Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

KIX auslesen des angemeldeten Users oder des Anwendungspfades.

Frage Entwicklung KiXtart

Mitglied: Yoshi-GP

Yoshi-GP (Level 1) - Jetzt verbinden

20.11.2008, aktualisiert 29.11.2008, 7026 Aufrufe, 1 Kommentar

Pfad für die Anwendungsdaten in KIX sicher auslesen um anschliessend Dateien an diesen zu kopieren.

Hallo zusammen.

Kurze Basisinfo zur Frage:
Über das LogIn-Script mit KIX werden verschiedenen Usern je nach Gruppenzugehörigkeit in diverse Ordner unterhalb C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZER\Anwendungsdaten Dateien von einer zentralen Serverfreigabe kopiert. Bei diesen daten handelt es sich um diverse Konfigurationsdateien, welche von der entsprechenden Anwendung dann vom lokalen Pfad ausgelesen wird.

Problem:
Ich benötige für das Kopieren den genauen Pfad für C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZER\Anwendungsdaten .
Leider gibt es User, deren Name sich zwischenzeitlich geändert hatte. Dieser Name wurde in der Domäne und für die Anmeldung angepasst. Um die individuellen Einstellungen am PC nicht zu verlieren, wurde auf dem jeweiligen PC kein neues Profil angelegt, sondern das bisherige weiterverwendet.
Das heisst, das der User, welcher früher "azubi5" hiess einen Pfad C:\Dokumente und Einstellungen\azubi5\Anwendungsdaten eingerichtet hat. Jetzt wurde der Azubi übernommen und heisst jetzt Max Mustermann und meldet sich mit "max01" an, der Pfad zu den Anwendungsdaten blieb aber C:\Dokumente und Einstellungen\azubi5\Anwendungsdaten .

Oder alternatives Problem:
Einige User haben ein lokales Anmeldekonto "herbert05" und ein Domänenanmeldekonto "herbert05.DOMÄNE_DOM". Aktuell greife ich per KIX die Variebale %USERNAME% zurück, um den Pfad zu definieren. Da jedoch der User beide Konten auf dem PC hat, von welchem das Konto ohne Domänenerweiterung nicht mehr genutzt wird, muss ich in KIX zur Sicherheit gerade immer die Konfigurationsdaten für die Anwendungen in beide Pfade kopieren, damit ich sicher bin, daß sie dem User zur Verfügung stehen.

Sieht dann besipielsweise so aus:
01.
$PFADAC2009SLM = "C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%\Anwendungsdaten\Autodesk\AutoCAD 2009\R17.2\deu" 
02.
$PFADAC2009SLM_DOM = "C:\Dokumente und Einstellungen\%USERNAME%.@domain\Anwendungsdaten\Autodesk\AutoCAD 2009\R17.2\deu" 
03.
 
04.
IF EXIST ($PFADAC2009SLM) 
05.
			COPY "\\server07\Planung\Auto-CAD-Vorlagen\Plotters\" "$PFADAC2009SLM\Plotters\" /c /r /s 
06.
			COPY "\\server07\Planung\Auto-CAD-Vorlagen\Plotstifte\" $PFADAC2009SLM\Plot Styles\" /c /r /s 
07.
ENDIF 
08.
 
09.
IF EXIST ($PFADAC2009SLM_DOM) 
10.
			COPY "\\server07\Planung\Auto-CAD-Vorlagen\Plotters\" "$PFADAC2009SLM_DOM\Plotters\" /c /r /s		 
11.
			COPY "\\server07\Planung\Auto-CAD-Vorlagen\Plotstifte\" "$PFADAC2009SLM_DOM\Plot Styles\" /c /r /s 
12.
ENDIF
Fazit:
Um mir solche Verrenkungen wie doppelte Pfadangaben ähnlich $PFADAC2009SLM_DOM zu sparen, möchte ich für den angemeldeten User per LogIn-Script den genauen Pfad zu C:\Dokumente und Einstellungen\BENUTZER\Anwendungsdaten auslesen und dann als Variable im Script weiterverwenden.

Jemand ne Idee?
Danke.

Gruss Jan
Mitglied: superboh
29.11.2008 um 20:57 Uhr
Hallo,

verwende doch die Umgebungsvariable %APPDATA%.
Du kannst den Inhalt (und auch was es sonst noch so für Variablen gibt) ansehen, indem Du in einer Eingabeaufforderung SET eingibst.

In Kix kannst Du den die Umgebungsvariablen einfach als %variable% verwenden.

Gruß,
Thomas
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Powershell skript zum Auslesen der im AD angemeldeten User (2)

Frage von jan.kleinel zum Thema Windows Netzwerk ...

Batch & Shell
gelöst Auslesen und Vergleichen Zweiter CSV Dateien Powershell (7)

Frage von Hainoon zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst Laufwerkgröße der Clients auslesen (6)

Frage von michi-ffm zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(8)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte