Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kalender im Netzwerk

Frage Microsoft Outlook & Mail

Mitglied: Jocki278

Jocki278 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2013, aktualisiert 18:38 Uhr, 2692 Aufrufe, 15 Kommentare, 2 Danke

Ich suche für eine Kundschaft einen Kalender kann auch über Outlook sein, auf den jeder im Netzwerk zugreifen kann, wenn möglich aber ohne aktiven Exchange.
Hat da jemand eine Idee?
Ich hab bis jetzt Timonize probiert, mit dem gehts aber nicht so richtig.
Es sollte möglichst einfach zu bedienen sein.


Hab vergessen, SBS 2008, Exchange vorhanden aber inaktive sprich teilaktive (dient nur zur Sicherung)
Clients alle win7 64bit, bis auf einen xp 32bit.
2 clients von extern.

lg jocki
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2013 um 18:59 Uhr
Hallo Jocki,

du hast einen Exchange, willst ihn aber nicht nutzen? Warum nicht - warum der zusätzliche Aufwand?

Beste Grüße,

Christian
certified IT
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
29.09.2013 um 19:10 Uhr
Hallo,

wenn der Exchange nicht aktiv ist warum dann ein SBS?

Sharepoint währ auch ne Möglichkeit die mit Outlook funktioniert.
Bitte warten ..
Mitglied: miniversum
29.09.2013, aktualisiert um 19:58 Uhr
Hallo,

so ganz unabhängig wäre z.B. Sunbird eine Möglichkeit. Dort dann die Kalender Datei auf dem Server ablegen.

miniversum
Bitte warten ..
Mitglied: GuentherH
29.09.2013 um 20:19 Uhr
Exchange vorhanden aber inaktive sprich teilaktive (dient nur zur Sicherung)

Was heißt teilaktiv?

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
29.09.2013 um 23:35 Uhr
Zitat von Jocki278:
Ich suche für eine Kundschaft
DU BIST EIN PROFI! RESPEKT!!
Hab vergessen, SBS 2008, Exchange vorhanden aber inaktive sprich teilaktive (dient nur zur Sicherung)
Natürlich ... wir nehmen alle den Exchange nur zur Sicherung - was denn sonst? Ein pofiges Backup-Programm? Das kann jeder ...

Wenn ich heute so über die freds lese, muss ich morgen nicht arbeiten - weil dann Samstag sein muss!

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2013 um 23:45 Uhr
@keine-ahnung

hat doch auch was.
Bitte warten ..
Mitglied: Jocki278
30.09.2013 um 06:31 Uhr
Also mal kurz für alle netten Fragen!

.) Der Exchange läuft deshalb nur teilweise, weil das mein Vorgänger so eingerichtet hat.(das wurde nicht geändert weil es genug andere Problem gibt)
.) Das heißt er sichert nur die Emailkonten ruft sie aber nicht ab. (an sich totaler Blödsinn)
.) 2 keine-ahnung: Mir is wurst was du von mir haltest. (DU BIST EIN PROFI)
.) Danke wiesi200 und miniversum! Sunbird werde ich gleich mal suchen, und sharepoint kenn ich mich leider nicht aus drauf.

Noch eine Frage, kann die denn eigentlich von einem Postfach nur den Kalender einbinden? Dann könnte ich eine Email Adresse verwenden, das wäre wahrscheinlich das einfachste.

lg

jocki
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
30.09.2013 um 09:06 Uhr
Moin
Zitat von Jocki278:
Also mal kurz für alle netten Fragen!

.) Der Exchange läuft deshalb nur teilweise, weil das mein Vorgänger so eingerichtet hat.(das wurde nicht geändert
weil es genug andere Problem gibt)
Genau hier solltest du aber ansetzen.
Hol dir professionelle Hilfe, damit der Exchange richtig eingesetzt wird.
.) Das heißt er sichert nur die Emailkonten ruft sie aber nicht ab. (an sich totaler Blödsinn)
Ich verstehe diesen Satz nicht. Wie muss man sich das vorstellen?
.) 2 keine-ahnung: Mir is wurst was du von mir haltest. (DU BIST EIN PROFI)
Nein, @keine-ahnung ist Arzt, der sich selbst um seine EDV kümmert.
Sehr häufig darf er als bekennender Amateur dann in diesem Administrator-Forum Beiträge wie deinen von IT-Dienstleistern lesen.

