Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kindersicherung in der Firma...

Frage Internet

Mitglied: tuefaeli

tuefaeli (Level 1) - Jetzt verbinden

05.06.2009, aktualisiert 18.10.2012, 4203 Aufrufe, 7 Kommentare

Win XP, MS Server 2003, kein Proxy

Hallo Admins

Wie schützt ihr euer System, sodass die MA nicht auf allen 'verbotenen Seiten' herumstreunern?
Gibt es so Kindersicherungssoftware auch fürs Business? dass man ev Gruppen mit mehr Berechtigungen und eine andere Gruppe Beschränkter einrichten. Blacklisten & WhiteListen erstellen, sowie auch SW sperren kann (bsp downloadprogramme)?

Könnt Ihr mir da eventuell etwas besonders empfehlen?

Vielen lieben Dank für Rat & Hilfe
gruss
t.
Mitglied: Flo985
05.06.2009, aktualisiert 18.10.2012
Hi, vielleicht solltest du mal die Suchfunktion nutzen.

Hier ein Auszug aus einem alten Beitrag von mir:

Installier auf dem Server Virtual Box und dann Endian Firewall.
http://www.endian.com/en/products/features/endian-featurelist/
http://www.endian.com/en/community/download/
http://www.virtualbox.org/wiki/Downloads
Damit solltest du schnell zum gewünschten Erfolg kommen. Habe ich bei uns auch am laufen.
Sehr zuverlässig, leicht einzurichten und einfach klasse.

Hier noch der Link dazu....
http://www.administrator.de/forum/welchen-proxy-server-f%c3%bcr-windows ...
Bitte warten ..
Mitglied: bubifix
05.06.2009 um 14:20 Uhr
Hallo,

einen Proxy mit Squid aufsetzen, der kann das Geforderte alles, inklusive einer AD/LDAP-Authentifizierung. Das Beste daran: OpenSource, die nichts kostet. Allerdings sollte man sich mittelprächtig mit Linux auskennen.

Wir setzen den Squid auf einem Centos 5.2 mit ca. 200 User ein.

Gruß

bubifix
Bitte warten ..
Mitglied: primusvs
05.06.2009 um 14:37 Uhr
Hallo tuefaeli,

wie bubifix schon erwähnt hat ist Squid dafür eine gute Lösung.
Hier das Online Handbuch.

HP: http://www.squid-handbuch.de/hb/

viel Erfolg

primusvs
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
05.06.2009 um 14:45 Uhr
Hi !

Zitat von tuefaeli:
Könnt Ihr mir da eventuell etwas besonders empfehlen?

Also ich möchte ja nicht unhöflich sein aber genau dieses Thema ist hier im Forum schon so oft durchgekaut und wieder ausgek... worden, dass ich es nicht mehr hören kann und auch nicht mehr ständig das Wort "Proxy" wiederholen möchte.

Und komm ja nicht auf die Idee und versuche sowas über "hosts" oder den DNS zu machen, sonst komme ich persönlich bei Dir vorbei, nimm Dir dein Netzwerk weg, fahre dich nach Berlin und sperre dich zu unserer "Elite" in den Bundestag

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: tuefaeli
05.06.2009 um 14:57 Uhr
darum mache ich nicht einfach und frage vorher. proxy kommt aber bei diesem system was noch vorhanden ist nicht in Frage, zu viel arbeit... dafür, dass es in einem halben Jahr ersetzt wird. desshalb dachte ich an so eine Kindersicherung.

@mrtux
*bin schon still, will nicht, dass du dann 850km runter und wieder rauf fahren musst* -obwohl, ev lerne ich dann mal viel... ;)
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
05.06.2009 um 15:30 Uhr
Hi !

Zitat von tuefaeli:
darum mache ich nicht einfach und frage vorher. proxy kommt aber bei
diesem system was noch vorhanden ist nicht in Frage, zu viel arbeit...

OK wenn Du noch keinen Proxy aufgesetzt hast, dann ist es wie immer, mit Zeit verbunden und wenn das System eh erneuert wird, dann nehme ich meinen Kommentar zurück. Die Aufgabe einen Proxy aufzusetzen sehe ich jetzt nicht so problematisch, da es sehr gute Anleitungen gibt.

Ich empfinde es nicht als Schande, etwas nicht zu wissen aber zu meinen, es geht ohne sich wenigstens ein bisschen einzuarbeiten, wie ich es manchmal schon am ersten Satz einer Frage herauslesen konnte (ich meine jetzt nicht Dich) verleitet mich manchmal dazu, Fragen etwas spöttisch zu kommentieren, ich meine das aber ganz bestimmt nicht böse!

@mrtux
*bin schon still, will nicht, dass du dann 850km runter und wieder
rauf fahren musst* -obwohl, ev lerne ich dann mal viel... ;)

Ich aber vielleicht auch ...und ein schöner Ausflug wäre es allemal. Den "Bundeszoo" lassen wir dann lieber aus, in Berlin gibt es interessantere Attraktionen....Ups das war jetzt aber echt OT

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: St-Andreas
05.06.2009 um 21:50 Uhr
Also.....

Proxy wurden ja schon erwähnt und wenn Dein Netzwerk auch in ein paar Monaten erneuert werden sollte, so ist das doch kein Argument, denn das Problem wird ja auch im neuen Netzwerk auftauchen, oder? Und wenn Du dann den Proxy einfach mit ins neue Netz nimmst ist alles gut. Und so einen Proxy aufzusetzen ist jetzt nun wirklich keine Sache die tagelange Arbeit erfordert.
Software bsp. Downloadprogramme solltest Du nicht nur in Bezug aufs Internet aussperren, sondern sowas darf einfach kein Benutzer installieren können. Fertig. Denn wenn ein Benutzer sich solche Software installieren kann, dann hat er meistens lokale Adminrechte, richtig? Und wenn er die hat nützt nun wirklich kein Proxy und auch keine Kindersicherung.

Und wenn ich schon Kindersicherung erwähne....Gibts eigentlich eine Kindersicherung für die Tätigkeit des Administrators??
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Off Topic
gelöst Kostenloser Support - Firma gesucht! (69)

Frage von runasservice zum Thema Off Topic ...

Windows Server
Active Directory sinnvoll für kleine Firma (15)

Frage von WolfPeano zum Thema Windows Server ...

Tipps & Tricks
Dokumentation privater Endgeräte in der Firma (9)

Frage von Maednix zum Thema Tipps & Tricks ...

Windows Server
Erste Richtige It für Firma und Mich :) (16)

Frage von FirstZero zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...