Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Klingeltastersignal soll auf PC Bildschirm dargestellt werden.

Frage Hardware Peripheriegeräte

Mitglied: keksdieb

keksdieb (Level 1) - Jetzt verbinden

05.03.2013, aktualisiert 09:56 Uhr, 5229 Aufrufe, 9 Kommentare

Ich möchte den geschalteten Zustand eines Klingeltasters auf einem PC Bildschirm darstellen.

Moin moin zusammen,

wir haben einen Klingeltaster, der neben dem Klingelsignal auch ein optisches Signal auf einem PC Bildschirm darstellen soll.

Der Taster ist normal mit Klingeldraht angebunden und benötigt logischerweise eine Schnittstelle zum PC / Server, der das Signal dann optisch auf dem Bildschirm ausgibt.

Der Hintergrund ist für die Geschichte ist, dass der Arbeitsplatz von einem Schwerhörigen Mitarbeiter bedient werden soll. Damit der Kunde nicht vor verschlossener Tür stehenbleibt, benötigt der Mitarbeiter das Klingelsignal visuell auf dem Bildschirm.

Es soll auf jeden fall eine PC gebundene Lösung werden, da der Mitarbeiter zwischen mehreren Arbeitsplätzen wechselt und wir nicht in jeden Raum eine Lampe oder so etwas installieren wollen.
Der Rechner wird ein WIndows Rechner werden.

Eventuell hat ja jemand eine Idee oder gar eine Lösung, ich wäre sehr dankbar.

Grüße,

Keksdieb
Mitglied: MrNetman
05.03.2013 um 10:08 Uhr
Hi Keksdieb,
Ohne genau zu erahnen, was du wirklich willst ein paar Tips.

An einer Tür (Lagerhalle oder Gebäude) gibt es eine Klingelanlage. Die Hupe/Klingel ist so laut, dass sie fast alle Mitarbeiter hören können.
Für den einen braucht man eine optische Signalisierung.

Also erst einmal muss der Status der Klingel abgefragt werden können. Systemklingel? traditionelle Zweidrahtklingel mit Trafo? Wechselsprecher.
Ist eine andere Klingel denkbar, eine mit Interface, dass man nicht erst noch bauen muss. Oder eine kleine Webcam, die sich per IR selbst aktiviert.
Und dann gibt es so kleine Netzwerknotizen (net send), die man aufpappen lassen kann, an allen addressierten PCs.

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: kaiand1
05.03.2013 um 10:09 Uhr
Moin
Nun eine Möglichkeit währe ja per Funk eine zb LED Blinken zu lassen wenn es Klingelt.
Es gibt sicherlich was in den Bereich im Hilfsmittelmarkt zu Kaufen nur wie die Preislich liegen...

Es gibt dafür mehere Möglichkeiten.
Zum einen hast du evtl einen PC der dauerhaft in der "nähe" der Klingel ist und dort das Signal auswertet.
Falls nicht würde zb ein Raspberry dies auch können.
Dazu brauchst du dann nur noch ein Programm zb VB das sich mit dem "Server" wo die Klingelauswertung läuft verbindet und beim Schellen dort meldet.

Dazu kommt aber noch das es einfach sein kann die Auswertung zu machen oder aber auch Schwer wird.
Da du nur Klingel angibst aber da gibt es auch schon Bus-Systeme die mit den 2 Adern auskommen.
Da kannst du nicht so einfach eine Auswertung machen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
05.03.2013, aktualisiert um 10:15 Uhr
Moin,

Und woher soll die Klingel wissen, an welchem PC der Mitarbeiter gerade ist?

Wäre es nicht sinnvoller ihm einen blinkenden Funkempfänger zu geben, der durch die Klingel ausgelöst wird?

Anonsten:

So eine Lösung ließe sich sicher programmieren:

  • Ein Microcontroller (arduino, raspberry PI o.ä.) wertet das tastensignal aus
  • Dieser schickt dann eine nachricht üebrs netz.
  • ein dienst auf den rechnern wertet diese Nachricht aus und fängt an, den Bildschirm blinken zu lassen.

Alternatov könnte der Microcontrolelr einfach einen http-Serevr betreiben, der im normalfall eine statische seite anzeigt, die dann anfängt zu blinken, wenn der Taster betätigt wird. dann müßte der Mitarbeiter aber dauern ein browserfenster offen haben.

Alle Lösungen haben aber den nachteil, daß dauern ein PC an sein muß und das Programm entsprechend laufen muß.

IMHO ist das sinnvollste udn zuverlässigste entweder der blinkende funkempfänger oder ein Blinklicht in jedem Raum.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: ackerdiesel
05.03.2013 um 10:54 Uhr
Hallo,

wie wäre es mit sowas:

http://www.behnke-online.de/de/tuertelefone/tuer_tuerphonie_weltweit.ht ...

