Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Knoppix, etc.

Frage Linux

Mitglied: Blonde

Blonde (Level 1) - Jetzt verbinden

20.01.2006, aktualisiert 25.01.2006, 11233 Aufrufe, 43 Kommentare

Bekomm es einfach nicht gebacken...

...habe wieder mal ein Problem...

hab mir die aktuelle Knoppix schon ein paar mal versucht als ISO runterzuladen...klicke dazu auch auf den Link .iso
http://www.knopper.net/knoppix/

Allerdings bekomm ich nur ein RAR-Archiv auf den Rechner...entpacke ich dieses hab ich zig Unterornder, aber nicht das erwartete ISO File.

Möchte von dieser booten, da mir gesagt wurde, ich könne so auf meine SATA-HDD unter Windows XP Pro zugreigfen, um die Daten darauf zu sichern...unter Windows hab ich keinen Zugriff mehr (dazu ein bereits vorhandener Thread).

Kann mir jemand sagen, wie ich vorgehen muss...nennt es ruhig eine Schritt-für -Schritt-Anleitung für Dummies

Vielen Dank!
43 Antworten
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 21:55 Uhr
Also ich war eben bei http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/
Wenn ich da in der Liste auf knoppix.ftp.fu-berlin.de klicke und mir die Datei
KNOPPIX_V4.0.2CD-2005-09-23-DE.iso
ftp://knoppix.ftp.fu-berlin.de/KNOPPIX_V4.0.2CD-2005-09-23-DE.iso
anklicke kig ich ne iso
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 21:58 Uhr
Also ich war eben bei
http://www.knopper.net/knoppix-mirrors/
Wenn ich da in der Liste auf
knoppix.ftp.fu-berlin.de klicke und mir die
Datei
KNOPPIX_V4.0.2CD-2005-09-23-DE.iso
ftp://knoppix.ftp.fu-berlin.de/KNOPPIX_V4.0.2CD-2005-09-23-DE.iso
anklicke kig ich ne iso

...werds gleich mal dort versuchen! Sollt ich diesmal mehr Glück haben, wie muss ich dann vorgehen um auf meine SATA zugreifen zu können?
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 22:00 Uhr
Jetzt hab ich gecheckt, Du öffnest die iso mit einem Entpackprogramm, Winrar z.B., dann hast Du natürlich lauter Ordner und Files.
Du mußt Deinem Brennprogramm, Nero z.B. sagen das er die öffnen soll,
und dann brennen und Fertig.

Mei ohmei,
und wenn Du die Bezeichnung .iso nicht siehst, stell mal beim Explorer die Dateiendungen auf sichtbar.
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 22:02 Uhr
...werds gleich mal dort versuchen! Sollt
ich diesmal mehr Glück haben, wie muss
ich dann vorgehen um auf meine SATA
zugreifen zu können?

Das Knoppix System bootet von CD, das ist keine Installation. Windows bleibt unverändert.
Mußt Du nicht nochmal runterladen.
Die Iso hast Du schon, nur hast Du die entpackt, das ist verkehrt.
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 22:06 Uhr
...sorry, aber ich bin einer derjenigen, die froh sind wenn die Kiste läuft...hab Nero7 auf dem PC...wie muss ich das einstellen?
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 22:11 Uhr
Rechte Maustaste auf die Iso Datei, dann auf öffnen mit, dann Nero auswählen, und brennen.
Oder Nero auf machen, und Image brennen auswählen.
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 22:38 Uhr
Moin Blonde,

sag mal willst du uns hier eigentllich zum Narren halten, oder was bezweckst du mit deinen ganzen Beiträgen???

Du schreibst jetzt hier, du könntest Knoppix nicht herunterladen und anschließend nicht brennen.
Vor zwei Tagen hieß es noch:
"Hab mir Knoppix-CD heruntergeladen, mit Nero7 als bootfähige Daten-Disc gebrannt, PC hochgefahren, F8 gedrückt, um von CD aus zu starten...alles gut soweit..."

Warum dann jetzt dieses Theater hier? Und dann auch noch immer diese nörgelige und motzende Art:
" P.S.: schade, dass mir bisher noch niemand helfen Konnte/wollte."
"...schade, dass mir keiner weiterhelfen kann!"

Und Themen doppelt und dreifach posten ist auch wirklich ganz spitzenmäßig. Du hast mittlerweile fünf Beiträge zu deinem Problem laufen. Warum?


Um mal zum Thema zurück zu kommen:
Ich fürchte, dass Dir Knoppix nicht viel nützen wird. Man muss das auch bedienen können, um damit was zu erreichen. Und Linux funktioniert nun mal ein bisschen anders als Windows und vor allem hauptsächlich an der Konsole, also per Tastatur Befehle eintippen und nicht wild durch die Gegend klicken.

Und überhaupt, wofür willst du das Knoppix eigentlich? Du hast doch ne andere Platte von der du booten kannst. Und wenn Windows die Platte findet, aber nicht auf das Dateisystem zugreifen kann, dann kann Linux das auch ohne weiteres nicht.

Du warst doch irgendwann schon mal so weit, dass du von der sata booten konntest und der Startvorgang dann wegen fehlender HAL (Hardware Abstraction layer) abgebrochen wurde. Dann kann ein anderes Windows bei korrekt eingebundener Platte aber garantiert auf die Daten der Platte zugreifen. Also wo ist das Problem?

Reg dich mal ab und schalte ein paar Gänge runter. Dir wird schon extrem viel und schnell geholfen. Und so ein Drama ist dein Problem ja nun auch nicht. Dieses Forum wird vor allem von Admins genutzt, bei denen es teilweise um tausende Rechner und sehr viel wertvollere Datenbestände geht...

Viele Grüße,

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 22:46 Uhr
Sorry, wenn ich vielleicht nicht den Umgangston im Vorum getroffen haben sollte...

Dass ich von der SATA aus den Rechner starten kann ist richtig, allerdings bricht er dann halt ab, mit der Meldung, dass die HAL nachzuinstllieren ist...aber genau da weiss ich nicht, wie das gehen soll...hab in einem anderen Board gelesen, dass man die Datei von der WIN-XP-CD nachinstallieren kann, aber wie?
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 22:47 Uhr
Hab mir mal das Profil von <a href="/index.php?mod=show_public_profile&nr=23581" class=link1>Blonde</a> angeschaut und ich muß <a href="/index.php?mod=show_public_profile&nr=19013" class=link1>comping (Stefan)</a> recht geben.
Ich brech jetzt hiermit meinen Komentar ab. Wenn er meint er krigt hier keine Hilfe, kann er haben. Ich kann meine Zeit sinnvoller nutzen. Werd mich jetzt den anderen Problemen widmen. <a href="/index.php?mod=show_public_profile&nr=23581" class=link1>Blonde</a> weis ja nicht mal wie man ne ISO brennt.
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 22:52 Uhr
Wirkllich prima, Ihr macht wohl nie Fehler oder? Mehr als mich zu entschuldigen kann ich mich ja wohl nicht...und wer erwartet schon von einer Blondine, dass sie was von PCs versteht?
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 22:58 Uhr
Ich dachte, Du bist männlich?

Wenn die HAL fehlt, nützt es nichts, einfach eine nachzuinstallieren, da die pc-spezifisch ist (meines Wissens). Ich hatte das gleiche Problem mal und hab anschließend die Kiste neu aufgesetzt.

Du wolltest aber doch bloß die Daten haben oder nicht? Dann reicht es doch vollkommen aus, wenn Du einfach:
1. von einem anderen Windows bootest (deine IDE-Platte)
2. zusiehst, dass deine SATA richtig eingebunden ist und die entsprechenden Treiber installiert werden
dann kannst du nämlich einfach von dem zweiten Windows aus deine Daten sichern.

Wenn die SATA bis zur HAL booten kann, muss das Dateisystem intakt sein.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 23:02 Uhr
Also mal sachte, ich hab 10 min nach Deinem Post begonnen mich Deinem Problem zu widmen. Deine Vorgeschichte kannte ich nicht. Find ich aber schon ein bisschen dreist.

Und wenn ich mal bei Google den Suchbegriff [fehlender HAL (Hardware Abstraction layer)] eingebe, kommen jede Menge Infos.
Soweit ich auf die schnelle was sagen kann, ohne groß was gelesen zu haben, bekommst Du einen Bluescreen, wegen der HAL.dll
Wenn Dein Windows-Setup den Fehler nicht beheben kann, und auch eine Neuinstallation nix ändert, wird wohl die Hardware defekt sein.
Da wird Knoppix auch nix ändern.

Und die Sache mit Linux solltest Du mit Deinem "Fachwissen" eh besser lassen wenn Du mit Windows schon nicht zurecht kommst.

TIPP: wenn Du die alten Daten noch brauchst, einfach XP neu daneben Installieren. Daten dann sichern, und platt machen + nochmal neu drauf.

ODER: mit Knoppix Daten auf CD Brennen, XP Platt machen + XP neu drauf

<font class="code">INFO: Die Hardwareabstraktionsschicht (Hardware Abstraction Layer (HAL)) ist die unterste, in Assembler geschriebene, Schicht von Windows NT. Sie ist die Komponente, die auf jeden Fall verändert werden muß, wenn man das System auf einen anderen Prozessor oder eine andere Architektur portieren will. Die HAL übernimmt die Kommunikation mit der Hardware und bietet dem Rest des Betriebsystems ihre Dienste in Form einer DLL, die unabhängig von der Hardware ist, an, so daß man also auf höherer Ebene von Hardware-spezifischen Details abgeschirmt bleibt.</font>
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 23:04 Uhr
Hallo Stefan,

bin froh, dass Du mich nicht hängen lässt

Hab eine IDE im PC, auf der Windows ist...die SATA hab ich versuchshalber mal in ein externes USB2.0-Gehäuse getan...

wie gesagt, SATA wird überall korrekt angezigt, bis auf Datenträgerverwaltung, wo derZusatz (NTFS) fehlt...im Gerätemanager ist auch kein Fragezeichen mehr...

aber wie kann ich auf die SATA zugreifen, wenn ich doch auf dem Arbeitsplatz aufgefordert werde, die HDD erst einmal zu formattieren???

Weiss was ich meine?

LG
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 23:12 Uhr
@Blonde:
Das kapier ich jetzt nicht wirklich. Nur SATA bootet bis zum HAL-Fehler, hat also irgendein Dateisystem.
Anderes Windows erkennt kein Dateisystem? Merkwürdig! Hast Du zufällig irgendwas vorher mal rumgespielt, von wegen dynamischer Datenträger oder RAID-System, oder sonstige Scherze?`

In der Datenträgerverwaltung, was wird denn da genau angezeigt bei dem SATA Datenträger? Also Datenträger 1 oder so ähnlich. Zeigt er die Partitionen an. Du musst unten in der Liste gucken, nicht oben!

Wieso eigentlich USB? Kannst du die nicht direkt reinhängen und am sata-anschluss anhängen? Evtl. kommen die Probleme sonst auch daher...

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 23:15 Uhr
Hallo Steffen,

nicht zu sehr aufregen, musste vorhin aber auch erstmal Dampf ablassen

Manche Nutzer sind schon etwas penetrant...

Fehlende HAL heißt aber noch lange nicht, dass ein Hardwarefehler vorliegt. Immer den Ball flach halten

Und die Linux-Kiste würde ich an ihrer/seiner Stelle auf jeden Fall auch lieber bleiben lassen!

Viele Grüße,

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 23:19 Uhr
In der Datenträgerverwaltung steht folgendes:

Dateträger 0 (Basis, Online) - (C NTFS Fehlerfrei (Systempartition)

Datenträger 1 (Basis, Online) - (E Fehlerfrei

Hab zuerst gedacht, ich könnte das Problem umgehen, indem ich nicht direkt an das Mainboard gegangen bin, sondern den "Umweg" über USB 2.0

Wie kann ich auf der SATA XP "daneben" installieren...dachte ich hätte beim Booten nur die Optionen Reparaturkonsole oder Windows neu installieren, wodurch der Inhalt komplett formattiert würde???
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 23:25 Uhr
und werden die einzelnen (du hattest doch drei?) auch angezeigt, rechts daneben, von der sata-platte?

Du kannst ein windows auch installieren, OHNE die Platte zu formatieren! Dabei werden lediglich die Windows-Verzeichnisse überschrieben...
Setzt allerdings natürlich ein funktionierendes Dateisystem voraus. Aber irgendwas muss bei dir ja auch noch da sein...

Aber das muss auch so gehen, über die IDE-Platte!
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 23:25 Uhr
Was Mikysoft dazu schreibt: http://support.microsoft.com/kb/309283/de

Und ..ihrer/seiner Stelle... hab ich jetzt aber hoffentlich nicht falsch verstanden.
Ich komm mit Suse klar, auf jeden Fall.
Hab auf meinem Book Suse 10 mit KDE 3.5 laufen.
WLAN geht, VLC is drauf, Kaffeine spielt meine DVD´s ab.
War ne inst. Orgie mit den Konflikten und Abhängigkeiten.
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 23:28 Uhr
Genau, vorhandenes Betriebssystem ersetzen, heißt das glaub ich.
Hab kein XP drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 23:29 Uhr
...das CD-Laufwerk wird halt noch angezeigt, wenn Du das als Drittes meinst...rechts davon sthet nicht...über den Festplattten ist ein blauer Balken (primäre Partition)
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
20.01.2006 um 23:30 Uhr
Soll Blondie doch die Platte mit den wichtigen Daten abstecken, und auf einer anderen HDD neu aufspielen. Wenn dann alles läuft die Platte wieder dazu. Rechner natürlich ausmachen beim Anstecken.

Ich mach dann mal schluß für heut, hatte nen langen Tag.
see you later ...............
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 23:31 Uhr
Um Himmels willen! Mit ...ihrer/seiner Stelle... hab ich doch Blonde gemeint und nicht Dich!

Ich will Dir auf gar keinen Fall irgendwas andichten oder vorwerfen...
Aber Blonde schreibt im Profil männlich, und faselt weiter oben dann von Blondine und so.

Ich habe übrigens auch blonde Haare, by the way...
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 23:36 Uhr
...genau so hatt ich mir`s ja gedacht...gelingt mir ja nicht
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 23:42 Uhr
Nein, ich mein Partitionen, die Festplatte kann man aufteilen in mehrere Partitionen und wenn du sie mal aufgeteilt hast, dann müssten die einzelnen Partitionen auch rechts in dem Balken von Datenträger 1 E: auch angezeigt werden...
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 23:45 Uhr
Die SATA war ursprünglich in 3 Partitionen aufgeteil...die IDE besteht aus einer einzigen...bei SATA wir aber auch nur noch eine angezaigt!
Bitte warten ..
Mitglied: comping
20.01.2006 um 23:51 Uhr
Tja, Blonde, dann bin ich jetzt wirklich ratlos, woran das liegt!

Hast du sie jetzt mal wieder intern angesschlossen oder immer noch über usb? Versuchs lieber intern!
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
20.01.2006 um 23:54 Uhr
...gut, werd`s morgen mal nochmal intern versuchen...

klink mich morgen wieder hier ein...hoffentlich klappts bis dahin...

So, lock mich jetzt aus, bin noch mit meinen Mädlz verabredet. Euch noch `nen schönen Abend!

Gruss
Yvonne
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
21.01.2006 um 09:35 Uhr
Das mit der männlichen Blondine hab ich auch erst jetzt kappiert.
Sorry, aber Sie wollte sich wohl nicht outen.
Wenn Sie gleich statt Männlich weiblich hingeschrieben hätte, war es bestimmt anders gelaufen.
Aber so ist das mit den Vorurteilen.
Bitte warten ..
Mitglied: Steffen1971
21.01.2006 um 09:36 Uhr
Servas, an schena guatn morgn

Die Platte sollte intern am SATA angeschlossen werden.
Da die Installationsroutine von XP wahrscheinlich nix mit der USB SATA anzufangen weiß.
Intern sollte es eigentlich gehen. Es werden ja auch Rechner mit nur SATA Platten verkauft.
Für USB sollten dann schon Treiber eingebunden werden.
Evtl. beim start des Setup, mit der F6 Taste.
Bei SATA genauso, und steck mal die anderen HDD´s ab.

siehe Beitrag: http://www.administrator.de/ASUS_A7N8X-E_Deluxe_findet_SATA_nicht.html
(daher auch der verdacht auf defekte Hardware, wie oben geschrieben)
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
21.01.2006 um 13:00 Uhr
Guten morgen,

hab nun Rechner mit Knoppix-CD gebootet...tolle Oberfläche...beide Festplatten werden mir auf dem Desktop angezeigt...auf meine IDE kann ich auch hier wie gewohnt zugreifen...klicke ich unter Knoppix allerdings auf das Symbol meiner SATA erscheint eine Meldung "das mount nicht funktionniert hätte, da kein Dateisystem gefunden wurde bzw. keines installiert wurde...Tja, jetzt steh`ich wieder blöd da...

P.S.: wollte mich im Forum nicht gleich als Frau outen...nicht dass es noch geheisst hätte, was will denn die in unserer Männerdomäne...also, nicht böse sein, falls mein Geschlecht Euch verwirrt haben sollte
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
21.01.2006 um 13:20 Uhr
Hallo,

ich weiss ich min lästig aber bin soeben auf die Software O&O Disc Recovery gestossen...auf der Homepage steht, dass es auch bei zerstörtem Dateisystem gehen soll...stimmt das?
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
22.01.2006 um 13:11 Uhr
Hallo nochmal,

habe den Festplatteninhalt meiner SATA jetzt mit einem Datenrettungsprogramm eines Drittanbieters auslesen und ca. 136 GB speichern können. Ursprünglich hatte ich die zu sichernden Daten unter c: unter Desktop sowie Eigene Dateien gespeichert. Wo aber finde ich diese Dateien im Recover_ordner des Wiederherstellungsprogramms sowie die für mich wichtigen Bookmarks, die ich leider nicht als bookmark.htm vorher aus Mozilla extrahiert habe?
Bitte warten ..
Mitglied: comping
22.01.2006 um 13:13 Uhr
Keine Ahnung...

Du müsstest schon erstmal sagen, was für ein Datenrettungsprogramm Du eingesetzt hast, und in welchem Format die Daten jetzt vorliegen... Einzeln, in Verzeichnissen, oder als Komplettfile...

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
22.01.2006 um 13:41 Uhr
Von einem Bekannten bekam ich das Progi "DiscRecovery"...die Verzeichnisse liegen in Form von Orndern vor...
Bitte warten ..
Mitglied: comping
22.01.2006 um 14:04 Uhr
soso, von einem Bekannten... Na denn, soll mir ja egal sein. Hauptsache es hat funktioniert.

Verstehe Dein Problem nicht ganz, wenn die Daten als Ordner und Dateien vorliegen.
Aber vielleicht weißt Du ja einfach nicht, wo der Desktop bzw. Eigene Dateien abgespeichert werden. In dem Fall kann ich Dir weiterhelfen

Der Speicherpfad lautet:
c:\dokumente und einstellungen\yvonne\desktop
c:\dokumente und einstellungen\yvonne\eigene dateien

Falls Du dich unter einem anderen Namen als Yvonne angemeldet hast an dem Computer, musst du das entsprechend ersetzen.

Vorher solltest Du noch sicherstellen, dass du auch die versteckten Ordner und Dateien zu sehen bekommst:
Im Windows-Explorer, Menü Extras, Ordneroptionen, Ansicht,
Haken weg bei "Geschützte Dateien ausblenden"
Haken setzen bei "Inhalt von Systemordnern anzeigen"
Haken setzen bei Versteckte Dateien und Ordner, Alle anzeigen...
Anschließend auf Übernehmen klicken und oben auf "Für alle Ordner übernehmen" klicken...

