Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kalenderberechtigung erteilt aber wie nur den Kalender öffnen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: fabio84

fabio84 (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2014, aktualisiert 13:29 Uhr, 1245 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

Folgendes Szenario:

Ich erteile per Rechtsklick auf einem Kalenderobjekt z.B. Meetingkalender Berechtigungen für USER XY (z.B Reviewer, ... was auch immer)
jetzt möchte ich OHNE eine Kalendereinladung zu versenden, dass user XY diesen Kalender in Outllook 2010/13 öffnen kann.

- mir ist klar, dass ich über Zusätzliche Postfächer öffnen gehen kann... (Das ist bedeuet aber bei jedem user Konfigurationsaufwand)....
- das Versenden der Einladungen ist umständlich möglich, das es sich um einen "inaktiven" user handelt...


ich hoffe Ihr habt einen Tipp.

VG


Mitglied: colinardo
06.09.2014, aktualisiert um 13:41 Uhr
Hallo fabio84,
kein Problem:
http://office.microsoft.com/en-us/outlook-help/open-another-person-s-ca ...
1. Klicken Sie im Ordner Kalender auf Freigegebenen Kalender öffnen. 
2. Um den Namen einer anderen Person aus dem Adressbuch auszuwählen, klicken Sie auf Name oder geben den Namen in das Feld Name ein. 
3. Der neue Kalender wird neben den Kalendern geöffnet, die bereits in der Ansicht angezeigt werden.
Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: fabio84
06.09.2014 um 13:43 Uhr
Zitat von colinardo:

Hallo fabio84,
kein Problem:
http://office.microsoft.com/en-us/outlook-help/open-another-person-s-ca ...
> 1. Klicken Sie im Ordner Kalender auf Freigegebenen Kalender öffnen. 
> 2. Um den Namen einer anderen Person aus dem Adressbuch auszuwählen, klicken Sie auf Name oder geben den Namen in das Feld 
> Name ein. 
> 3. Der neue Kalender wird neben den Kalendern geöffnet, die bereits in der Ansicht angezeigt werden. 
> 
Grüße Uwe


Hallo Uwe,

danke...

ich hatte ganz vergessen zu erwähnen, dass es sich um einen Zweit bzw. dritt Kalender handelt....
ich wähle den User aus.. .und dann wird immer der Primäre Kalender geöffnet....

.....

hoffe du hast noch den alles entscheidenden Tipp ;

Vg
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
06.09.2014, aktualisiert um 13:51 Uhr
dann musst du das Postfach einbinden und nur auf den entsprechenden Kalender die Rechte setzen, dann sieht derjenige nur den Kalender, aber das möchtest du ja anscheinend nicht.
Wie wär's dann mit einem Kalender in einem öffentlichen Ordner ?
Bitte warten ..
Mitglied: jsysde
07.09.2014 um 08:59 Uhr
Moin.
Zitat von fabio84:
hoffe du hast noch den alles entscheidenden Tipp ;

User A hat also mehrere Kalender, davon heisst einer "Meetingkalender"; dieser ist nicht der primäre Kalender von User A, soll aber für User B und C freigegeben und direkt in deren Outlook sichtbar sein - hab ich das soweit richtig verstanden?

Ich würde ein entsprechendes Ressourcen-Postfach für "Meetingkalender" erstellen, dort die Berechtigungen setzen etc. Der Account selbst kann (sollte) deaktiviert im AD existieren, deine User können sich dessen Kalender aber problemlos direkt in Outlook einbinden und auch das automatische Approve/Reject bei Terminbuchungen funktioniert so zuverlässig.

*Just my 5 Cent*

Cheers,
jsysde
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Kalenderberechtigung für alle User und alle Kalender Automatisch setzen per shell
Frage von Dpole86Batch & Shell10 Kommentare

Guten Morgen Zusammen Ich habe bei einem Kunden die Aufgabe, das ich immer wieder die Kalenderberechtigungen anpassen muss und ...

Exchange Server
Kalenderberechtigungen auslesen
gelöst Frage von garciamExchange Server8 Kommentare

Hallo Ich müsste von allen Kalendern die Standard-Berechtigung auslesen können und in eine CSV-Datei exportieren. Folgendes Script habe ich ...

Batch & Shell
Kalenderberechtigung auf Raumpostfach für alle Benutzer
gelöst Frage von Dpole86Batch & Shell3 Kommentare

Hallo Zusammen. Lange ist es her das ich mit Powershell gearbeitet habe. Ich habe nun die Aufgabe, dass ich ...

Exchange Server
Exchange 2013 - Ressourcenpostfach Kalenderberechtigungen
Frage von ingoueExchange Server1 Kommentar

Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine kleine Frage Ist-Zustand: alle Mitarbeiter können eine Ressource (Räume bzw. Geräte) buchen ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

Necur-Botnet soll Erpressungstrojaner Scarab massenhaft verbreiten

Information von BassFishFox vor 12 StundenErkennung und -Abwehr

12,5 Millionen Spam-Mails aus einem Bot-Netz mit 6 Millionen Computern? Eigentlich eine schwache Leistung. Die Erpresser setzen dabei auf ...

Microsoft

Nadeldrucker-Problem unter Windows - Microsoft liefert Updates

Information von BassFishFox vor 12 StundenMicrosoft

Hat ja nicht lange gedauert. Nachdem die November-Updates für Windows 7, 8.1 und 10 zahlreiche Nadeldrucker lahmgelegt hatten, stellt ...

Linux

Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde

Information von Frank vor 20 StundenLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 1 TagBatch & Shell9 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kann man im KMS nachschauen , wieviele Clients den Key in Anspruch genommen haben
gelöst Frage von rainergugusWindows Server15 Kommentare

Hallo, wir haben einen KMS Windows 10 Key. Dieser ist ja W7 kompatibel. Aber unser Windows 7 Pool registriert ...

Router & Routing
Zwei Netzwerke erstellen
Frage von bunteblumeRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich möchte gerne ein backup von einem bestimmten Folder welcher auf dem Server regelmässig synchronisiert wird auf ...

Linux
Limux-Ende in München: Wie ein Linux Projekt unter Ausschluss der Öffentlichkeit zerstört wurde
Information von FrankLinux14 Kommentare

Mein persönlicher Kommentar zum Thema "Limux-Ende". Die SPD-Politikerin Anne Hübner hat die Richtung von München ganz klar definiert: "Wir ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...