Noch eine Frage, kann die denn eigentlich von einem Postfach nur den Kalender einbinden? Dann könnte ich eine Email Adresse
verwenden, das wäre wahrscheinlich das einfachste.
Das geht mit eigenen Exchange-Postfächern nicht, allerdings kannst du Postfächer von anderen freigeben und diese in das Outlook einbinden.
Eine weitere Möglichkeit wäre ein öffentlicher Ordner auf diesem Exchange -> wird aber nichts, du willst den Exchange ja nicht nutzen
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
30.09.2013 um 09:15 Uhr
Zitat von Jocki278:
Also mal kurz für alle netten Fragen!

.) Der Exchange läuft deshalb nur teilweise, weil das mein Vorgänger so eingerichtet hat.(das wurde nicht geändert
weil es genug andere Problem gibt)
.) Das heißt er sichert nur die Emailkonten ruft sie aber nicht ab. (an sich totaler Blödsinn)

Aber du machst es nicht besser als dein Vorgänger. Ich würde sagen richte alles vernünftig ein, sonst hast du so schnell nen Nachfolger wie dein Vorgänger.

.) 2 keine-ahnung: Mir is wurst was du von mir haltest. (DU BIST EIN PROFI)

Zumindest hat er mehr Ahnung als die meisten Dienstleister die sich hier im Forum Tummeln.
Bitte warten ..
Mitglied: Zweiundvierzig
30.09.2013 um 09:31 Uhr
Ich kann aus eigener Erfahrung VueMinder sehr empfehlen: http://www.vueminder.com/

Ich empfinde diesen Kalender wirklich als den besten Kalender unter Windows.
Bitte warten ..
Mitglied: Jocki278
30.09.2013 um 10:14 Uhr
Aber du machst es nicht besser als dein Vorgänger. Ich würde sagen richte alles vernünftig ein, sonst hast du so
schnell nen Nachfolger wie dein Vorgänger.

Ist ja nicht Thema des Threads oder?

lg

jocki
Bitte warten ..
Mitglied: Jocki278
30.09.2013 um 11:31 Uhr
Genau hier solltest du aber ansetzen.
Hol dir professionelle Hilfe, damit der Exchange richtig eingesetzt wird.
Den zu aktivieren ist nicht das Problem, ich wollte aber noch einige andere Dinge vorher erledigen.

> .) Das heißt er sichert nur die Emailkonten ruft sie aber nicht ab. (an sich totaler Blödsinn)
Ich verstehe diesen Satz nicht. Wie muss man sich das vorstellen?

Einfach, beim Client stellt den Exchange und das Email Konto jeweil als Konto eine und lässt beide dann über die PST des Rechners laufen.
auf die Weise hast eine Kopie auf dem Exchange und ein PST Kopie auf dem Rechner. Sollte exchange w/o geben kann der Client die Email weiter abrufen und senden.

> .) 2 keine-ahnung: Mir is wurst was du von mir haltest. (DU BIST EIN PROFI)
Nein, @keine-ahnung ist Arzt, der sich selbst um seine EDV kümmert.

oje hoffe dass ich ihm nicht vor den Kopf geschlagen habe. Sorry

Sehr häufig darf er als bekennender Amateur dann in diesem Administrator-Forum Beiträge wie deinen von IT-Dienstleistern
lesen.

Ich bin Amateur, mache es aber Beruflich. Wann ist man Profi? Ich lerne seit über 30 Jahren und lerne nicht aus, also Amateur.


