Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kennt jemand die IOPs Werte eines DL380 G6

Frage Hardware Server-Hardware

Mitglied: Vincenthb205

Vincenthb205 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2010 um 09:22 Uhr, 6195 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

hoffe es kann mir jemand hier einen Tipp geben.

Wir wollen die Hardware unseres Datenbanksystem erneuern.
Ich habe die Disk /sec and Write/sec unserer aktuellen Datenbank mal über 16 Stunden gemessen.
Disk Writes/sec - Average: 64 – Max: 2900
Disk Reads/sec – Average: 83 – Max: 4015

wisst ihr ob für diese Werte die interne SAS HD's eines DL380 ausreichen?
Wir würden bei acht Steckplätzen 2 HD's fürs System Raid1 nehmen und
sechs HD's Raid6 für die Datenbank.

Zur Diskussion stand auch eine externe MSA2000 SAN-Storage.
Wird aber leider das Budget sprengen.

Die MSA2000sa G2 hatt laut HP
Random Reads IOPs: 21.000
Random Writes IOPs: 1.876

leider finde ich keine Angaben zu den IOPs Werten eines DL380 G6
hatt da jemand von euch Erfahrungswerte?

Gruß aus Bremen
Stefan
Mitglied: GPOdin
14.04.2010 um 11:24 Uhr
Hi,

ich würd mich mal frech & dreist hinten anhängen mit der Ergänzungsfrage ob schon jemand Erfahrungen hat im Bezug SQL2005 auf deisem Servertyp. Am brennensten interessiert mich die Geschichte FlashCard anstelle Batterycache für den Raid. Bisher kenn ich nur Batterycache.
Danke für Infos!
Frank
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
14.04.2010 um 12:04 Uhr
Hallo zusammen

Nimm doch 8 mal 147 GB SAS und machst ein RAID 10 über alle Platten. Platz = ca 584GB
Oder denn Hdd cage 8port kit

Dann kannste 16 hdd reinbauen. Platz mit 16 disks = 1168GB

Dann musste halt Partitionen machen.

C: Windows Server
D: SQL Datenbanken
E: Transact LOG's

USW

Hier noch ein Paar Werte aus
http://forums11.itrc.hp.com/service/forums/questionanswer.do?admit=1094 ...

2,5" 10.000 rpm SAS 113 IOPS
2,5" 15.000 rpm SAS 156 IOPS
3,5" 15.000 rpm SAS 146 IOPS

2,5" 5.400 rpm SATA 71 IOPS
3,5" 7.200 rpm SATA 65 IOPS

3,5" 10.000 rpm U320 104 IOPS
3,5" 15.000 rpm U320 141 IOPS

3,5" 10.000 rpm FC 125 IOPS
3,5" 15.000 rpm FC 150 IOPS

3,5" 10.000 rpm FATA 119 IOPS

Bei 8 mal 150 == 1200
Bei 16 mal 150 == 2400



gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: Vincenthb205
14.04.2010 um 13:01 Uhr
hmm, danke für die Info.

Aber ist hier nicht der interne HDD Controller der Flaschenhals?
Ich mein so ein standard Controller ob nun SAS oder U320 dürfte ja nicht so den Durchsatz für IOPs haben?

Sonst würde deine Rechnung ja bedeuten, je mehr Spindel um so bessere IOPs peformance, was ja auch grundsätzlich richtig ist.
Aber ich glaube ganz so einfach ist das dann doch nicht...

Ich weiß leider nicht ob es für den DL380 noch irgendwelche fetten Controller zum aufrüsten gibt.
Kann da evtl. jemand was zu sagen?

Gruß Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
14.04.2010 um 18:01 Uhr
Es gibt ne Menge Controller zum Nachrüsten..

Von HP

P700
P800

Oder von Dell
H700

Und wie würde die MSA2012sa denn an den dl380 G6 angebunden
der Schmalbrust quatsch (name gerade entfallen)

Standart het der G6 bei uns in der Schweiz einen P410 drinnen

Die Frage wäre noch wieviele User so auf den SQl zugreifen..

und ob Ihr nicht die Queries( abfragen ) verbessern könnt,.

