Programm schließen (9)

Frage von ToniHo zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 - SETUPSQMT.EXE (1)

Frage von Sunny89 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Tipps & Tricks

Wie Hackt man sich am besten in ein Computernetzwerk ein

(38)

Erfahrungsbericht von Herbrich19 zum Thema Tipps & Tricks ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10 Home "Netzlaufwerk nicht bereit" (19)

Frage von Oggy01 zum Thema Windows 10 ...

Exchange Server
Exchange Postfach leeren - nicht löschen (11)

Frage von AndreasOC zum Thema Exchange Server ...

SAN, NAS, DAS
+100tb Storagelösung (11)

Frage von Data-Fabi zum Thema SAN, NAS, DAS ...

LAN, WAN, Wireless
Cisco W-Lan Controller als Applicance oder Software (11)

Frage von Herbrich19 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...