Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Jperf startet nicht - javaw nicht gefunden? MS SBS 2011

Frage Netzwerke Monitoring

Mitglied: Linuxguru

Linuxguru (Level 1) - Jetzt verbinden

14.02.2014, aktualisiert 17.02.2014, 5454 Aufrufe, 15 Kommentare, 1 Danke

Guten Abend!
Ich muss zugeben keine Erfahrung mit den Tool zu haben. Das Tool "jperf" benötige ich zum Testen der Fehlerraten im Netzwerk. Leider will es auf den MS Server SBS 2011 nicht starten. Ich bekomme dann immer die Fehlermeldung wie auf den Screenshot. Java ist installiert.
149e94c75c4375c4981e8aacc8d80b2b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Ich hänge noch einen Teil der Anleitung an - die habe ich soweit befolgt.

01.
Testen Sie bitte die Netzwerkverbindung mit dem IPerf (JPerf) Tool: 
02.
Laden Sie bitte das IPerf Tool (JPerf ist die Java Version des Tools) herunter: 
03.
http://garr.dl.sourceforge.net/sourceforge/iperf/jperf-2.0.0.zip 
04.
Installieren Sie bitte Java auf den Servern, falls Java noch nicht installiert ist. 
05.
http://www.java.com/en/download/index.jsp 
06.
JPerf soll auf beiden Maschinen gestartet sein - Es gibt ein "Server" und ein "Client". 
07.
Rufen Sie bitte jperf.bat auf, um JPerf zu starten.
Doch beim Start kommt die obige Fehlermeldung.
Mitglied: certifiedit.net
14.02.2014 um 19:03 Uhr
Java installiert?
Jperf auf beiden Servern gestartet? So missverständlich ist das doch nicht?
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
14.02.2014 um 19:03 Uhr
Hallo,
Warum verwendest du denn die Java Version des Tools?
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
14.02.2014 um 20:21 Uhr
Hallo,

da hast Du Dich nicht mit Ruhm bekleckst!
Meine Vorredner haben das ja schon angesprochen
nimm iperf und nicht jperf.

Gruß
Dobby♬
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
15.02.2014 um 00:53 Uhr
Du weißt ja auch keine Lösung, bietest nur eine Ausweichmöglichkeit - so viel zum Ruhm.

Die obige Anleitung mit den Links bekam ich von den techn. Support eines Serverherstellers. Die müssten doch wissen was sie tuen - eigentlich.

Ich kenn mich mit Java praktisch überhaupt nicht aus, ist nicht mein Bereich. Aber ich habe schon zuvor gegoogelt und einiges ausprobiert (z.B. Dateiausführungsverhinderung abschalten) was aber nichts brachte.
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
15.02.2014 um 00:53 Uhr
Das tool kenn ich nicht, aber es wurde mir mit der Anleitung von techn. Support eines Serverherstellers zugesendet.
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
15.02.2014, aktualisiert um 00:55 Uhr
Natürlich habe ich zuvor java installiert. Jperf startet eben nicht - siehe oben die Fehlermeldung.
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
15.02.2014 um 01:05 Uhr
Du weißt ja auch keine Lösung, bietest nur eine
Ausweichmöglichkeit - so viel zum Ruhm.
Iperf ist das selbe wie Jperf nur eben ohne
Java zu benötigen.

Gruß
Dobby♬
Bitte warten ..
Mitglied: RPU-RPU
15.02.2014 um 09:44 Uhr
Hi,

ich finde es nicht wirklich gut, den TE so "im Regen stehen zu lassen".
Niemand beantwortet die eigentliche Frage sondern alle geben nur Tipps dazu ab, was man auch/anders machen könnte.
Ich habe mir daher mal eben registriert......

Lösung:
Dir fehlt der Pfad zum installierten Java - das ist alles.

Dazu musst Du nachschauen, wo dein Java installiert ist.
Dies ist je nach Version anders.
Beispiele: c:\Programme(x86)\java\ oder c:\Programme\java oder c:\ProgramData\java

Wenn du festgestellt hast, wo deine java Installation liegt, wird die Start Datei = jperf.bat editiert.
Vor den vorhandenen Inhalt fügst Du eine neue zusätzliche Zeile ein, die dann (entsprechend deiner java Installation) so aussieht:
PATH C:\Programme(x86)\java\jre7\bin
(Dieses Beispiel ist z.B. für eine Installation einer 32bit Java 7 Version auf einem 64bit System)
Dann die jperf.bat abspeichern und starten.