Habe hier auch so ne Anwendung die fast alles mit

Select * from Table
abruft..


gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: Vincenthb205
14.04.2010 um 20:03 Uhr
Das mit den controllern ist ein guter Tipp.
Die queries oder anderes brauchen wir nicht verbessern, da wir ja noch keine Probleme haben.
Ich bin mir halt nur nicht sicher ob wir evtl. mit dem neuen system probleme bekommen könnten.

Aktuell sind das 300 user die auf die Datenbank zugreifen. Sind aber immer nur sehr kleine Daten die benötigt werden.
Sind alles Produktions PC's die Verschraubungsdaten wegprotokollieren.

Gruß Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: affabanana
14.04.2010 um 20:40 Uhr
Also bie 300 Usern sollte doch schon was drin sein..

Storage oder SQL Cluster wäre schon nett für euch.

Wenn Du 2 hosts hast ist die Last auch ein Wenig verteilt.

Sonst biste am A*ch wenn der eine 380 mal ne Seltene Macke hat....

Rechne mal aus was 1 Stunde Stillstand kostet.

20 euro preo Mitarbeiter mal 300 =

6000 Euro..**

Und was kostet so ein Server und Storage zusammen...
30'000 bis 50'000 Euro ca

Leg das deinem Chef an Herzen

Bin auch am Kämpfen für 5 neue Workstations von HP
Z200 hats mir angetan..
vorallem die SFF wird woll richtig leise sein..

Aber leider meint auch mein Chef.
Ach was der braucht doch nicht mehr Leistung.
Es reicht wenn er Morgens 20 - 30 Minuten wartet bis alle Programme geladen sind.


gruass affabanana
Bitte warten ..
Mitglied: Vincenthb205
14.04.2010 um 21:22 Uhr
Tja, ich seh das ja genau wie du.

Naja wir sollen hier mit so einer pseudo Hochverfügbarkeit irgendwas umsetzen.
Es sollen schon zwei DL380 werden, die sollen dann über HBAs verbunden werden und über eine Softwarelösung sollen dann die Daten gespiegelt werden.
Dann mit Windows Server 2008 Ent. ein Cluster drauf und SQL, Filebereich, Print usw. Clustern.

Am Anfang hatte ich das ganze auch wie es sich gehört mit den entsprechenden Storages geplant.
Aber wie das so ist, das Budget wird dann ständig von Leuten zusammen gestrichen die keine Ahnung von IT haben und du musst zusehen wie du mit dem Rest irgendwas realisieren kannst.
Meinem Chef sind die Storages zu teuer, er meint das geht alles auch mit internen Platten.
Bzw. mit so einer Plattenbüchse MSA70. vom Speed ist das wie die internen Platten, da gleicher Controller, aber du hast mehr Spindeln.

Ich habe zwar darauf hingewiesen das ich da meine bedenken habe, aber ober sticht unter.
Naja und ich wollte hier nur mal nachfragen ob das überhaupt so gehen kann.
Bin leider kein Datenbankexperte.

Gruß Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: headbanger9
20.07.2010 um 19:06 Uhr
Hi Stefan,

schau dir mal die Screenshots von meinem Raid1 auf eimen DL380G5 an

[url=http://www.bilderload.com][img]http://www.bilderload.com/bild/49282/zwischenablage012OIVT.jpg[/img][/url]
[url=http://www.bilderload.com][img]http://www.bilderload.com/bild/49284/zwischenablage02KNO25.jpg[/img][/url]

IMHO reicht das dicke für deinen SQL-Server

und dann könntest du mit Veeam Backup die VM auf einen zweiten ESXi replizieren, ist IMHO deutlich einfacher einzurichten als ein MS-Cluster

btw, das nimmt sich nicht viel, HBA, Disks bewegen sich ja in der gleiche Größenordnung:
<http://www.mercateo.com/p/128-0589TB8/IBM_S_Storage_DS3400_1726_41X.htm ..."
<http://www.mercateo.com/p/C1002-1563238/HP_StorageWorks_Modular_Smart_A ..."

oder kauft Ihr die MSA70 deutlich günstiger ein ?

cu h.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Kennt jemand ein Berechtigungstool wie 8MAN? (1)

Frage von ALucaK zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Kennt Jemand Edimax WLAN? (5)

Frage von StefanKittel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Suche Projektpartner
gelöst Kennt jemand gute Projektbörsen ? (5)

Frage von Chewraptor zum Thema Suche Projektpartner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...