Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kino.to vom Netz genommen

Frage Internet

Mitglied: Snowman25

Snowman25 (Level 3) - Jetzt verbinden

08.06.2011 um 15:59 Uhr, 5426 Aufrufe, 10 Kommentare

Heute wurde kino.to vom Netz genommen. Die mutmaßlichen Betreiber wurden bei mehreren Razzien in verschiedenen Ländern festgenommen.

Hallo ITler,

Sowohl Telepolis also auch Der Spiegel haben Artikel zum Thema.
Auch die Deutsche Wikipedia hat einige Informationen dazu.

Was sind eure Meinungen dazu?
Mitglied: Skyemugen
08.06.2011 um 16:08 Uhr
WOOT?

Fuck, wo guck ich ab sofort Filme ...
Bitte warten ..
Mitglied: TsukiSan
08.06.2011 um 16:14 Uhr
Hallo Snow,

Was sind eure Meinungen dazu?
Freiheit ist die Freiheit des anders denkenden (Zitat)
Was ist meine Meinung zu soetwas? In der heutigen globalen Wirtschaft (Konsumwirtschaft) gibt es Angebot und Nachfrage.
Wenn jemand etwas günstiger anbietet, als die überteuerten und aktienorientierten Märkte, bzw. Firmen, dann macht er sich sehr schnell strafbar, weil er - in diesem Falle - scheinbar geistiges Eigentum stielt. Dieses sogenannte geistige Eigentum läßt man sich heute sehr gut - soweit es geht - vermarkten.

Mir persönlich ist es völlig egal, ob es ein KINO.to gibt/gegeben hat oder je wieder geben wird.
Es wird allen so ergehen, die sich nicht an unsere (gesellschaftlichen) Regeln halten -> Ausgrenzung

Kopf hoch! Wir haben Öffentlich/Rechtliches

Gruss
Tsuki
Bitte warten ..
Mitglied: Byteblizz
08.06.2011 um 16:19 Uhr
würd mich auch ärgern wenn ich arbeite, dann kommt einer dahergelaufen und verschenkt mein werk einfach so und ich verdien kein geld mehr damit. finds richtig, dass kino.to off ist
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
08.06.2011 um 16:26 Uhr
Zitat von Byteblizz:
würd mich auch ärgern wenn ich arbeite, dann kommt einer dahergelaufen und verschenkt mein werk einfach so und ich
verdien kein geld mehr damit. finds richtig, dass kino.to off ist

Andererseits ist es teilweise aber auch nicht mehr schön, was die Kinos für Preise verlangen. Ein Schauspieler braucht keine Gagen in den hohen zweistelligen Millionen. Das ist auch bloß deren Job! Und das meiste Geld bei den großen Filmproduktionen (ausser Animationsfilmen) geht auf die Gagen der Schauspieler. Wären die niedriger, würde der Gang ins Kino auch billiger werden, da das Kino den Film billiger kaufen könnte, weil der Produzent nicht gar so viel Geld einnehmen muss, um die Kosten zu decken und dabei noch Gewinn zu machen.

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
08.06.2011 um 16:48 Uhr
Ich geh eh seit langen nicht mehr ins Kino...
Wenn ist es überfüllt mit irgendwelchen Leuten die nur beim gucken Stören....
Und die Preise..... Für 2 Leute mit Knaberkram ect so um die ~40€..... Vor einigen Jahren hab ich den Preis für 6 Leute gezahlt....
Und dann noch diese Zeitbindung.... Nichtmal ebend Pause machen für Toilette ect....
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
08.06.2011 um 17:33 Uhr
Hi !

Zitat von kaiand1:
Ich geh eh seit langen nicht mehr ins Kino...
Wenn ist es überfüllt mit irgendwelchen Leuten die nur beim gucken Stören....

Und für so einen Fall gilt dann noch nicht mal die Störerhaftung....Sowas aber auch... :-P

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
08.06.2011 um 18:10 Uhr
Wenn mann etwas wartet kommen die Filme auch auf so ner Runden Scheibe raus wo mann schön @127.0.0.1 gucken kann ;)
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
09.06.2011 um 07:45 Uhr
Aloha kaiand1,

das Dumme ist nur, auf derratigen Seiten findet man eben viele interessante Filme, die man sonst noch nie gehört hat und sich dementsprechend auch gar nicht zulegen kann, weil man sie nicht kennt (oder weil es sie auch gar nicht mehr zu kaufen gibt)

(Vorallem alte Schinken aus HK oder JP habe ich mir da gerne angeschaut ^_^)

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: cioban46
13.06.2011 um 12:59 Uhr
und ich frage mich warum die Filmindustrie trotzallem noch Millionen über den Kosten (siehe Avatar) verdient obwohl doch die bösen bösen Downloader das Geschäft kaputt machen.
Ich lade die Filme im Ausland mit einem anderen Urheberrecht herunter (z.B. Schweiz), wenn der Film Schrott ist ab in die Kiste, ist er gut ab ins Kino.
Habe mir dadurch einige Euros erspart bzw. auch ausgegeben und war froh dass ich den Film vorher im Netz gesehen habe
Bitte warten ..
Mitglied: Arsimael.Inshan
14.06.2011 um 01:32 Uhr
Jop, hab ich auch meist so gemacht. Neue Filme auf Kino.to oder einer anderen Seite mal reingekuckt, und wenn mich der Film in den ersten 10 Minuten überzeugen konnte, also ich wirklich wissen wollte wies weitergeht, bin ich isn Kino. Beim Rest hab ich abgeschalten und mir nur gedacht "was für ein Mist".

Jetzt geh ich halt gar nicht mehr ins Kino. Immerhin 20€/Monat gespart.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Informationsdienste
NSA-Ausschuss: Wikileaks stellt 90 Gigabyte an Akten ins Netz (1)

Link von Frank zum Thema Informationsdienste ...

DSL, VDSL
DSL-Störung im Telekom-Netz (6)

Link von sabines zum Thema DSL, VDSL ...

Internet Domänen
gelöst Domain Host Eintrag In Richtfunk Netz (7)

Frage von Betact zum Thema Internet Domänen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Erkennung und -Abwehr
Spam mit eigener Domain (12)

Frage von NoobOne zum Thema Erkennung und -Abwehr ...