Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kalender und Kontakte Syncronisieren über POP3 bei Outlook 2013 und Exchange 2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: Baraboif

Baraboif (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2013 um 20:30 Uhr, 4558 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

mein Problem ist fogendes. Ein Kunde hat ein neues Notebook gekauft mit Windows 8 und Office 2013. Es läuft dort ein Exchange 2003. Mir ist klar das die beiden zusammen nicht funktionieren, also wurde es notgedrungen mit POP3 eingerichtet.
Der Kunde will jetzt aber natürlich seine Kontakte und Kalenderdaten syncronisiert haben. Gibt es eine einfache Möglichkeit das umzusetzen?
Er besitzt noch ein Handy das über den Exchange alles abruft, sollte ich da vielleicht versuchen das Handy mit Bluetooth zu dem Notebook zu verbinden und mit der Handy Software die Kalender und Kontakte syncronisieren?

Vielen Dank schonmal
Mitglied: keine-ahnung
22.07.2013 um 20:39 Uhr
Hi,

warum tut man sich sowas an? Sage Deinem Kunden, dass es schlecht ist, Diesel in den Tank seines benzingetriebenen Allraders zu kippen.

Wenn er sein wunderbuntes Outlook 2013 benutzen will, muss er halt seinen Exchange auf den Stand der Zeit bringen. Da Du uns nicht mal erzählst, was für ein Smartphone benutzt wird, werden wir Dir auch auf der von hinten durch die Brust ins Knie - Methode nicht wirklich hilfreich sein können ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
22.07.2013, aktualisiert um 20:41 Uhr
Der Kunde will jetzt aber natürlich seine Kontakte und Kalenderdaten syncronisiert haben

Aber nicht bei POP3.

Warum mit dem Finger über den Ar... ins Auge fahren. Downgrade auf Office 2010 durchführen, und der Kunde kann ordentlich arbeiten. Oder eben den Exchange auf den aktuellen Status bringen.
Ist sowieso spätestens im nächsten Jahr fällig.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Baraboif
22.07.2013 um 20:52 Uhr
danke für eure Antworten.

er hat ein Galaxy S3, der Kunde ist leider stur weil er sich Office 2013 neu gekauft hat und das jetzt nutzen will komme was wolle. Er ist dort nur Mitarbeiter und ist leider nicht in der Position den Server aufrüsten zu lassen.... Die Geschäftsleitung schaltet da auf durchzug, ihr kennt das ja bestimmt. Bei der IT sparen was das Zeug hält aber dann jammern wenn was nicht so recht funktioniert
Bitte warten ..
Mitglied: education
22.07.2013 um 22:48 Uhr
Nein kenne ich nicht, da ich Admin bin und es vorgaben gibt was angeschaft wird . Und beim festlegen der vorgaben arbeitet die IT Abtl. direkt mit den Entscheider zusammen. Der Anwender hat es nicht zu entscheiden was er will. Ein Outlook2013 passt nicht in die Landschaft ergo muss er 2010 nehmen . Dann soll er doch zur GL gehen und sich beschweren dann lege ich der GL vor was MS dazu meint. Sorry aber ein Mitarbeiter ist der letzte der sagen kann ich will das..

wie oben schon gesagt wurde:

ich kann mir kein 10 jahre alten polo kaufen und erwarten das der eine klimaanlage, tempomat , parktronik usw hat.

lösung OL 2010 ansonsten nur insel lösungen und da wirst du immer wieder auf probleme stossen
Bitte warten ..
Mitglied: manuel1985
23.07.2013 um 08:23 Uhr
Moin,

sehe das genauso. O2010 oder Ex2013.
Der MA ist vermutlich so ein klugscheißender Computer Bild-Leser und meint auch, nen neuen PC zu brauchen, weil der 3% mehr Leistung hat...

Pack dir den Typen, geh mit ihm gemeinsam zur GL, schilder das Problem und nutz die Situation, nen neuen Server zu verkaufen
Bitte warten ..
Mitglied: Baraboif
23.07.2013 um 13:21 Uhr
Danke nochmal für eure Antworten

ich konnte es ihm jetzt zum Glück ausreden seinen Wunsch um 50 Ecken irgendwie zum Laufen zu kriegen. Es läuft jetzt Outlook 2010 bei ihm und der Rest auf seinem Rechner 2013. Aber ihr habt recht, besser so als das es dann immer wieder zu Problemen kommt. Bleibt nur noch zu hoffen das beim Server trotzdem bald was getan wird.

Lg
Bitte warten ..
Mitglied: education
23.07.2013 um 19:37 Uhr
naja 2003 ist nun wirklich nicht mehr stand der dinge..
weis ja nicht was alles mit den exchange gemacht wird.. aber so wie ich es rauslesen konnte mehr als nur emails.

gutes argoment ist das ende der supportzeit von ms
was auch noch gut zieht ist punkto sicherheit
das nächste: ol2013 wird jetzt immer mehr kommen... auch von einer mischung von office produkten halte ich persönlich nicht viel. und alle 8jahre kann man den emailserver schon mal neues gewand schenken.

was du dir vielleicht auch anschauen solltest... office365 da spart die firma vielleicht auch..
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
23.07.2013 um 19:56 Uhr
Zitat von education:
was du dir vielleicht auch anschauen solltest... office365 da spart die firma vielleicht auch..
Yep, in jedem Falle die Kosten für's Backup

LG, Thomas
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(3)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Outlook & Mail
ICloud Kalender als Standard in Outlook 2013

Frage von BergEnte zum Thema Outlook & Mail ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2013 + Exchange 2013 und Proxy Server (4)

Frage von derandi87 zum Thema Outlook & Mail ...

Exchange Server
Problem mit POP3-Abruf eines Exchange-2013-Postfachs

Frage von YotYot zum Thema Exchange Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
Outlook 2010 findet ost datei nicht (18)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...