Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Hat jemand erfahrung mit dem OnPostProcessing von Exchange ich finde dazu nichts.

Frage Entwicklung VB for Applications

Mitglied: 52828

52828 (Level 1)

03.11.2007, aktualisiert 14:13 Uhr, 2942 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich möchte gerene alle eMails die ich extern über meinen Exchange sende abfangen und nachbearbeiten u.A. Disclaimer anfügen. Dieses geht über eine dll die ich auf den OnPostProcessing Prosess registriere. Leider finde ich keine inforamtionen welche Parameter übergeben werden wie ich die nachrichten manipulieren kann.
Mitglied: coxsrcrub
03.11.2007 um 12:13 Uhr
Hallo,

ist zwar nicht genau das was du suchst, aber wenn es dir nur um einen globalen Disclaimer geht dann geh mal hier schauen http://zerbit.de/projekte/show.asp?p=outlooksignature
dort gibt es ein sehr gutes kostenloses Tool was diese Funktion bietet. Es kann entweder die Daten aus dem AD auslesen oder erstellt selbst eine kleine Datenbank.

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Mitglied: 52828
03.11.2007 um 13:36 Uhr
Dsa hört sich schon gut an. Ich möchte aber noch viele weitere funktionen integrieren wie z.B. das überprüfen von anhängen und ggf. löschen dieser damit keiner unberechtige daten versendet. Das Sortieren von nachrichten.

Ich möchte auch das meine DLL ein abglich macht ob der jeweiliege empfänger bereits einen Disclaimer erhalten hat weil dann brauch er diesen in folgeemails nicht bzw. nur gekürtzt bekommen usw.
Bitte warten ..
Mitglied: coxsrcrub
03.11.2007 um 14:13 Uhr
Hallo

Wen dies nicht gerade dein Budget sprengt (und deinen Ehrgeiz dies selbst zu bauen) ist hier ein sehr gute Lösung.

Wir nutzen derzeit noch die selbst gestrickte Lösung die ich dir gepostet habe, Anfang nächsten Jahres stellen wir auf diese System um http://www.zertificon.com/ . Das ganze ist zwar Modular aufgebaut aber ich glaube die Verschlüsselung ist immer mit dabei.

Dies ist aber ein etwas mächtigere Gesamtlösung für routbaren verschlüsselbaren Mailverkehr mit PGP und S-Mime. Weiter lassen sich umfangreiche Regeln definieren damit unter anderem nicht wichtige Dokumente (suche nach Schlüsselworten etc.) einfach per Mail das Haus verlassen. Der Disclaimer ist integriert und es gibt ein Modul für die automatische Mailarchivierung dazu. Wobei ich für letztere die Lösung Symantec Enterprise Vault bevorzugen werden, da dort umfangreiche Funktionen integriert sind auch den Exchangeserver und dessen Postfächer zu entlasten (es werden im Outlook Zeiger auf das Archiv gesetzt die sich wie gewohnt öffnen lassen; der User merkt dies also überhaupt nicht das seine Mail archiviert wurde).

Beide Produkte habe ich schon getestet und werden im gleichen Zuge implementiert. Ich kann beide schon jetzt wärmstens empfehlen! Das schöne an beiden ist du kannst Sie entweder in die Software integrieren oder du baust eine Applience davor und du bist Hardwareunabhängig.

Grüße Jörg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2010 - Kunde empfängt eigene Mails aber empfänger bekommt nichts (5)

Frage von PixL86 zum Thema Exchange Server ...

Exchange Server
Outlook synchronisiert sich auf iOS nicht mit Exchange (4)

Frage von Akrosh zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
Schemaerweiterung - Office 365 - Exchange Online mit lokalem AD

Frage von chb1982 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...