Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach ISDN-Einwahl die DNS-IP vom Ziel-NW? Keine Internetverbindung mehr möglich

Frage Netzwerke ISDN & Analoganschlüsse

Mitglied: Interspirit

Interspirit (Level 1) - Jetzt verbinden

21.02.2006, aktualisiert 23.02.2006, 4877 Aufrufe, 2 Kommentare

Keine Internetverbindung wenn ISDN-Verbindung steht

Hallo zusammen,
bin neu hier und noch seeehr unerfahren wie ihr wahrscheinlich gleich merken werdet...
Folgendes:
Ich habe einen Rechner A in einem Netzwerk mit dem ich eine ISDN-Verbinung zu einem anderen Rechner B (anderes Netzwerk) aufbaue.
Steht diese Verbinung, komme ich mit Rechner A nicht mehr ins Internet. Beende ich jedoch die ISDN-Verbindung, klappt es wieder einwandfrei.

Wenn die ISDN-Verbindung steht, habe ich mir den Spaß erlaubt, den ipconfig-befehl auszuführen.

Hier bekomme ich die Info, dass zwei Netzwerkadapter bestehen und dass ich momentan die DNS-IP vom Zielnetzwerk verwende. Beende ich die ISDN-Verbindung habe ich wieder die DNS-IP von meinem Netzwerk.

Was kann ich unternehmen, damit ich gleichzeitig die ISDN-VERBINDUNG und die Internetverbindung (über Gateway) nutzen kann?

Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

MFG
Mitglied: aqui
22.02.2006 um 23:23 Uhr
Mmmmhhh nun muss man etwas raten.... Wie wird denn deine Internetverbindung realisiert ?
Über eine Ethnernetkarte und Router ?? Oder was ist mit Gateway gemeint ?
Wenn dem so ist und du 2 Karten im Rechner hast ISDN und Ethernet musst du erstmal dafür sorgen das du nicht zufällig das gleiche IP Netzwerk auf beiden Adaptern benutzt. Das MUSS unterschiedlich sein.
2. Punkt ist dein default Gateway. Es darf nur eines geben wie beim Highlander und das muss auf deinen Internet Router (Gateway Adresse) zeigen. Wenn dein Rechner hier per DHCP auf dem ISDN Interface auch noch eins bekommt gibt es einen Konflikt.
Der 3. Punkt ist dein DNS Server. Hier darf in der Hierarchie als erster nur ein gültiger Internet DNS eingetragen sein oder ggf. per DHCP vom Router übermittelt werden. Bekommst du hier eine DNS Adresse auf dem ISDN Anschluss per DHCP der nur zu einem remoten PC führt landen alle DNS Anfragen im Nirwana. Vermutlich liegt hier das Problem. Du musst checken wie du die DNS Adresse auf dem ISDN Dialin bekommst. Generell reicht hier eine IP Adresse und Maske. Ein default Gateway und DNS brauchst du auf dieser Verbindung meist nicht da Point zu Point. Am einfachsten testest du das mal aus wenn deine ISDN Adaptereinstellung (Eigenschaften) auf "Adresse automatisch beziehen.." steht klickst du unten den DNS auf statisch und lässt den Eintrag leer oder trägst den DNS deines Internet Providers ein. Wahrscheinlich führt das schon zum Erfolg
Bitte warten ..
Mitglied: Interspirit
23.02.2006 um 12:04 Uhr
Hallo Aqui,

danke für deine Antwort! Super echt, es geht!

MFG
Interspirit
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst SBS2011: DNS-Server deaktivieren möglich? (3)

Frage von phoenixz zum Thema Windows Server ...

Netzwerkmanagement
Verbindung über IP nicht, jedoch über Hostnamen möglich (10)

Frage von t0mmIX zum Thema Netzwerkmanagement ...

Exchange Server
Exchange 365. Kein Reverse DNS möglich? (24)

Frage von MyApps2GO.de zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
gelöst Email in Exchange an 2ten Empfänger senden (18)

Frage von MultiStorm zum Thema Exchange Server ...

Weiterbildung
Gehaltsvorstellungen (14)

Frage von SYS64738 zum Thema Weiterbildung ...

Windows Server
gelöst Microsoft-Lizenz CALs und passendes Server-Betriebssystem (13)

Frage von planetIT2016 zum Thema Windows Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
gelöst Festplattenverschlüsselung im Ausland (13)

Frage von Nicolaas zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...