Falls die Benutzung mit der grafischen Oberfläche Probleme macht, einfach fragen.

Gruß Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
15.02.2014 um 16:50 Uhr
Hi Ralf,
danke schön für deine Hilfe. Ich hatte den Pfad editiert, aber es hat nichts verbessert. Brachte mich jedoch auf Ideen. Ich habe daraufhin die "jawav.exe" Datei kopiert und unter c:\windows\system32 eingefügt. Das hat das Problem gelöst.

Das obige Problem betrifft nicht nur iperf, sondern auch andere JAVA tools und es lohnt sich immer eine Lösung zu finden, statt sich mit walkarounds zu beglücken. Denn das Problem taucht früher oder später - bei einem anderen Java Programm - wieder auf.
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
15.02.2014 um 17:03 Uhr
Zitat von Linuxguru:

Das obige Problem betrifft nicht nur iperf, sondern auch andere JAVA tools und es lohnt sich immer eine Lösung zu finden,
statt sich mit walkarounds zu beglücken. Denn das Problem taucht früher oder später - bei einem anderen Java
Programm - wieder auf.

Das war nicht nur ein Workaround sondern für dich eingentlich sogar die sinnvollere Lösung.
Denn wenn man bei einem Server auf die Java Installation verzichten kann, dann sollte man das auch tun.
Bitte warten ..
Mitglied: RPU-RPU
15.02.2014 um 17:07 Uhr
Hi,

denke aber bitte daran, was du da gemacht hast.

Hintergrund: JAVA beinhaltet ein nicht unerhebliches Risiko und muss zwingend mit Updates versorgt werden.
Die von dir in das Verzeichnis System32 kopierte JAVA.EXE bleibt aber ohne Update = diese wird nicht von den JAVA Updates versorgt.
Mach dir irgendwo eine entsprechende Notiz hin und vergiss nicht, nach einem JAVA Update die Datei ebenfalls auszutauschen.

Was ich allerdings nicht verstehe ist, warum die Sache mit dem zusätzlichen Pfad bei dir nicht funktioniert hat.
Ich verwende jperf auf mehreren PCs und auch auch mehreren Servern, weil ich es praktischer finde, mit der grafischen Oberfläche zu arbeiten.
Angefangen von XP bis 8.1 und von 2003 bis 2012R2 -bei mir funktioniert es mit dem Pfad.
Eventuell Tippfehler im Pfad?
Anders kann ich es mir nicht erklären.
Eigentlich aber egal - es funktioniert ja erst einmal.

Gruß Ralf
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
15.02.2014 um 17:26 Uhr
Das obige Problem betrifft nicht nur iperf, sondern auch andere
JAVA tools und es lohnt sich immer eine Lösung zu finden,

Das mag ja auch sicherlich nicht falsch gedacht sein,
nur in der zeit in der wir hier diskutieren, hättest Du
mit iperf das ganze thema schon abgehandelt.

statt sich mit walkarounds zu beglücken
Das ist jetzt aber nicht so fair, denn wir haben Dir
nicht zu einem anderen Programm wie NetIO geraten
sondern zu iperf und das ist eben genau das gleiche
wie jperf nur eben ohne Java zu benötigen.

Gruß
Dobby♬
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
15.02.2014 um 18:57 Uhr
Ich werde das ganze Java deinstallieren und die Datei aus system32 entfernen sobald ich es nicht benötige. Ich finde jperf praktischer als die Konsolenversion. Deutlich einfacher zu handhaben und auch die Übersicht ist leichter als bei der Konsole.
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
15.02.2014, aktualisiert um 18:59 Uhr
Schwer zu sagen, aber ich habe den Pfad zu jawav.exe mit "" und ohne "" eingegeben und es funktionierte nicht. Wenn ich noch Zeit finde, dann versuche ich es nochmal nachdem ich die Datei aus System32 gelöscht habe.
Bitte warten ..
Mitglied: Linuxguru
15.02.2014 um 19:00 Uhr
Ehrlich gesagt versuche ich immer das Problem zu lösen statt es zu umgehen. Siehe es so - es kann künftig auch anderen helfen. Und schon haben wir alle unser Wissen erweitert dank RPU-RPU´s Tipp.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst SBS 2011 - Domäne (7)

Frage von MiSt zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Einrichten SBS 2011 mit Hybrid Router (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
SBS 2011 Exchange Multidomain kein senden über Outlook möglich (1)

Frage von pla112 zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...