Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Viele kleine Dateien schneller löschen als mit Explorer?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: TiTux

TiTux (Level 2) - Jetzt verbinden

16.11.2009 um 09:57 Uhr, 18853 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

es gibt hier ein simples Backup, mit dem viele kleine Dateien (das meiste sind Worddateien) auf ein NAS gesichert werden.

Insgesamt gehts um knapp 17 GB an Daten, darin sind ca 125.000 Dateien drin.

Derzeit löschen wir von Hand alte Backup-Jobs über den Explorer, dass dauert jedoch ewig (Löschen wird vorbereitet).
Da es sich um so viele kleine Dateien handelt, dauert das dementsprechend auch.

Das kann man natürlich über einen Batch-Job machen, aber einen Geschwindigkeitsvorteil habe ich dadurch wohl auch nicht?

Gibt es sonst noch eine Möglichkeit, Daten schnell von einem System zu löschen?

Gruß
TiTux
Mitglied: Iwan
16.11.2009 um 10:21 Uhr
hallo,

es ist mir nichts bekannt, wie man Dateien schneller löschen könnte - außer man zieht eine Schnellformatierung durch
ich hatte letztens leider auch einen Fall, in dem in 2 Ordner jeweil ca. 11.000 Dateien lagen, Grösse der Ordner nahezu identisch
versucht habe ich das Löschen per Explorer (Shift & Entf, damit nix in den Papierkorb wandert) und per CMD-Prompt mit RD /S /Q
der CMD-Prompt war hier verschwindend geringer schneller
Bitte warten ..
Mitglied: Gilneas
16.11.2009 um 11:53 Uhr
Schneller sind oft externe Tools, wie beispielsweise der Total Commander, da man bei diesen die Zeitberechnung für das Löschen abstellen kann. Das bringt v.a. bei großen dateien etwas.
Da es sich aber um viele kleine Dateien handelt wirst du da kaum an Geschwindigkeit gewinnen können, da jedes File einzeln angepackt werden muss und genau das ist ja das was Zeit kostet.
Bitte warten ..
Mitglied: TiTux
16.11.2009 um 12:42 Uhr
Tja,

Danke für Eure Antworten.

Dann werd ich da wohl nix rausholen können. Ich lösch sowieso schon immer mit Shift + Entf, aber er braucht trotzdem ewig.

Mit dem Total Commander habe ich es auch probiert, schneller ist er allerdings auch nicht, da er ja auch nur mit dem arbeiten
kann, was darunter liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.11.2009 um 21:55 Uhr
Wenn zippen als Backup erlaubt würde, wärst Du mit dem Löschen doch sehr schnell. Eine Kompression muss man ja nicht nutzen.
Warum aber die Löschzeit überhaupt eine Rolle spielt, hast Du noch gar nicht erklärt.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
14 Tage alte Dateien automatisch löschen - Shell (1)

Frage von traller zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst Administrator kann auf Server keine EXE-Dateien kopieren, löschen, anlegen (5)

Frage von Winfried-HH zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst älteste dateien via batch löschen (6)

Frage von cali169 zum Thema Batch & Shell ...

Entwicklung
Versteckte .(Punkt)Dateien löschen (3)

Frage von DarkJM zum Thema Entwicklung ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...