Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

ISDN over TCPIP (VPN) möglich? LANCAPI?

Frage Netzwerke

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

19.09.2011 um 19:25 Uhr, 3624 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ein Kunde von uns hat zwei Standort (Zentrale und Neben1). An beiden gibt es eine getrennte IT und eine Telefonanlage die mittels ISDN (aktive Karte im Server) angeschlossen ist.

Nun soll die IT zentralisiert werden und Standort Neben1 via TS (Remote Desktop Services) komplett in der Zentrale arbeiten.
Die Umrüstung der TK auf IP würde fast 10TEUR kosten.

Gibt es eine stabile erprobte Technik um via TCPIP (VPN) von der Zentrale auf die TK an Neben1 zuzugreifen?

Die Router von LANCOM können ja z.B. LANCAPI.
Aber ein Protokoll wie ISDN über VPN mit Latenzeiten von bis zu 300ms? Funktioniert das stabil? Geht das überhaupt?

Danke

Stefan
Mitglied: LordGurke
19.09.2011 um 20:12 Uhr
Hallo,

Wichtiger als die Latenzen sind eigentlich die Jitter- und Packetloss-Werte. Aber bei 300ms wirst du auch so wenig Freude haben - das ist selbst für "normales" VoIP hart an der Schmerzgrenze hinweg.
Außerdem kommt es auch noch darauf an, von welcher ISDN-Technik wir reden, denn du musst bei den meisten Protokollen die gesamte verfügbare ISDN-Bandbreite dauerhaft übertragen.
Das ist bei Internettarifen mit Volumenabrechnung schonmal etwas kostspielig (160 kbit/s = 20KB/s, 20KB/s * 60 * 60 * 24 * 30 = ~50 GB/Monat, Paketoverhead nicht einberechnet).
Wenn da jetzt aber ein PMX dranhängt, musst du diese Rechnung mit 2 MBit/s bzw. 256 KB/s rechnen...
Außerdem müsste die benötigte Bandbreite dann exklusiv reserviert werden, um keine Probleme zu bekommen. Denn etwas, was sowohl für VoIP- als auch für ISDN-over-IP-Protokolle tödlich ist, ist zu wenig Bandbreite.

Wenn du einen Tipp haben willst: Lass es bleiben, bei 300ms lohnt es sich nichtmal über alternative VoIP-Techniken nachzudenken
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
19.09.2011 um 20:37 Uhr
Hallo,
wir spreche ja zum glück nicht von VOIP.
Sobald ein Gast eintrifft überträgt die Software ein Datenpacket zur TK.
Dieses enthält die Info, dass Telefon freizuschalten. Die Datenmenge ist also kein Problem.

Aber ist die Übertragung auch unter schlechten Umständen auch stabil?

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: 16568
19.09.2011 um 22:34 Uhr
Um es kurz und knapp zu sagen:

vergiß es.

Ich habe jetzt schon so viele Projekte mit Lancom / Agfeo scheitern sehen...



Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
19.09.2011 um 22:38 Uhr
Danke,

das wollte ich zwar nicht hören aber dann muss ich es nicht selbst erleiden...

Stefan
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
gelöst Kein VPN möglich mit Zyxel USG110 hinter Fritzbox 7490 (24)

Frage von Storm78 zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
Kein RDP über VPN per MS-TSC möglich (9)

Frage von survial555 zum Thema Windows Netzwerk ...

Netzwerke
VPN DHCP IPSec im Vergleich zu L2TP over IPSec (1)

Frage von TomJones zum Thema Netzwerke ...

LAN, WAN, Wireless
Keine RDP-Sitzung über VPN mit Windows 10 möglich (4)

Frage von Wonderland zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...