Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Nach iTunes-Installation: Rechner friert ständig ein

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: JulianK

JulianK (Level 1) - Jetzt verbinden

01.05.2005, aktualisiert 03.11.2005, 12216 Aufrufe, 4 Kommentare

hi!
windows xp home
nachdem ich iTunes installiert habe, friert die kiste ständig ein, egal was ich mache.
neustart, ich will z.B. den arbeitsplatz öffnen..> nichts passiert. wieder eingefroren.
ständig das gleiche, weiß nich mehr was ich machen soll.

irgendwelche Tipps? iTunes deinstallieren kann ich auch nicht, komme ich nich mal in die sys-steuerung rein.
SOS SOS SOS
Mitglied: duc750
02.05.2005 um 09:38 Uhr
Hallo,
wenn der (Windows-) Computer nichts macht, drücke F8 (beim Systemstart, dann abgesichert starten)

Grüße duc750
Bitte warten ..
Mitglied: JulianK
02.05.2005 um 09:42 Uhr
HI!
ja schon erledigt, habe jetzt iTunes deinstalliert. Quicktime, das bei itunes dabei war, lässt sich jedoch nicht deinstallieren. obwohl man im A-Modus ist, und versuch QT zu deinstallieren, stürzt der Rechner wieder ab.

Abstürzen: der cursor friert nicht ein, aber es lässt sich keine app mehr öffnen.

Norton lief auch schon drüber. kein problem.

es gehen nach dem start nur die autostart objekte unten rechts in der taskleiste. die programme gehen alle. der rest nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: shizo1
04.05.2005 um 14:36 Uhr
Hi Julian!

Gehe trotzdem in den A- Modus --> Dienste, durchforste diese nach Diensten von QT und vieleicht übergebliebenen von iTunes -->deaktiviere diese.
Neu Starten: Und wenn das nichts hilft durchforste die Dienste nocheinmal und schaue welche du nicht kennst.
Zusätzlich checke den TaskManager ob irgendein Dienst mehr Ressourcen benötigt als sonst.
(Aktiviere in den Options "Fehlerhafte Sites")--> zeugt meistens von einem Konflikt wenn ein Task fehlerhafte Sites erzeugt.

MfG Shizo1
Bitte warten ..
Mitglied: TKX
03.11.2005 um 15:12 Uhr
Wollte auf Grund falscher Pfade und library troubles meine itunes Installation deinstallieren und neu installieren. Das ganze auf WINDOWS PC! Tja, ist halt so!

-Deinstallieren ging nicht
-Suchen aller Dateien mit iTunes Namen und löschen dieser
-Durchsuchen der registry Einträge die auf iTunes lauten und löschen dieser
-Scan gemacht, i.O. nichts mehr vorhanden von iTunes.
Neuinstallation mit iTunesSetup.exe neu runtergeladen. Das ging nicht weil das die Fehlermeldung kam:

Error: -1638 Eine weitere Version dieses Produkts ist bereits installiert. Die Installation dieser Version kann nicht fortgesetzt werden. Um die installierte Version dieses Produkts zu konfigurieren oder zu entfernen, verwenden Sie "Software" aus der Windows Systemsteuerung.

Ich habe den ganzen PC noch einmal nach iTunes Einträgen irgendwo gescannt und haben nichts gefunden.

Kann mir hier jemand weiterhelfen?

Vielen Dank.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
gelöst Windows 10-Installation friert ein (6)

Frage von achklein zum Thema Windows 10 ...

Windows Update
gelöst WSUS Installation unter Server 2012R2 schlägt ständig fehl (3)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows Update ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2016 Installation und die Domain Funktionsebene (1)

Frage von RobertMC zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Software-Verteilung für 10 Rechner (9)

Frage von libaum2 zum Thema Windows Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch als Dienst bei Systemstart ohne Anmeldung ausführen

(2)

Tipp von tralveller zum Thema Batch & Shell ...

Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Windows 7
gelöst Lokales Adminprofil defekt (25)

Frage von Yannosch zum Thema Windows 7 ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (11)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (9)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...