Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kabeldeutschland DHCP Server stört SBS 2003 und SBS 2008 RC1 DHCP Server

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: pitz62

pitz62 (Level 1) - Jetzt verbinden

20.08.2008, aktualisiert 21.08.2008, 8271 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo, ich bin relativ unerfahren im Umgang mit Servern, muß mich aber aktuell damit beschäftigen. Seid also bitte nicht zu streng mit mir. Ich habe nun schon seit Tagen keine vernünftige Lösung für das Problem finden können. Und hoffe auf einen Leidensgenossen der diesen Fall bereits gelöst hat.

Systemumgebung ist ein SBS 2008 RC1, das aktuelle System ist noch ein SBS 2003 SP1 hier läuft aktuell noch unser Exchange Server 2003, Switch ist ein managebarer Linksys SWR248G4P.

Die Problematik ist bei beiden Systemen gleich. Wir haben seit Dezember 2007 einen Internetzugang über Kabel Deutschland dieser Zugang erfolgt über eine Fritzbox 7170, hier wird "Zugang über LAN" konfiguriert und die IP wird über den DHCP Server von Kabel Deutschland bezogen. Genau hier liegt nun das Problem.
Durch den Kabel Deutschland DHCP Server habe ich zwei DHCP Server im Netz (SBS 2003/2008 will alleiniger DHCP Server sein), es ist mir daher nicht möglich SBS 2008 mit dem Installationswizard für Internetzugang usw. zu Installieren.

Ich benötige die Zuteilung der IP über den Kabel Deutschland DHCP Server um den Internetzugang zu haben, dieser DHCP sollte abernicht über die Fritzbox hinausgehen, so das er von SBS 2008 nicht als konkurierender DHCP Server erkannt wird und damit den DHCP Server im SBS ausschaltet.

Ich hoffe es gibt eine einfache und handhabbare Lösung, ich bin doch hoffentlich nicht der einzige, der einen SBS mit einem Kabel Deutschland Anschluss betreiben will!!
Mitglied: GuentherH
20.08.2008 um 18:44 Uhr
Hallo.

über eine Fritzbox 7170, hier wird "Zugang über LAN" konfiguriert und die IP wird über den DHCP Server von Kabel Deutschland bezogen

Bist du dir da sicher. Denn dies hieße ja, dass der Netzanbieter für alle Rechner im LAN die IP Adressen zur Verfügung stellen müsste, und das kann ich nicht gut glauben.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: pitz62
20.08.2008 um 19:15 Uhr
Hallo Günther,
ich bin mir sicher über die Konfiguration.
Es läuft wohl so, das die FritzBox die IP für das WAN erhält, aber keine IP´s für das LAN vergeben werden.
Der SBS erkennt jedoch das vorhandensein eines weiteren DHCP Servers und beendet den eigenen und damit eine vollständige Installation.
Zur Kontrolle habe ich die Fritzbox schon vom Kabelmodem (Kabel Deutschland) getrennt und dann funktioniert der DHCP-Server auf dem SBS - leider ohne Web Zugang!!
Vielen Dank für Deine Antwort
Gruss
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
20.08.2008 um 20:26 Uhr
Hallo.

Überprüfe doch einmal, ob in der Fritzbox nicht der DHCP Server aktiv ist, das ist nämlich die Default Einstellung.

Wenn es in dem Gerät eine Firewall gibt, dann sollte diese so konfiguriert werden, dass vom LAN -> WAN nur die benötigten Ports freigeschalten werden.

Sollte dies auch nicht möglich sein, dann zwischen FritzBox und SBS einen zusätzlichen Router hängen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: 51705
20.08.2008 um 20:28 Uhr
Hallo Michael,

kann man auf einer Fritzbox Sachen wie DHCP-Relay und Bridging deaktivieren?

Grüße, Steffen
Bitte warten ..
Mitglied: pitz62
21.08.2008 um 10:44 Uhr
Hallo Steffen,
beide Einstellungen sind bei der Fritzbox nicht vorhanden, damit auch nicht zu deaktivieren.
Bitte warten ..
Mitglied: pitz62
21.08.2008 um 10:46 Uhr
Servus Günther,
DHCP auf der Fritzbox ist deaktiviert, die Box hat eine Fixe IP.
Firewall ist nur dahingehend vorhanden, das Portfreigaben WAN->LAN zu spezifizieren sind.
Wie sollte die Lösung mit einem zweiten Router aussehen??
Gruss
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: mzluzifer
07.07.2009 um 18:42 Uhr
Hallo,

um das Thema nochmal aufzufrischen...

ich habe EXAKT das selbe Problem und bin gerade eben daran...leider ist mir noch kein Lösung eingefallen...

es ist tatsächlich so, das der SBS2008 über das KD-Modem einen entfernten DHCP-Server findet und man dadurch nicht das Installationswizard ausführen kann.

Es gibt doch bestimmt jemanden der dasd Problem schon gelöst hat.

Ich habe aber keine Fritzbox, sondern nur das Modem und einen D-Link Router mit abgeschalteter DHCP-Funktion.
Bitte warten ..
Mitglied: midrae
11.10.2012 um 10:21 Uhr
Hallo,

ich sitze gerade daran, einen SBS 2003 mit einem Router von Kabel Deutschland zu verbinden, wobei ich mich im Vorfeld über mögliche Probleme informieren wollte und hier gelandet bin.

Eine funktionierende Lösung könnte so aussehen:

Der Server hat zwei Netzwerkkarten, eine zum WAN (Internet / Router) eine zum LAN.

Die WAN-seitige wird auf "automatisch IP beziehen" eingestellt, also vom Router, der als DHCP-Server läuft.
Die LAN-seitige wird als DHCP-Server konfiguriert.

Voilà, geht seit 10 Jahren mit einem Telekomanschluß.

Beste Grüße,

Michael
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Server Upgrade SBS 2008 auf Server 2016 (19)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Microsoft Server Upgrade (SBS 2008 auf SBS 2011 oder 2012) (8)

Frage von heisenberg4 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...