Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Bei kleinem Untehmen Domäne oder Workgroup?

Frage Netzwerke

Mitglied: oddme5000

oddme5000 (Level 1) - Jetzt verbinden

13.06.2007, aktualisiert 14.06.2007, 4345 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo!,
und zwar sind wir ein kleines Unternehmen, im moment l bei uns Windows 2003 Server Std. mit Domäne (AD). An unserem Netzwerk 7 Arbeitsplätze, 2 Netzwerkdrucker, 1 Multifunktionsgerät mit Fax und ein NAS.


Nun haben wir uns überlegt, ob es nicht auch reicht wenn wir den Server platt machen und anstatt der Domäne einfach nur ne Workgroup anlegen.

Was empfehlt Ihr?

Über Benutzerrechte machen wir uns eigentlich keine Sorgen, da wir halt klein sind und die Benutzer auch keinen Blödsinn machen würden...

Wir wollen später noch von aussen über VPN auf den Server bzw. den NAS zugreifen, aber das ist noch in Planung.

Danke schonmal im vorraus für eure Antworten!

Gruß oddme
Mitglied: DocDOS
13.06.2007 um 12:02 Uhr
Hallo oddme,

Wenn Du die Möglichkeit hast eine Domäne aufzubauen, würde ich dir das empfehlen.. mit Workgroups kann man zwar auch sehr viel machen.. bist aber nicht so flexibel wie mit ner Domäne..

Außerdem, User sind immer neugierig.. mit nem AD kannst Du von vorneherein gleich neugierigen Nasen nen Riegel vorschieben.

Vorallem, da Du demnächst nen VPN-Projekt vorhast.. geht mit AD-Domäne wesentlich schmerzfreier

mfg
Doc
Bitte warten ..
Mitglied: blueMamba
13.06.2007 um 12:09 Uhr
Wenn es ums Thema Security geht kommst Du um eine Domäne nicht drumrum. Wenn ich drüber nachdenke, ganz einefache Formel

Firma + Mehrbenutzer + Sicherheit = Domäne
Workgroup eigentlich nur bei max. einem Benutzer der evtl. mehrere Arbeitsplätze benötigt, alles andere wäre zwar billig (im wahrsten Sinn), doch viel zu unsicher.
Mal abgesehen von der Flexibilität, wenn es ums Thema Softwareverteilung oder Pfege geht.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Woulverin
13.06.2007 um 13:03 Uhr
hallo,

mal davon ab,

Der Windows Server 2003 scheint doch bereit gekauft zu sein, warum diesen dann abstellen? macht für mich keinen Sinn......

Ichwürde dir auch empfehlen, dass wenn du schon die möglichkeit hast in einer Domäne zu arbeiten, dieses auch zu tun


Gruß

Woulverin
Bitte warten ..
Mitglied: 46010
14.06.2007 um 14:19 Uhr
Nun haben wir uns überlegt

Hi,

leider schreibt er nicht warum er zu dieser Überlegung kommt, Server zu langsam mit AD oder der administrative Aufwand oder ?

Gruss Christian
Bitte warten ..
Mitglied: DocDOS
14.06.2007 um 14:25 Uhr
Ich denke mal, er hat mit ner AD-Domain wesentlich weniger administrativen Aufwand als mit ner Workgroup.

Die Einrichtung ist etwas aufwändiger, dafür dankt es der Admin dann mit geringeren laufenden Kosten.

mfg

Doc
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Fileserver Migration von Workgroup in Domäne
Frage von rookieWindows Server9 Kommentare

Hallo, ich habe eine Arbeitsgruppe mit ca. 50 Clients und einem Fileserver. Alle Benutzer arbeiten mit dem selben lokalen ...

Outlook & Mail
Outlook ist getrennt bei Verbindung über VPN von Workgroup in Domäne
Frage von sk7519Outlook & Mail2 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte einen Desktop-Rechner (lokale Arbeitsgruppe) per VPN mit einer Firmen-Domäne verbinden. VPN wird über einen Lancom-Client ...

Windows 7
Laufwerkfreigabe in einer Workgroup
Frage von teddychWindows 71 Kommentar

Bisherige Ausgangslage, die noch funktioniert hatte: Workgroup mit drei PCs, zwei davon Windows XP und einer Windows 7. Auf ...

Windows Netzwerk
Abbau eines Kleinst-Firmennetzwerks und Deaktivierung einer Domäne, Clients aus Domäne nehmen
Frage von phi-hhWindows Netzwerk2 Kommentare

Eine Kleinstfirma verkleinert sich weiter und gibt einen gemieteten Büroraum auf. Im Zuge dieser Aktion wird ein in diesem ...

Neue Wissensbeiträge
Perl

Perl hat heute Geburtstag: 30 Jahre Perl: Lange Gesichter zum Geburtstag

Information von Penny.Cilin vor 3 StundenPerl2 Kommentare

Hallo, auch wenn es wenige wissen und noch weniger Leute es nutzen. Perl hat heute Geburtstag. 30 Jahre Perl ...

Sicherheit

Blackberry stirbt - Keine Updates für Priv mehr

Tipp von certifiedit.net vor 4 StundenSicherheit

Blackberry wird zu einer 08/15 Firma und geht wohl mehr und mehr den Weg, den HTC schon ging. Von ...

Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 2 TagenWindows 1010 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 2 TagenSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Kann man mit einer .txt Datei eine .bat Datei öffnen?
gelöst Frage von HelloWorldBatch & Shell21 Kommentare

Wie schon im Titel beschrieben würde ich gerne durch einfaches klicken auf eine Text oder Word Datei eine Batch ...

Netzwerkgrundlagen
Belibiges Teilnetz einer Subnetzmaske rausfinden?
gelöst Frage von CenuzeNetzwerkgrundlagen17 Kommentare

Wundervollen Gutentag, mittlerweile kann ich Subnetting so einigermaßen, aber ein Problem habe ich noch. Netzwerkadresse und Boradcast errechnen ist ...

LAN, WAN, Wireless
WLAN Reichweite erhöhen mit neuer Antenne
gelöst Frage von gdconsultLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, ich besitze einen TL-WN722N USB-WLAN Dongle mit einer richtigen Antenne. Ich frage mich jetzt ob man die Reichweite ...

Windows Server
Logging von "gesendeten Nachrichten" auf Terminalservern
gelöst Frage von Z3R0C0MM4N0THiN6Windows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, kann mir jemand auf kurzem Wege sagen ob 1) die per Task-Manager (oder damals tsadmin) an Benutzer ...