Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Java Update Meldung bei Usern unterbinden

Frage Entwicklung Java

Mitglied: doch.nur.n.Fuchs

doch.nur.n.Fuchs (Level 1) - Jetzt verbinden

16.04.2014 um 11:13 Uhr, 3593 Aufrufe, 5 Kommentare, 4 Danke

Mahlzeit,

kleine Frage. Ich bin gerade dabei eine größere Anzahl von virtuellen
Rechnern mit einem JavaUpdate zu versorgen. Diese müssen immer
mit einer bestimmten, für die installierten Programme notwendige,
Version laufen, daher kann ich kein AutoUpdate aktivieren. Also in der
AdminSitzung ein update durchgejagt und AutoUp auf off gestellt. Nun
bekommen die normalen User dennoch eine Meldung von Java, auf die
aktuellste Version upzudaten, was sie natürlich nicht können, was aber
bei den meisten Verwirrung stiftet.

Gibt es eine Möglichkeit in Java aus der AdminSitzung heraus die
Meldung für die UserSitzung zu unterbinden?
Mitglied: heilgecht
16.04.2014 um 11:41 Uhr
Hi,

ich verteile java über wsus (lup).
Beim installieren wird in "C:\Windows\Sun\Java\Deployment\deployment.properties" "deployment.javaws.autodownload=NEVER" und
"deployment.javaws.autodownload.locked=" geschrieben.
Außerdem erzeige ich mst Datei. Dort steht dann:
AUTOUPDATECHECK=0
IEXPLORER=1
JAVAUPDATE=0
JU=0
MOZILLA=1
EULA=1
MST Datei kann man mit Orca Tool erstellen.

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
16.04.2014, aktualisiert um 11:45 Uhr
Hi,
Oracle platziert im Registry-Autostart die jusched.exe die den Benutzer darüber informiert das es ein Update gibt. Wenn du diesen Autostart-Eintrag entfernst erscheinen keine Meldungen mehr über Updates. Oder du machst es direkt über die Deployment-Options, beim Start der MSI
JAVAUPDATE=0 JU=0 AUTOUPDATECHECK=0 SYSTRAY=0 EULA=0
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: DioKon
16.04.2014, aktualisiert um 11:47 Uhr
Ich kenne jetzt die Umgebung nicht, mit der du arbeitest, deshalb der wohl simpelste Weg:
Das Tool fürs AutoUpdate aus der Registry entfernen.

Unter Win7 x64: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run
Falls du andere (Windows?-)Systeme am Laufen hast: msconfig => Systemstart
Da wird dir dann der für dich richtige Schlüssel angezeigt

MfG
Bitte warten ..
Mitglied: doch.nur.n.Fuchs
16.04.2014 um 12:00 Uhr
Vielen Dank für die Hinweise, ich werd mir das mal anschauen.
Autostart-Eintrag entfernen dürfte das einfachste sein. Mal schauen.

mfg
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
16.04.2014 um 12:46 Uhr
Hallo doch.nur.n.Fuchs,

installiere java mit STATIC=1 als Aufrufparameter vom Setup.
Dann werden zwar immer noch Updates installiert, jedoch bekommt jede Version einen eigenen Ordner.
Siehe: 1

Gruß,
Snowman25
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Meldung, dass das Zertifikat ausläuft beim Aufbau einer RDP Verbindung SBS2008 (5)

Frage von pitamerica zum Thema Windows Server ...

Windows Installation
Softwareverteilung Update Teamviewer (1)

Frage von Matzeeg3 zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
Komulatives Update in WIM Datei einbinden (3)

Frage von kingsepp zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (17)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst ZIP-Archive nach Dateien durchsuchen und Pfade ausgeben (33)

Frage von evinben zum Thema Batch & Shell ...

Router & Routing
Routingproblem in Homerouter-Kaskade mit Raspi (20)

Frage von Oldschool zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (14)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (9)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...