Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kennt jemand eine Studie, die besagt, dass es Sinn macht oder eben nicht, auf Client und Serversystemen verschiedene Virenscanner einzusetzen, um die Erkennungsrate zu erhöhen ?

Frage Sicherheit Sicherheitsgrundlagen

Mitglied: kazikazi

kazikazi (Level 1) - Jetzt verbinden

08.04.2011, aktualisiert 05.07.2011, 3320 Aufrufe, 11 Kommentare

Erreiche ich eine höhere Erkennungsrate, wenn ich client- und serverseitiug verschiedene Virenscanner einsetze ?

Mich würde interessieren, wie ihr das seht und ob es evtl. diesbezüglich wissenschaftliche Ausarbeitungen gibt ?

Danke und Ciao
Kazi
Mitglied: pas-herzog
08.04.2011 um 12:09 Uhr
Hallo Kazi

Kann dir aus eigener Erfahrung nur so viel sagen.
Hatte auf meinem Privaten Laptop ein Virenscanner installiert den ich deinstallieren wollte.
Nun ist aber bei der Deinstallation etwas schief gelaufen und ich habe es nicht bemerkt, sprich, das AntiVirus war immer noch aktiv.

Dann habe ich das neue AntiVirus installiert, nach dem Neustart war das Betriebssystem tot, d.h. ich konnte mich nicht mehr abmelden, die ganze Kiste schmierte immer wieder ab!
Die AntiVirus haben sich vermutlich gegenseitig irgendwie Blockiert und somit das benutzen des PCs unmöglich gemacht!!

Musste dann den PC neu aufsetzen...

Wie gesagt, dass ist eine persönliche Erfahrung, vielleicht ist auch etwas anderes schiefgelaufen und es könnte mit verschiedenen Virenscanner klappen...

Gruss Pascal
Bitte warten ..
Mitglied: Shaby
08.04.2011 um 12:12 Uhr
Hallo

Dies ist auch meine Erfahrung. Immer nur einen Virenscanner installieren, da die Erkennungsfiles vom anderen Virenscanner Probleme bereiten können.

Ausnahme sind BootCD's mit mehreren Virenscannern, welche jedoch alle nacheinander laufen und nicht zusammen.

Grüsse Shaby
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
08.04.2011 um 12:19 Uhr
Hi kazi (kurze Begrüßung tut nicht weh)
wie meinst du das genau:
Erreiche ich eine höhere Erkennungsrate, wenn ich client- und serverseitiug verschiedene Virenscanner einsetze ?
Möchtest du auf den Servern das AV von Firma A nutzen und auf den Clients das AV der Firma B?
Was soll das bringen?
Geht es um ein größeres Netz, eventuell mit zentraler Verwaltung der AV-Software?
Dann bringt das besonders viel Freude, wenn man 2 AV-Programme betreuen darf.

Vielleicht hast du dich auch nur falsch ausgedrückt und meintest etwas ganz anderes.
Bitte warten ..
Mitglied: brammer
08.04.2011 um 12:23 Uhr
Hallo,

wenn du einfach mal die einschlägigen Virenscanner Test ansiehst, und dort feststellst das die Erkennungsraten irgendwo bei 80 % - 90 % liegen, dann dürfte klar sein das beim einsatz verschiedener Lösung der ein oder andere Virus doch noch aussen vor bleibt.
Außerdme und dasdrüfte weit wichtiger sein, wenn ein Scanner kompromitiert ist, oder schlimmer noch, der Hersteller mal wieder eine buggy Signatur ausliefert, ist nicht gleich das ganze System in Gefahr, wenn eben noch ein zweiter/dritter Scanner auf einem eigenständigen Server läuft.

Allerdings kann ich den beiden anderen Postern nur beipflichten. Niemals2 Virenscanner auf einer Hardware.
Schlechte Erfahrungen.

brammer
Bitte warten ..
Mitglied: 32067
08.04.2011 um 12:43 Uhr
Ich habe soetwas auch schon mehrfach gelesen / gehört (Virenscanner von Hersteller A läuft auf den Servern, Virenscanner von Hersteller B läuft auf den Clients, Virenscanner von Hersteller C scannt die Emails), aber noch niemanden getroffen, der gesagt hätte "Das hat uns bei Virus X damals echt den Allerwertesten gerettet!".

