Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

KEN zu Exchange, 2 Domänen - Migrations, Realisierungsfrage

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: mongostyles

mongostyles (Level 1) - Jetzt verbinden

19.11.2010 um 13:22 Uhr, 3573 Aufrufe, 2 Kommentare

Ziel ist die Migration 2er KEN Mail-Server mit Outlook ANbindung, hin zu einem Exchangeserver

Hallo,

ich wollt mal eure Meinugn hören,
wir planen unsre auf 2 Standorte verteilten KEN Server durch einen Exchange zu ersetzen.
beide Standorte sind via 2,5Mbit Etherconect miteinander verbunden.
Es gibt im Moment in jedem Standort eine eigenen Domöne mit DC und KEN Server.
Da nun nur noch ein Exchange eingesetzt werde soll, ist die Frage in wie weit es sinnvoll ist die beiden Domänen aufrecht zu erhalten?
auf beiden seiten sind unterschiedliche IP-Bereiche vergeben.
Wäre es sinnvoller, daraus eine Domäne zu machen, ein einheitliches IP Netz zu verwenden und auf jeder Seite einen DC zu realisieren?

Gruss
Mitglied: goscho
19.11.2010 um 13:34 Uhr
Hallo mongostyles,

du hast ganz schön viele Anliegen auf einmal.

Die Verschmelzung der beiden Domänen zu einer gemeinsamen kann vorteilhaft sein, das hängt aber sehr stark von euren Gegebenheiten ab.

Wenn du die 2. Domäne in die erste migrierst, dann macht es anschließend natürlich Sinn, an den 2. Standort einen zusätzlichen DC zu stellen.
Den Exchange kannst du idR im Hauptstandort belassen. Dank OWA oder Outlook Cache Modus ist die Anbindung eines Standortes kaum mehr ein größeres Problem.
Um wie viele Clients handelt es sich denn, pro Standort?

Die Datenübernahme von KEN ist auch nicht ganz so einfach, vor allem, wenn ihr per IMAP gearbeitet und den KEN-Organizer benutzt habt.
Bitte warten ..
Mitglied: mongostyles
19.11.2010 um 13:49 Uhr
Hallo goscho,

ja ich weis ist etwas komplexer.

Nun das ganze EDV Konzept ist eben "gewachsen" große Speziallitäten udn Eigenheiten gibt es da nicht.
Aber um "Ordnung" zu schaffen denke ich eben über das verschmelzen der Domänen nach.
Da hierdurch wie gesagt auch jetzt schon je Standort ein 2003er DC in betrieb ist, und beide in Vertrauenstellungen agieren,
ist es dann auch kein Thema einen davon neu aufzusetzen, und in die übrig bleibende Domäne zu integrieren.

Wo lägen denn im die Vorteile einer Domäne im Vergelich zu den bisherigen zwei Domänen?

Im Moment handelt es sich um 40Clients auf der einen seite und ca. 20 auf der Andern.

Ja richtig, das Thema KEN, aber IMO da wir nicht in einem Rutsch umstellen könen sondern nur Stück für Stück, werden wir wohl immer die Daten per Outlook in eine PST schreiben, und dann wieder zurück in den Exchange,
zwar nicht die schnellste Lösung, aber sauber, und sicher.

Gruss
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Migration Exchange, Migration Domäne, Ablösung SBS 2008, grober Fahrplan
gelöst Frage von departure69Exchange Server5 Kommentare

Hallo. Wir verwenden hier noch einen SBS 2008. Problem: Der Support endet irgendwann dieses Jahr. Deshalb soll die SBS-Konstruktion ...

Exchange Server
2. Exchange Server (unabhängig) in einer Domäne
gelöst Frage von HellgoreExchange Server5 Kommentare

Aloah! Ich muss für eine Bildungseinrichtung einen zweiten Standort in einer anderen Stadt einrichten. Dieser wird in der gleichen ...

Exchange Server
EXCHANGE 2007 Deinstallation NACH Migration auf 2013 und angehobene Domäne
gelöst Frage von ImHappyExchange Server3 Kommentare

Hallöchen zusammen. ich habe eine kleine, aber für mich, doch sehr herausfordernde Frage. Wir haben eine Domänenstruktur mit 2 ...

Exchange Server
Exchange 2013 nach DC Migration keine Verbindung zur Domäne
Frage von Andreas377Exchange Server8 Kommentare

Guten Tag, Ich habe folgendes Problem, nach dem hinzufügen eines 2. DC lief alles noch normal. Erst als ich ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 19 StundenWindows 102 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 21 StundenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet3 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
VPN-fähige IP-Telefone
Frage von the-buccaneerTK-Netze & Geräte16 Kommentare

Hi! Weiss noch jemand ein VPN-fähiges IP-Telefon mit dem man z.B. einen Heimarbeitsplatz gesichert anbinden könnte? Habe nur einen ...

Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.