Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kanotix als Rettungsystem nur mit Lesezugriff?

Frage Linux

Mitglied: speedhub

speedhub (Level 1) - Jetzt verbinden

20.05.2006, aktualisiert 30.05.2006, 4766 Aufrufe, 5 Kommentare

Eingriff von Rettungs-CD nicht möglich.

Hallo,
ich möchte nachher bei meiner Bekannten vorbeischauen. Ihr PC ist wohl verseucht. Irgendwas wie ASSS fährt ihren PC immer gleich wieder runter. Sie möchte auch nicht mehr herumrödeln sondern eine Neuinstallation machen.
Wir wollen aber ihre Dateien retten. Schön, denke ich - starten wir mit Kanotix und kopieren vor der Installation Dateien von C: nach D: . Start-CD aus ISO erzeugt und bei mir ausprobiert. Nach einem wunderschönen Start kommts nun: hda1 und hda2 gemountet, aber sowohl im Konqueror als auch im mc kann ich gar nicht kopieren, weil ich nur Leserechte habe in meinem vorher in Windows als Admin selbst erzeugten Verzeichnis. Linux kenne ich leider nur oberflächlich. Es kann doch nicht sein oder???
In Linux müsste ich doch zunächst root sein. Wie kann ich in der Zuschauerrolle retten?
Was läuft hier falsch?
Mitglied: speedhub
20.05.2006 um 15:47 Uhr
So, ich bin beim Frust-Googeln auf "Barts PE-Builder" gestoßen, damit werde ich es angehen.
Die Frage an die Linux-Gemeinde steht aber noch: Sind all diese Life-CDs (Mandrake, Knoppix und Kanotix), die einem aus den Zeitschriften entgegenpurzeln nur Krippleware zum Desktop-gucken, oder ist an meinem Vorurteil was dran, dass man damit arbeiten kann?
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
21.05.2006 um 18:58 Uhr
hallo

unter linux hat man zur zeit nur lesenden zugriff auf ntfs-partitionen.
es gibt zwar treiber die schreibenden zugriff erlauben aber diese kosten geld und sind nicht open source.
aber kopieren müßte man eigentlich können.

Sind all diese Life-CDs (Mandrake,
Knoppix und Kanotix), die einem aus den
Zeitschriften entgegenpurzeln nur
Krippleware zum Desktop-gucken, oder ist an
meinem Vorurteil was dran, dass man damit
arbeiten kann?

nein natürlich nicht. klar sind sie sicherlich erstma dafür da sich an linux hernazutasten, aber wenn man sich etwas mehr mit linux befasst hat kann man damit viele sachen machen.

mfg godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: KalleG
22.05.2006 um 15:53 Uhr
unter linux hat man zur zeit nur lesenden
zugriff auf ntfs-partitionen.
es gibt zwar treiber die schreibenden
zugriff erlauben aber diese kosten geld und
sind nicht open source.

ich kann zwar nicht von Knoppix sprechen, da ich immer Knoppicillin einsetzte, aber da hat man bei den letzten CDs schreibenden Zugriff auf NTFS.

Bei der vorletzten CD muss man dazu nach dem Booten den ufsd-treiber (AFAIK von Paragon) laden und einbinden:

(Aus dem Kopf, Pfade könne nleicht anders sein. Einfach mit [TAB] vortasten)

insmod -f /cdrom/KNOPPIX/ct/ufsd.o

und dann mount -t ufsd /dev/hda1 /mnt/hda1

Fertig.

Bei der aktuellen Knoppicillin-CD sind (wieder AFAIK) die Treiber vom ReactOS dabei.

Da geht es mit mount -t ntfs -rw /dev/hda1 /mnt/hda1


HTH, Kalle.
Bitte warten ..
Mitglied: 6890
22.05.2006 um 18:24 Uhr
hallo
@kalle

ich kann zwar nicht von Knoppix sprechen, da
ich immer Knoppicillin einsetzte, aber da hat
man bei den letzten CDs schreibenden Zugriff
auf NTFS.



ja ok, aber nicht im sinne schreiben oder?? mir ist bekannt das man mit diesen treibern, dateien unter NTFS verändern (größe, inhalt, etc) kann. aber richtig schreiben??

berichtige mich wenn ich falsch liege.

mfg godlike P
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
30.05.2006 um 20:40 Uhr
die neueren Live-Linuxe haben häufig auch "captive" in der Version 1.1.7 dabei,
dann lassen sich auch neuere Windows-NTFS-Versionen beliebig und auch sicher schreiben, danach 'mal googlen, langsamer ist's aber trotzdem.
Für eine Sicherheitskopie würde ich etwas anderes machen:
Blockweise von einer Partition auf eine andere - auch z.B. auf eine externe USB-Platte - oder in eine Datei in einem Linux-Dateisystem (wg. 2GB-Grenze FAT), siehe div. andere Postings und Google: dd oder dd_rescue für physikalische Defekte, z.B. wenn die zweite Partition größer ist und gelöscht werden kann (!!!) dd if=/dev/hda1 of=/dev/hda2 bs=50M
- dd ist auch bei uralt-live-cd immer dabei.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
USB-Stick nur Lesezugriff möglich? (11)

Frage von Nathi1998 zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
gelöst Wie Lesezugriff auf Dateien einer Freigabe erlauben aber Ordnerinhalt verstecken? (4)

Frage von ITCrowdSupporter zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...