Bei Audits macht sich sowas immer gut, ist letztenendes aber eine Kostenfrage, denn wenn man alles von einem Hersteller kauft gibt es eigentlich immer Bundles über die verschiedenen Scanner, was dann deutlich weniger kostet als alles getrennt zu kaufen.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
08.04.2011 um 13:13 Uhr
Moin,
Zitat von goscho:
Hi kazi (kurze Begrüßung tut nicht weh)
dito....

Zitat von 32067:
Ich habe soetwas auch schon mehrfach gelesen / gehört (Virenscanner von Hersteller A läuft auf den Servern, Virenscanner
von Hersteller B läuft auf den Clients, Virenscanner von Hersteller C scannt die Emails), aber noch niemanden getroffen, der
gesagt hätte "Das hat uns bei Virus X damals echt den Allerwertesten gerettet!".

  • I love you....


.... der wurde damals von dem AV Tool gefunden, dass nicht auf dem Mailserver lief, sondern auf den Fileservern.

"meinen eigenen" Bobbes halt ich selber sauber und seitdem haben wir auch keinen Syphiliophos mehr im Einsatz
Auf den Firewalls läuft übrigens ein 3. Scanner

Zitat von goscho:
Geht es um ein größeres Netz, eventuell mit zentraler Verwaltung der AV-Software?
Dann bringt das besonders viel Freude, wenn man 2 AV-Programme betreuen darf.

Naja - ich verwalte hier W2k3;W2k8;Debian; XP; W7 und OSX (in der Reihenfolge) - da tut ein Virenscanner mehr auch nicht wirklich weh...

Und ganz ehrlich .- ich könnte den Ball zurückwerfen und schreiben - warum auf den Fileservern den gleichen Virenscann nochmal laufen lassen, der auf den Clients eh schon gelaufen ist...
Mache ich aber an der Stelle nicht

Merke: Es gibt wie immer keine Lösung ohne Haken oder nicht jede Lösung passt überall.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
08.04.2011 um 14:07 Uhr
Zitat von 60730:
> Zitat von goscho:
> ----
> Geht es um ein größeres Netz, eventuell mit zentraler Verwaltung der AV-Software?
> Dann bringt das besonders viel Freude, wenn man 2 AV-Programme betreuen darf.

Naja - ich verwalte hier W2k3;W2k8;Debian; XP; W7 und OSX (in der Reihenfolge) - da tut ein Virenscanner mehr auch nicht wirklich
weh...
Primär geht's ja wohl um Windinger oder bereiten dir die Linux-Viren auch schon schlaflose Nächte?
Und ganz ehrlich .- ich könnte den Ball zurückwerfen und schreiben - warum auf den Fileservern den
gleichen Virenscann nochmal laufen lassen, der auf den Clients eh schon gelaufen ist...
Mache ich aber an der Stelle nicht
Wenn ich mal zu viel Zeit und Geld habe, werde ich auch mehrere AV-Hersteller parallel auf Clients/Servern einsetzen.
Meine Kunden jammern aber schon, wenn die die jährliche Lizenz für den einen Virenjäger zahlen sollen.
Auf den Firewalls läuft übrigens ein 3. Scanner
Das auf der Firewall oder am Gate ein anderer (2.) Scanner läuft, ist normal.

Merke: Es gibt wie immer keine Lösung ohne Haken
und Ösen
Bitte warten ..
Mitglied: kazikazi
08.04.2011 um 14:55 Uhr
Sorry, ... natürlich freue ich mich über ein derart großes Feedback und Grüße hiermit alle ganz Herzlich !

Meine Frage ist insoweit benatwortet ....

Es ist wahrscheinlich besser auf einem Client einen anderen Scanner zu installieren und bspw. auf einem Fileserver einen anderen.

