Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kleine Frage iSCSI 10Gb vs 1Gb

Frage Hardware Festplatten, SSD, Raid

Mitglied: clSchak

clSchak (Level 2) - Jetzt verbinden

26.04.2012, aktualisiert 18.10.2012, 4299 Aufrufe, 4 Kommentare

Ein bisschen Theorie, bzgl. iSCSI Netzwerk

Hallo und einen guten Abend,

ich habe eine theoretische Frage bztgl. iSCSI, da ja momentan die 10Gb Schiene immer günstiger wird - werden die auch interessanter. Meine Frage ist vielleicht Newbie, fand aber bei Google nichts passendes dazu:

Nehmen wir einmal an, wir haben zwei Storage Nodes mit á 24 x SSD und 10 x 1Gb Uplink und das gleiche Storage mit 1 x 10Gb Uplink - unter Berücksichtigung das wir die leistungsstärksten iSCSI Switche (Brocade, Cisco oder was auch immer) einsetzen würden und entsprechende Server: welches Storage arbeitet schneller/besser?

Ich würde jetzt tippen, dass bei einem SingleServer die 10Gb Variante am besten arbeitet und bei vielen angeschlossenen Server die 10 x 1Gb Variante (Multipath, RoundRobin usw,) liege ich damit richtig oder ist grundsätzlich die 1 x 10Gb bzw, 10 x 1Gb Leitung/en vorzuziehen?

Wie bereits geschrieben, ist eine reine Interessenfrage, die Hersteller der Produkte sind egal, mir geht es nur darum mal den Unterschied und die Vor- & Nachteile rauszubekommen

Danke schon einmal für eure Gedankenanstöße
Mitglied: aqui
26.04.2012, aktualisiert 18.10.2012
Meinst du das mit 10 mal 1 Gig als Trunk oder Etherchannel konfiguriert auf einen Switch ??
Das kannst du vergessen, denn das Hashing arbeitet nur nach Mac Adressen. Dort bekommst du keinerlei gute und gleichmässige Verteilung.
http://www.administrator.de/forum/link-aggregation-zur-speederh%c3%b6hu ...
http://www.administrator.de/forum/motherboard-mit-2-onboard-lan-anschl% ...
http://www.administrator.de/forum/traffic-am-server-auf-2-nics-verteile ...
http://www.administrator.de/forum/kann-man-einen-server-zur-performaces ...

Mal abgesehen das die meisten Hersteller nicht mehr als 8 Links in einem Trunk supporten.
Als Anschluss eines Servers ist also immer der native 10 GiG Link vorzuziehen. Link Aggregation ist da klar kontraproduktiv !
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
26.04.2012 um 20:15 Uhr
ne nicht als Trunk, dass ist mir klar. Via LoadBalancing/Multipath 10 x 1Gb (also auch 10 IP Adressen) oder 1 x 10Gb (mit entsprechend einer IP Adresse) - wie bereits gesagt, theoretisch ob es nun praktisch anwendbar/umsetzbar ist spielt keine Rolle, mich interessiert nur, ob viele kleine Goblins besser arbeiten wie ein großer
Bitte warten ..
Mitglied: 2hard4you
26.04.2012 um 21:18 Uhr
Moin,

ein großer Goblin muß sich mit niemanden abstimmen, der arbeitet halt...

10 kleine Goblins müssen sich immer mal wieder beraten, wer was tut, und arbeiten in der Zeit nicht....

Frage beantwortet?

Gruß

24
Bitte warten ..
Mitglied: clSchak
26.04.2012 um 22:37 Uhr
jap war halt nur mal so ein Gedanke und das entsprechende Interesse, ob es evtl. bei vielen Servern günstiger viele "kleine" Leitungen statt eine große zu haben
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Netzwerke
Beratung Switch - 48x 1GB - 10GB Uplink (16)

Frage von mr.pat.bateman zum Thema Netzwerke ...

Groupware
Frage zu Präsentation Lotus Notes vs. Outlook,Sharepoint ??? (2)

Frage von stormwind81 zum Thema Groupware ...

Netzwerkgrundlagen
Vlan Routing Pfsense APU2 vs L3 (2)

Frage von TimMayer zum Thema Netzwerkgrundlagen ...

Sicherheit
Kleine Umfrage zu Trend Micro WFBS (6)

Frage von Floh21 zum Thema Sicherheit ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...