Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kabeldeutschland - Netzwerkkarte bekommt DNS Einträge zugewiesen?

Frage Netzwerke LAN, WAN, Wireless

Mitglied: Thorsten15

Thorsten15 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.07.2006, aktualisiert 28.07.2006, 4280 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe bei einem Freund ein Problem mit dem Internet Zugang über Kabeldeutschland.
Der PC ist direkt mit der Netzwerkkarte an das Voice over IP Modem verbunden.
Internet funktioniert soweit, allerdings kann er nicht die Kabeldeutschland Seite aufrufen.

Nachdem ich alles überprüft habe und keinen Fehler finden konnte habe ich im www recherchiert und las, dass der DNS Eintrag der Netzwerkkarte falsch sei und man die Einträge löschen könne und auf automatisch beziehen einstellen kann.
Gesagt getan - nun kann er Kabeldeutschland aufrufen und im Portal surfen.
Allerdings nur bis zum nächsten Reboot des PCs, dann ist seltsamerweise wieder der DNS Eintrag von automatisch beziehen auf manuell beziehen gestellt mit eingetragenen Zahlen.

Wieso kann ich nicht dauerhaft die DNS Serveradresse automatisch beziehen lassen?

Thorsten
Mitglied: Otacon
26.07.2006 um 07:32 Uhr
Hm woran es direkt liegt kann ich dir nicht direkt sagen ich würde jedoch zur "vielleicht" Lösung beihelfen.

Einfach eine Batch datei schreiben mit folgendem inhalt:

ipconfig /flushdns

Dann müsste es gehn. Die packst du dann einfach in den AS ordner und schon geht der Spaß weiter.

Achso was mir noch einfällt hattet ihr davor ein anderes Gerät an dem Modem? Wenn ja Strom weck vom Modem bis 21->29 zählen und wieder Strom darauf und nur einmal die Batchdatei bzw. das Kommando ausführen.
Bitte warten ..
Mitglied: Thorsten15
26.07.2006 um 12:53 Uhr
Hallo,

danke für die Antwort.
Die Kabeldeutschlandbox war bislang nur an an diesem einen Rechner angeschlossen, hatte auch schon versucht die Box für ein paar Minuten spannungslos zu machen.
Jedoch brachte dies nichts, nach einem Neustart von Windows XP war wieder ein DNS eintrag eingetragen obwohl ich zuvor auf DNS automatisch beziehen gestellt hatte.

Thorsten
Bitte warten ..
Mitglied: Otacon
27.07.2006 um 09:41 Uhr
Okay dann bring neustart auch nixs!
Ich geh mal davon aus das du das Gerät von Motorolla hast oder dein Kumpel da?
Aber wie geasagt ich tät das mit der Batch datei machen. Sag bescheid wenn du mit schreiben nicht klarkommst (der Batchdatei) dann mach ich sie dir fertig und schick sie dir per mail!
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
27.07.2006 um 09:52 Uhr
Hi,
scheint was an der IP- Konfig zu sein.
Geh in den Gerätemanager, entferne die NIC.
Fahr die Kiste runter und bau die NIC aus.
Einmal durchbooten, runterfahren, NIC wieder rein (wenn möglich,
in einen anderen Slot).
Booten, danach sollten die default- Einstellungen (alles über DHCP)
auf der NIC sein. Dann sollte auch der DNS auf automatisch bleiben...

Gruß - Toni
Bitte warten ..
Mitglied: Thorsten15
28.07.2006 um 04:07 Uhr
Hallo,

NIC ist onBoard, hatte bislang nur versucht NIC im Gerätemanager zu deinstallieren und dann im Bios deaktiviert. Reboot, System läuft ohne NIC. NIC wieder im Bios aktiviert und Windows installiert NIC. DNS steht dann auf automatisch, bis zum nächsten Reboot.

Werde wohl eine Batchdatei schreiben müssen, ist ja nicht für lange denn Kabeldeutschland wurde gekündigt.

Thorsten
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...