Das geht mit eigenen Exchange-Postfächern nicht, allerdings kannst du Postfächer von anderen freigeben und diese in das
Outlook einbinden.
Eine weitere Möglichkeit wäre ein öffentlicher Ordner auf diesem Exchange -> wird aber nichts, du willst den
Exchange ja nicht nutzen

Also könnte ich doch ein emailkonto nehmen und auf alles installieren (office) oder so?
Daher die ja dann alle auf die gleiche Datei am Exchange zugreifen sollte das gehen?

lg

jocki
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
30.09.2013 um 12:11 Uhr
Zitat von Jocki278:
> Outlook einbinden.
> Eine weitere Möglichkeit wäre ein öffentlicher Ordner auf diesem Exchange -> wird aber nichts, du willst
den
> Exchange ja nicht nutzen

Also könnte ich doch ein emailkonto nehmen und auf alles installieren (office) oder so?
Nein, bei deinen Kenntnissen von Exchange-Servern wird das sicher nichts werden.
Sorry, das ich das so drastisch ausdrücken muss.

Nochmals mein Tipp:

Hol dir jemanden dazu, der das schon öfter gemacht hat.
Bitte warten ..
Mitglied: Demonix
30.09.2013, aktualisiert um 12:50 Uhr
Hi

Zitat von Jocki278:
Ich bin Amateur, mache es aber Beruflich. Wann ist man Profi?
wikipedia.org/wiki/Profi

Also als Kunde eines "Professionellen" Dienstleisters wäre es mir dann auch lieber wenn er meine vorhandene und bereits lizensierte Umgebung zu voller funktionalität verhilft, anstatt ggf. weitere Kosten durch Neuanschaffungen zu generieren.

Einfach, beim Client stellt den Exchange und das Email Konto jeweil als Konto eine und lässt beide dann über die PST des Rechners laufen.
Dass klingt. mal abgesehen von der Lesbarkeit, nach mehr Aufwand als den Exchange zu überreden seine eigentliche Arbeit aufzunehmen. Mal ganz davon abgesehen das du den Exchange dann natürlich auch noch sichern musst...

Aber mit vueminder geht es natürlich auch... und das für nur $ 50 pro lizenz ;)

Viel Spaß
Bitte warten ..
Mitglied: Jocki278
30.09.2013 um 13:08 Uhr
Ich kenne den Unterschied zwischen Amateur und Profi, man findet allerdings auch Sarkasmus im Wicki, sowie eigentlich alles, nur lesen tut man dort normalerweise nichts.
Man kann ja auch Galileo im TV anschauen, da hat man in etwa die gleiche Sicherheit keinen Blödsinn zu erfahren.


Dass klingt. mal abgesehen von der Lesbarkeit, nach mehr Aufwand als den Exchange zu überreden seine eigentliche Arbeit
aufzunehmen. Mal ganz davon abgesehen das du den Exchange dann natürlich auch noch sichern musst...

Ja ist es mit Sicherheit, aber wie gesagt nicht meine Idee und nicht meine Installation gewesen. und da ich nicht alles zu gleich machen kann...

Aber mit vueminder geht es natürlich auch... und das für nur $ 50 pro lizenz ;)

Ist aber eine gute Lösung, schon alleine deshalb weil der Chef nicht mit dem Outlook Kalender arbeiten will.
Für mich verständlich, was unübersichtlicheres gibts kaum.

Sorry für meine Schreibfehler, bin a bissi im Stress die Woche. UPC ist zu blöd meinen Telefon/Fax Anschluss wieder her zu stellen, nachdem letzte Woche das Fritzboxmoden flöten ging. Und AVM ist bei der Wiederherstellung der Einstellungen auch gleich so hilfreich.

lg
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerkmanagement
WDMYCLOUD nicht im Netzwerk sichtbar (4)

Frage von Ully45 zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows 10
Nach Start kein Netzwerk (11)

Frage von MegaGiga zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Neuplanung Netzwerk mit VLAN, VOIP, Gästenetz (4)

Frage von GKKKAT zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...