Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Komma oder Punkt ? Powershell Problem!

Frage Microsoft Windows Tools

Mitglied: Feuerstein08

Feuerstein08 (Level 1) - Jetzt verbinden

29.09.2009 um 21:16 Uhr, 9580 Aufrufe, 3 Kommentare

Wieder mal ein "kleines?" Powershell Problem.

Hallo Zusammen,

ich möchte gern verschiedene Informationen per OUT-File in eine Datei schreiben. Gut, es soll eine CSV-Datei werden und es gibt das Export-CSV, aber so muss es doch auch gehen, oder?

01.
cls 
02.
$logfile = "C:\Log\Logfile.csv"	 
03.
 
04.
# LastBootUpTime 
05.
get-wmiobject -class Win32_OperatingSystem -property LastBootUpTime | % {$LastBootUp = $_.LastBootUpTime} 
06.
 
07.
# Startzeit von WinLogon 
08.
get-wmiobject win32_process | where { $_.ProcessName -eq 'Winlogon.exe'} | % {$Startzeit_WL = $_.CreationDate } 
09.
 
10.
# Zeit zwischen LastBootUpTime und WinLogon  
11.
$LB_WL = (([WMI]'').ConvertToDateTime($Startzeit_WL) - ([WMI]'').ConvertToDateTime($LastBootUp)).TotalSeconds 
12.
 
13.
# Ausgabe 
14.
$LB_WL | out-file -filepath $logfile -encoding default -append  
15.
"Test" + ";" + $LB_WL | out-file -filepath $logfile -encoding default -append 
Die Zeile "$LB_WL | out-file -filepath $logfile -encoding default -append" zeigt, dass der richtige Wert mit "," in die Datei geschrieben wird.
Nehme ich nun aber noch Text dazu (wie in der letzten Zeile, dann ändert sich der Trenner in einen Punkt ....

Inhalt der Ausgabedatei:
-35532,874304
Test;-35532.874304


Warum?
Und, wie kann ich das umgehen? (Ich möchte noch mehr Werte (Text und Zahlen) in die Zeile schreiben)

Vielen Dank für Tipps, Tricks und Hilfe!
Feuerstein08
Mitglied: filippg
29.09.2009 um 22:15 Uhr
Hallo,

faszinierend!
Ich würde davon ausgehen, dass das was mit der Locale & Typisierung zu tun hat. $LB_WL ist dynamsich als Zahl typisiert. Beim Schreiben in die Datei wird das in einen String umgewandelt. Wenn du "Test" + ";" + $LB_WL machst wird an der Stelle schon eine Umwandlung in den String vorgenommen. Und offenbar greift bei einem die Lokalisierung nicht. Das würde ich als "typisch Powershell" bezeichnen.
Eine Lösung fällt mir nicht ein. Nur ein "Dirty Workaround": Du kannst in dem String . durch , ersetzen lassen (auch das in PS nicht ganz einfach, siehe http://www.aaronlerch.com/blog/2007/03/28/powershell-replace-string-fun ... oder http://www.eggheadcafe.com/software/aspnet/30931291/replace.aspx).

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: Feuerstein08
30.09.2009 um 08:26 Uhr
Hallo Filipp,

vielen Dank für die schnelle Antwort, aber dieser "Workaround" gefällt (und funktioniert) nicht wirklich.
(Der zweite Link ist tot ..)

Kann man Powershell nicht irgendwie mitteilen, das die werte so 1:1 in die Datei geschrieben werden sollen?

Ich wäre für weitere Tipps etc. dankbar.

Feuerstein08
Bitte warten ..
Mitglied: Feuerstein08
14.10.2009 um 17:52 Uhr
Hallo,

ich hatte das Glück Hr. Dr. Tobias Weltner (Powershell-Guru) kennenzulernen. Keine Minute später hatte ich die Lösung. Einen Platzhalter und die entsprechende Formatierung << {0} -f >>

Die letzte Zeile muss dann also so aussehen:
01.
"Test;{0}" -f $LB_WL | out-file -filepath $logfile -encoding default -append 
Vielen Dank Hr. Weltner!

Gruß
Feuerstein08
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Powershell Workflow, CSV Stapelverarbeitung Problem (6)

Frage von Rippchen zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
gelöst For f - In vielen Dateien Komma durch Punkt ersetzen (2)

Frage von alleedx zum Thema Batch & Shell ...

Batch & Shell
Punkt durch Komma ersetzen (9)

Frage von TingelTangelbatch zum Thema Batch & Shell ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (24)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...