Telefon auf Vibration und alles ist gut.

Ansonsten gibt es von Ritto, glaube ich, eine PC-Box für Türsprechanlagen. Ob die aber deine Vorgaben umsetzt, weiß ich nicht.

Gruß
ackerdiesel
Bitte warten ..
Mitglied: keksdieb
06.03.2013 um 15:00 Uhr
Moin und danke für die Antworten,

Hier noch ein paar Fakten:

Die Klingel soll gar nicht mehr läuten, sondern nur noch das visuelle Signal aufpoppen.
Der Klingeltaster ist normal mit 2 Draht verkabelt, die Verkabelung lässt sich so ohne weiteres auch nicht erweitern.

Das Telefon mit Vibrationsalarm haben wir schon getestet, allerdings ist die Vibration, wenn das Telefon auf einem Block oder ähnlichem Gegenstand liegt nicht mehr so gut spürbar.
LED mit Funkempfänger müsste der gute Mitarbeiter ja quasi immer mit schleppen, wenn er umzieht.

Mir schwebt ein Tool (in-a-box) vor, dass an einem Server installiert wird und das elektrische Klingelsignal (ist ja eigentlich nur an oder aus) in einem Programm an den Client PC sendet.
Aber ich befürchte, es gibt da nichts auf dem Markt und wir werden es mit Raspberry selber umsetzen müssen

Falls noch jemand eine Idee für eine fertige Lösung hat bitte melden ....

Grüße und dank an die Community

Keksdieb
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.03.2013 um 15:06 Uhr
Zitat von keksdieb:

Das Telefon mit Vibrationsalarm haben wir schon getestet, allerdings ist die Vibration, wenn das Telefon auf einem Block oder
ähnlichem Gegenstand liegt nicht mehr so gut spürbar.

Am Körper tragen?

LED mit Funkempfänger müsste der gute Mitarbeiter ja quasi immer mit schleppen, wenn er umzieht.

dito?


Mir schwebt ein Tool (in-a-box) vor, dass an einem Server installiert wird und das elektrische Klingelsignal (ist ja eigentlich
nur an oder aus) in einem Programm an den Client PC sendet.
Aber ich befürchte, es gibt da nichts auf dem Markt und wir werden es mit Raspberry selber umsetzen müssen

Eine fertige Lösung nach Deinr Vorstellung wird es da nicht geben. Daher wird selbermachen das Mittel der Wahl sein.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: keksdieb
06.03.2013 um 15:20 Uhr
Lochi, deine Ansätze sind für mich verständlich und ich bin auch für so eine "einfache" Lösung.

Allerdings standen bei der Telefonlösung schon ein paar mal Kunden vor der Tür, weil das Telefon nicht "gespürt" wurde :D

Leider sieht der Master of Desaster das nicht so gerne und möchte eine Lösung, die den Mitarbeiter so penetriert, dass er nicht mehr vorbei gucken kann ;)

Na ja, und der Mitarbeiter, der durch einen Hörsturz nun wirklich bestraft genug ist, sollte (meines Erachtens) nicht noch mehr belastet werden.

Ich werde mal schauen, was sich das so machen lässt mit Raspberry und Co.

Gruß Keksdieb
Bitte warten ..
Mitglied: MrNetman
06.03.2013 um 17:23 Uhr
Zitat von keksdieb:
Die Klingel soll gar nicht mehr läuten, sondern nur noch das visuelle Signal aufpoppen.
www.wut.de Wiesemann und Theis sind Spezialisten für solche Dinge und Anschlüsse.
Da kann man direkte eine Umsetzung von 2-Draht als z.B. Stromschleife auf TCP/IP machen. Ein Kästchen und ein Progrämmchen

Gruß
Netman
Bitte warten ..
Mitglied: Juschwin
21.03.2013 um 22:40 Uhr
Hallo
google mal RHIO10 , das ist ein Netzwerk IO mit ein bißchen Intelligenz. Du kannst entweder aber ein kleines Programm den Zustand der Eingänge abfragen oder dir sogar eine Mail generieren und schicken lassen. Im Handbuch ist beides gut beschrieben. Zusätzlich brauchst du nur ein kleines 8V wechselspannungsrelais, das dir den Eingang schaltet.

Gruß Juschwin
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Spielzeiten auf pc und handy steuern (7)

Frage von fisch56 zum Thema Router & Routing ...

CPU, RAM, Mainboards
PC Engines apu3a4 product file (7)

Link von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Windows Userverwaltung
Benötigte Rechte für PC Domjoin (2)

Frage von Phill93 zum Thema Windows Userverwaltung ...

CPU, RAM, Mainboards
PC-Konfigurator gesucht (8)

Frage von rudeboy zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...