Voila!

War's das, was du wissen wolltest?
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
22.01.2006 um 14:19 Uhr
...leider ist es nicht hanz so einfach,

Ordner werden angezeigt...bzw. Dateitypen wie BMP, CAB CHM, CLS,...XLS, XML, XPT, ZIP

wo soll ich da anfangen zu suchen? Insgesamt 242 Dateitypen!
Bitte warten ..
Mitglied: comping
22.01.2006 um 15:07 Uhr
Mann, mann, was suchst du denn genau?

Den Pfad für Desktop und Eigene Dateien hab ich dir ja schon genannt. Was solls denn noch sein, oder was für Daten möchtest du sichern bzw. wiederhaben?

Und die Bookmarks? Von welchem Browser? IE oder Firefox oder Netscape oder...

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
22.01.2006 um 15:20 Uhr
...wenn doch keine Pfade mehr exitieren!!! Ganz blöde bin ich auch nicht!
Mozille hatte ich genutzt!
Bitte warten ..
Mitglied: comping
22.01.2006 um 15:35 Uhr
Ja wie, ich denk es gibt noch Ordner???

Dann musst du mal genauer sagen oder schildern, was du für ein Problem hast...

Ich kann dir doch nicht alles aus der Nase ziehen und hellsehen kann ich nunmal auch nicht!

Liegen die Ordner einzeln vor ohne Pfade in einer riesigen Sammlung oder wie soll ich das verstehen?

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
22.01.2006 um 18:31 Uhr
Hallo Stefan,

ist es hier möglich aud Dateianbhänge zu posten? Falls nicht könnt ich dir ein "Bildschirmfoto" an Deine Email schicken!
Bitte warten ..
Mitglied: comping
22.01.2006 um 21:57 Uhr
alles klar, ich schick dir meine email per pn...
Bitte warten ..
Mitglied: Blonde
25.01.2006 um 10:05 Uhr
Die Festplatten hab ich ausgebaut, den Rest verkauf ich, da ich mir gerne ein Notebook anstatt der riesen Kiste zulegen möcht!

Hab mir mal folgende Preise gegoogled:

Wer Interesse hat oder handeln will kann mich gerne kontaktieren.

Gehäuse: ATX Chieftec Midi blau 601 incl. 1 eingebauter Gehäuselüfter - 30,-?
Netzteil: Tagan 380W - 30,-?
Mainboard: ASUS P4P800 E-deluxe - 60,-?
Prozessor: Intel PIV, 3,0 Ghz - 100,-?
CPU-Kühler: Zalmann CNPS7000 CU (Vollkupfer massiv) - 30,-?
Arbeitsspeicher: DIMM PC-400 2x512mB (1024mB gesamt) - zusammen 60,-?
Graphik: Sapphire Radeon 9600xt + angeschrubter Graphik-Kühler Arctic VGA-Silencer - 60,-?
Floppy: Teac Diskettenlaufwerk - 5,-?
DVD-Laufwerk: Toshiba SD-M1802 - 20,-?
1. DVD-Brenner: Plextor PX-708A - 45,-?
2. DVD-Brenner: LG 4163B - 50,-?
Modem: Devolo Microlink 56k - 10,-?
D-Link Netzwerkkarte 100mbit/s - 10,-?
2 Silent-Gehäuselüfter - 15,-?
Steckkarte mit 2fach USB-Anschluss - 5,-?
Gigaset SE515DSL+USB-Adapter 54 - 70,-?
Logitech Ultra-Flat-Tastatur - 20,-?
Logitech Mouse-man dual Optical - 30,-?

Gruss
Yvonne
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Linux
KNOPPIX 7.7.1 - Linux Live System (1)

Link von runasservice zum Thema Linux ...

Linux Tools
KNOPPIX 7.7.1 - Linux Live System ist draußen (5)

Link von Lochkartenstanzer zum Thema Linux Tools ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...