Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kabeldeutschland mit Modem und nachtraeglich WLan nachruesten

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Wolf666

Wolf666 (Level 1) - Jetzt verbinden

28.01.2006, aktualisiert 06.02.2006, 37315 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,

mein Kumpel ist bei Kabeldeutschland und hatte sich nur ein normales Modem mitbestellt nun wollte er mit WLan ins Netzt gehen. Deshalb hat er sich einen WLan Router gekauft.

Wie muß ich den Router einstellen damit ich mit einem Lokal angeschlossenen PC und 2 Wlan PCs ins Internet kann?

Zurzeit habe ich das Modem am WAN angeschlossen nun ist die Frage was ich im Router einstellen muß und ob das auch so funktioniert???

Danke schon mal im Vorraus
Mitglied: Der-Phil
28.01.2006 um 15:31 Uhr
Hi!

Ich weiß nicht, wie das Modem genau läuft, aber höchstwahrscheinlich musst Du den Router auf PPPOE stellen. Dann die Benutzerdaten von Kabeldeutschland eingeben.
Dann noch Wlan im Router aktivieren und einen Wlan-Schlüssel setzen.
Diesen auf den Wlan-Clients noch einrichten.


Nun solltest Du ins Internet kommen.


Hoffe, das war verständlich

Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Wolf666
28.01.2006 um 16:11 Uhr
Nö bei Kabeldeutschland habe ich keine Zugangsdaten das ist alles schon eingestellt gaube das ist ein Rputer und kein Modem aber genau weiß ich das nicht
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
28.01.2006 um 16:22 Uhr
Hi!

Dann hast Du aber sicher irgendwelche IP-Adressen bekommen oder so.
Welche Angaben hast Du denn von Kabeldeutschland?

Gruß
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Wolf666
28.01.2006 um 17:46 Uhr
Habe folgende Daten

Gateway
DNS bevorzugt
DNS alternative
Subnetmask

Das bezieht sich der PC automatisch wenn ich ihn anschließe. Allerdings wenn ich den Router anschließe funktioniert der DHCP nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: MThier
28.01.2006 um 18:17 Uhr
Schreib doch mal was für ein Modem das ist (genaue Bezeichnung und Hersteller), vielleicht kann man dann mal was rausfinden.

Wenn es wirklich nur ein Modem ist, müsste man mit dem Router was anfangen können. Wenn es allerdings selbst ein Router ist, kann es sein, dass die Geräte untereinander nicht funktionieren.

Nicht jeder Router ist in der Lage mit einem weiteren Router zu arbeiten, diese Erfahrung habe ich schon gemacht.
Bitte warten ..
Mitglied: Der-Phil
28.01.2006 um 19:15 Uhr
Hi!

Also:

Du musst in der Anleitung des Routers schauen, wie Du auf die Weboberfläche kommst.

Dort musst Du (falls möglich) für das WAN-Interface die Daten angeben, die Du da hast von Kabeldeutschland. Ist das nicht möglich, tut es mir Leid. Dann brauchst Du nen anderen Router. Gut ist IMHO z.B. der WRT54G von Linksys.


Gruß
Phil
Bitte warten ..
Mitglied: Wolf666
06.02.2006 um 19:40 Uhr
Hey,

ich habe das Problem gelöst. Das Modem vergibt nur eine IP. Der WLan Router muß auf Dynamische IP gestellt werden da es keine Zugangsdaten für eine PPPoE Verbindung gib und dies das Modem automatisch macht. Dann gibt es das Netz von Kabeldeutschland und das Homelan. Der Router routet dann von dem internen Netz ins Kabellan.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Internet
gelöst Wlan erzeugen mit Internet von einem USB Modem Stick (8)

Frage von berli6 zum Thema Internet ...

TK-Netze & Geräte
Externes USB Modem zum Faxen (7)

Frage von tsunami zum Thema TK-Netze & Geräte ...

Neue Wissensbeiträge
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Update
gelöst MS: Update-Server-Adressen OHNE Wildcards (17)

Frage von mrserious73 zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner
Ransomware .nm4 (14)

Frage von Zyklo92 zum Thema Viren und Trojaner ...

Microsoft Office
+1.000 Ordner in Outlook: Wie besser? (11)

Frage von Matsushita zum Thema Microsoft Office ...