Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Klasse nicht registriert wenn die Anwendung als Dienst läuft

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: gilldex

gilldex (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2013, aktualisiert 12:33 Uhr, 2636 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen

Auf einem Windows Server Std 2003 x64 läuft bei uns ein Dienst unseres Programmherstellers. Dieser Dienst wird mit einem speziellen Account, welchen wir für den Hersteller erstellt haben, gestartet. Dieser Dienst übernimmt zeitlich abgestimmte Aufgaben wie zum Beispiel den Export von Daten aus einer Datenbank. Die Daten werden in eine File geschrieben und dafür muss "richtx32.ocx" auf dem Server registriert sein, was auch so ist. Der Export startet täglich um 18:00 Uhr und funktioniert nicht immer. Der Hersteller meint es liege daran dass der User, über welchen auch der Dienst läuft, nicht angemeldet ist. Zur Erklärung warum es teilweise doch funktioniert hiess es folgendes: Der Hersteller ist relativ oft via Remotedesktop auf dem Server unterwegs, meldet sich da mit dem selben Benutzer an unter welchem auch der Dienst läuft aber meldet sich nicht ab und somit ist der User nocht angemeldet und die Registry im Hintergrund geladen.

Ich hoffe Ihr versteht den Sachverhalt soweit. Jetzt meint der Hersteller wir müssen sicherstellen dass die "richtx32.ocx" auch verfügbar ist wenn der User nicht angemeldet ist.

Bitte fragt nicht warum das der Hersteller nicht sicherstellt, der weigert sich strikt weil es eine auf uns zugeschnittene Lösung ist.

Meine Frage dazu:
Kann sich jemand das verhalten überhaupt so erklären? Klingt das für euch plausibel? Ich selbst bin nicht so fit wenn es um Klassen etc. geht. Meiner Meinung nach sollten doch registrierte Klassen im HKLM\software\classes Hive registriert sein und somit für alle User abrufbar.

Vielen Dank im Voraus
Mitglied: mrtux
16.01.2013, aktualisiert um 12:39 Uhr
Hi !

So sehe ich das auch, soweit ich das noch weiss, werden normalerweise OCXe per System und nicht per User registriert. Aber wie ist es mit den Rechten? Hat der User über den der Dienst läuft Adminrechte? Notfalls würde ich dem User testweise mal Adminrechte verpassen und dann mit diesem User das OCX nochmal registerieren.

mrtux
Bitte warten ..
Mitglied: gilldex
16.01.2013 um 12:57 Uhr
Hallo mrtux

Danke für die Antwort. Adminrechte hat der Account schon mal bekommen und registriert haben wir das File auch mit dem User doch es war das gleiche Problem, somit fällt das leider weg.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...

Peripheriegeräte
Wlan stört Funkmaus (11)

Frage von Falaffel zum Thema Peripheriegeräte ...

Peripheriegeräte
gelöst USB Festplatte verliert Laufwerksbuchstabe (9)

Frage von cese4321 zum Thema Peripheriegeräte ...