Na ja, was auch immer ... bin das erstemal hier aber bestimmt nicht das letzte mal

Grüße
an alle !
Ciao Kazi
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
08.04.2011 um 15:06 Uhr
Zitat von kazikazi:
Sorry, ... natürlich freue ich mich über ein derart großes Feedback und Grüße hiermit alle ganz
Herzlich !
Na, geht doch.
Meine Frage ist insoweit benatwortet ....

Es ist wahrscheinlich besser auf einem Client einen anderen Scanner zu installieren und bspw. auf einem Fileserver einen anderen.
Nein, ich behaupte mal das Gegenteil.

Was bringt es jemanden, wenn er sich mit der Bedienung von 2 AV-Produkten nur teilweise auskennt?

Richtig - nichts.

Sehr häufig finden sich in Foren Beiträge, dass AV-Programme auf Server falsch eingesetzt werden, weil der Installierende (Admin darf man diese Leute selten nennen) nur weiter -> weiter -> fertigstellen kann.

Just my2cents.
Bitte warten ..
Mitglied: Alchemy
08.04.2011 um 17:34 Uhr
Salve,

ich hau hier mal was völlig unqalifiziertes in Raum:

Ich hab fernmündlich und unbestätigt gehört das Forefront verschiedene Pattern von verschiedenen Herstellern verwendet. Das wäre ja quasi die gesuchte Lösung für unseren TO

Und mal im Ernst, stimmt das? Hab im Netz nichts bei einem kurzen Überflug nix gefunden.
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
08.04.2011 um 21:27 Uhr
Salü,
Zitat von goscho:
Zitat von 60730:
Zitat von goscho:
Geht es um ein größeres Netz, eventuell mit zentraler Verwaltung der AV-Software?
Dann bringt das besonders viel Freude, wenn man 2 AV-Programme betreuen darf.

Naja - ich verwalte hier W2k3;W2k8;Debian; XP; W7 und OSX (in der Reihenfolge) - da tut ein Virenscanner mehr auch nicht wirklich weh...
Primär geht's ja wohl um Windinger oder bereiten dir die Linux-Viren auch schon schlaflose Nächte?
  • nooop - ich mache ja nicht den ganzen Tag in Viren - da bleibt schon noch Zeit für was anderes...
Und ganz ehrlich .- ich könnte den Ball zurückwerfen und schreiben - warum auf den Fileservern den gleichen Virenscann nochmal laufen lassen, der auf den Clients eh schon gelaufen ist...
Mache ich aber an der Stelle nicht
Wenn ich mal zu viel Zeit und Geld habe, werde ich auch mehrere AV-Hersteller parallel auf Clients/Servern einsetzen.
  • Das hat doch mit Zeit nix zu tun - und Kohle? Naja wie sind ja keine Klitsche.... watt mutt datt mutt
Meine Kunden jammern aber schon, wenn die die jährliche Lizenz für den einen Virenjäger zahlen sollen.
  • Also die Scanner, die ich einsetzte muß ich nach verwendeten Lizensen bezahlen und ein Server ist bei vielen keine std. Lizenz.
> Auf den Firewalls läuft übrigens ein 3. Scanner
Das auf der Firewall oder am Gate ein anderer (2.) Scanner läuft, ist normal.
  • noooooooop ich könnte auch McAfee oder Kaspersky nehmen, dann hätte ich den gleichen, wie auf der FW... (die schreiben ja auch keine eigenen pattern - sondern kaufen zu)

> Merke: Es gibt wie immer keine Lösung ohne Haken
und Ösen

Abschliessend ...
  • egal wieviele Produkte ich einsetze ein mindestmass an öntölläntz und leernvillen muttu haben tun
  • Früher hatten übrigens viele AV Lösungen 2 Pattern von unterschiedlichen Lieferanten, das hat aber wieder nachgelassen.

Gruß
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Userverwaltung
gelöst Kennt jemand ein Berechtigungstool wie 8MAN? (1)

Frage von ALucaK zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Kennt Jemand Edimax WLAN? (5)

Frage von StefanKittel zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Suche Projektpartner
gelöst Kennt jemand gute Projektbörsen ? (5)

Frage von Chewraptor zum Thema Suche Projektpartner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...