Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kleines Problem mit Übergabe von Variablen

Frage Entwicklung JavaScript

Mitglied: kami-kaTze

kami-kaTze (Level 1) - Jetzt verbinden

18.02.2010, aktualisiert 10:29 Uhr, 5282 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo,
ich habe mir ein kleines Script gebaut mit welchem ich Web2.0 like Inhalte in DIVs laden kann. Leider habe ich an einer Stelle ein Problem und bin mir unsicher warum dieses auftritt. Aber seht selbst:

Funktionierende Version meines Scripts:

Aufruf durch:
01.
onclick="getcontent('content_offen.php');">
Code:
01.
function getHTTPObject() 
02.
03.
                var xmlhttp; 
04.
                if (!xmlhttp && typeof XMLHttpRequest != 'undefined') 
05.
06.
                               try 
07.
08.
                                               xmlhttp = new XMLHttpRequest(); 
09.
10.
                               catch (e) 
11.
12.
                                               xmlhttp = false; 
13.
14.
15.
                return xmlhttp; 
16.
17.
                var http = getHTTPObject(); // We create the HTTP Object 
18.
function getcontent(url) 
19.
20.
                http.open("GET", url, true); 
21.
                http.onreadystatechange = handleHttpResponse; 
22.
                http.send(null); 
23.
24.
function handleHttpResponse() 
25.
26.
                var target = 'content'; 
27.
                if (http.readyState == 4) 
28.
29.
                               if (http.responseText == undefined) 
30.
31.
                                               document.getElementById(target).innerHTML = ''; 
32.
33.
                               else 
34.
35.
                                               document.getElementById(target).innerHTML = http.responseText; 
36.
37.
38.
                }
Nun möchte ich aber auch die ID des zu füllenden DIVs gleich im Aufruf mitgeben:

Also Aufruf durch:
01.
onclick="getcontent('content_offen.php'##red|,'content'##);">
Code:
01.
function getHTTPObject() 
02.
03.
                var xmlhttp; 
04.
                if (!xmlhttp && typeof XMLHttpRequest != 'undefined') 
05.
06.
                               try 
07.
08.
                                               xmlhttp = new XMLHttpRequest(); 
09.
10.
                               catch (e) 
11.
12.
                                               xmlhttp = false; 
13.
14.
15.
                return xmlhttp; 
16.
17.
                var http = getHTTPObject(); // We create the HTTP Object 
18.
function getcontent(url,target) 
19.
20.
                http.open("GET", url, true); 
21.
                http.onreadystatechange = handleHttpResponse(target); 
22.
                http.send(null); 
23.
24.
function handleHttpResponse(target) 
25.
26.
                if (http.readyState == 4) 
27.
28.
                               if (http.responseText == undefined) 
29.
30.
                                               document.getElementById(target).innerHTML = ''; 
31.
32.
                               else 
33.
34.
                                               document.getElementById(target).innerHTML = http.responseText; 
35.
36.
37.
                }
Das Problem liegt in Zeile 21. Hier ist es scheinbar nicht möglich meiner Funktion "handleHttpResponse" eine Variabele mitzugeben.
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Grüße aus Hannover
kami
Mitglied: Snowman25
18.02.2010 um 09:55 Uhr
Bei der Formatierung weigere ich mich, den Text auch nur durchzulesen...
Ausserdem: ist onreadystatechange nicht ein event?
Events kannst du doch keinen Rückgabewert aus einem Funktionsaufruf zuweisen.

€dit:
Ausserdem kannst du mal hier schauen.
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
18.02.2010 um 10:09 Uhr
... dann lass Dir mal target in der Funktion handleHttpResponse mit alert() ausgeben.
Allgemein glaube ich das Du mal paar Ausgaben einbauen solltest (oder anderweitig dein Code debugst ( https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/1843 )

btw. Bitte auf die Darstellung achten bevor Du deinen Code abschickst.

Events kannst du doch keinen Rückgabewert aus einem Funktionsaufruf zuweisen
... ist schon OK so - wenn das Event auftritt wird die zugewiesene Funktion aufgerufen.
Bitte warten ..
Mitglied: kami-kaTze
18.02.2010 um 10:23 Uhr
Habe die Darstellung gefixt ^.^

Ausserdem habe ich mitlerweile einen Weg gefunden das Problem zu lösen:
Und zwar sieht die problematische Zeile nun wie folgt aus:

01.
http.onreadystatechange = new Function('target','handleHttpResponse("'+target+'")');
Vieleicht kann mir jemand erklären wofür in diesem Teil des Codes die erste variabele (target) gut ist.

Edit: Alles in allem ein wenig seltsam das dies Funktioniert da ich ja quasi die Funktion ein weiteres mal anlege oder nicht?
Edit2: Ich hatte mir schon alerts eingebaut. Allerdings hat mir das target von handleHttpResponse (undifined) zurückgegeben. Wenn ich allerdings direkt über Zeile 21 einen altert von target mache bekam ich den korrekten Wert.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
18.02.2010 um 10:33 Uhr
schau mal da: http://de.selfhtml.org/javascript/objekte/function.htm

01.
http.onreadystatechange = function(target) 
02.
03.
  if (http.readyState == 4) { 
04.
    if (http.responseText == undefined) { 
05.
      document.getElementById(target).innerHTML = ''; 
06.
    } else { 
07.
      document.getElementById(target).innerHTML = http.responseText; 
08.
09.
10.
}
Bitte warten ..
Mitglied: kami-kaTze
18.02.2010 um 10:37 Uhr
Habe ich schon,
ich verstehe allerdings nicht warum das funktioniert. Da ich in meinem Workaround ja zwei mal die Funktion handleHttpResponse erstelle..

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: nxclass
18.02.2010 um 10:43 Uhr
s. mein letzter Beitrag.
Dazu fehlen Dir wohl noch etwas Kenntnisse zur Objekt Orientierten Programmierung in Javascript.

Du hattest die Funktion aufgerufen ... so wird die Funktion zugewiesen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Grosses Variablen Problem ( Batch) (30)

Frage von clragon zum Thema Batch & Shell ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Netzwerk
gelöst Problem mit PSexec64 von Sysinternals (8)

Frage von MaxMoritz6 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Problem nach DC-Installation unter Server 2012 R2 (9)

Frage von manuel1985 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...