Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Ich komme irgendwie nicht weiter!

Frage Entwicklung PHP

Mitglied: Toro

Toro (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2006, aktualisiert 14:23 Uhr, 3924 Aufrufe, 6 Kommentare

PHP- Countfunktion!

Hallo @ all,
ich hab eine Frage und zwar möchte ich das auf einer Seite angegeben wird wieviele Dateien in einem Ordner sind. Ich habe eine Suchfunktion programmiert der mir alle index.html seiten raussucht und mir auf der Seite den letzten Ordner anzeigt wo diese Index.html drin ist und diesen auch an die index.html seite verklinkt. Ich habe alles mit Tabellen gemacht und möchte bei der 2 Spalte die zahl ausgeben lassen wiviele Dateien in dem Unterordner Documente drin sind!
Ich weiss es ist etwas schwer zu verstehen bzw. schwer zu erklären.
Ich wäre sehr dankbar auf die Lösung den ich bin schon leicht verzweifelt...!
Vielen Dank schonmal im voraus!

Ich poste mal mein Queltext er ist zwar etwas lang hab ihn aber etwas kommentiert! Bin noch ein noob!:

echo "<table border=1 width=50% align=center bordercolor=#009900>";
echo "<tr>\n";
echo "<td width=50% align=CENTER &#160;>";


echo "Thema ";
echo "</td>\n";
echo "<td width=50% align=CENTER &#160;>";
echo "Anzahl der Dateien";
echo "</td>\n";
echo "</tr>\n";

echo "</table>";

START der Funktion
function travelDirectorys($DIR) {
in der Variable "output" werden die Verzeichnisnamen gespeichert
in denen die Datei "index.html" vorkommt
$output = array();

Wenn das letzte Zeichen des angegebenen Directorys kein Slash
ist, dann fuege diesen hinzu
Das ist noetig weil weiter unten im Code die Anweisung "$DIR .
$entry" kommt. Wenn in $DIR also
zB. "/var/www" gespeichert waehre und $entry "irgendwas"
enthaelt, dann wuerde dadurch "/var/wwwirgendwas"
entstehen, deshalb wird an das $DIR noch ein Slash angehaengt
damit "/var/www/irgendwas" entsteht...
if(substr($DIR, -1) != "\\") $DIR .= "\\";

erzeuge eine Liste aller Eintrage in einem Verzeichnis
$d = @dir($DIR);

gehe jeden Eintrag in dieser Liste durch
if (!is_object($d)) return NULL;

while (false !== ($entry = $d->read()))
{
die Verzeichniseintraege "." und ".." werden auch mit
aufgelistet, deshalb muessen diese ausgeschlossen werden
if($entry != "." && $entry != "..") {

Wenn der Verzeichniseintrag selbst ein Verzeichnis ist...
if( is_dir($DIR.$entry)) {
dann durchsuche dieses Verzeichnis ebenfalls komplett
und haenge dessen Ergebnisse an die bereits
vorhandene Ergebnisliste an
$h = travelDirectorys($DIR.$entry);

if (is_array($h) && is_array($output))
$output = array_merge($output, $h);

Wenn ein Eintrag "index.html" heisst
(ignoriere gross/kleinschreibung indem die Funktion
"strtolower" einfach alles in kleinschreibung umwandelt )
} elseif( strtolower($entry) == "index.html") {

Haenge das aktuelle Verzeichnis an die Ergebnisliste an
$output[] = $DIR.$entry;
}
}
}
schliesse die Verzeichnisliste wieder
$d->close();



Gebe die Ergebnisliste zurueck
return $output;
}
ENDE der Funktion

* Benutzen der Funktion

Aufrufen der Funktion mit dem Verzeichnis das durchsucht werden soll
$result = travelDirectorys("D:\\");

Sorge dafuer dass in der Ergebnisliste kein Eintrag mehrfach
vorkommt
$result = array_unique($result);


durchwandere die Ergebnisliste und zeige jeden Eintrag an
foreach($result AS $entry) {
trenne den Eintrag an den Slashes auf.
$name = explode("\\", $entry);



drehe das Array einfach um...
$name = array_reverse($name);

schneide das index.html aus
$name = array_slice($name, 1);



sollte der erste Eintrag leer sein (sollte so sein, wenn man nur die Pfade zurück bekommt), nimm den nächsten.
if (!empty($name[0])) $name = $name[0];
else $name = $name[1];

$entry = substr ($entry,2);

$stat= stat($entry);

$link = "<a href=\.$entry. >$name</a>\n";



echo "<table border=1 width=50% align=center bordercolor=#009900 >";


Aufruf der Funktion count file
$dir=".";
$atest=count_file($dir);

echo "<tr>\n";
echo "<td width=50% align=center &#160;>";
echo $link;
echo "</td>\n";
echo "<td width=50% align=center &#160;>";
echo "<br />FILES: ".$atest[file];
echo "</tr>\n";
echo "</td>\n";

}
echo "</table>";

function count_file($dir)
{

Ueberprueft ob das angegebene Verzeichnis existiert
if(is_dir($dir))
{
-- $afile[directory]=0;
$afile[file]=0;



chdir($dir);
$handle=opendir($entry);

$handle=opendir("D:\\CISCO\Documente");
while($file=readdir($handle))
{

Handelt es sich bei $file um ein Unterverzeichnis?
if(is_dir($file) && $file!="." && $file!="..")
{

directory um eins erhoehen
-- $afile[directory]++;


rekursiver Aufruf mit aktuellem Verzeichnis
$y=count_file($file);

Ergebnisse des rekursiven Aufrufs der Funktion zu
directory und file aufaddieren
-- $afile[directory]+=$y[directory];
$afile[file]+=$y[file];
}

Handelt es sich bei $file um eine Datei?
if(is_file($file))
{

file um eins erhoehen
$afile[file]++;

}
}

// Verzeichnisstruktur zurueck gehen
if(stristr($dir,"../")) chdir($_SERVER["DOCUMENT_ROOT"].substr($_SERVER["PATH_INFO"],0,strrpos($_SERVER["PATH_INFO"],"/")));
elseif($dir!=".") chdir("../");

closedir($handle);
}

return $afile;
}



?>
</body>
</html>
Mitglied: Schrottie
13.01.2006 um 14:00 Uhr
ok damit ich dir helfen kann brauche ich noch eine bestätigung:

- Alle Ordner durchsuchen inklusive unter ordner
- Anzahl der Daten pro Ordner auflisten/zusammenrechen
- Die Index.html soll nicht mit an gegeben werden


Schrottie

EDIT:

Ich sehe garde du willst eine Festplatte durchsuchen! Ist das absicht? Eigendlich ist PHP dafür nicht gedacht, dafür gibt es freeware Programme. Auserdem kann es zu problemen kommen wenn du auserhalb des "htdocs"-Ordners arbeitest.
Bitte warten ..
Mitglied: Toro
13.01.2006 um 14:10 Uhr
nur die daten zählen die im Unterordner Documente drin sind!


---Ordner
-------\Ordner1
-----------------\index.html
---------- \Documente
------------------------\bild.jpg
-------------------------\bildbla.jpg
-------\Ordner2
-----------------\index.html
---------- \Documente
------------------------\blub.jpg




Es soll so angezeigt werden

Ordner1------2------------
Ordner2------1------------
und des Ordner1 soll verlinkt wrden auf die index.html




Edit:Ja ich will eine andere Festplatte durchsuchen und bis jetzt hat er keine probleme gemacht!
Bitte warten ..
Mitglied: Schrottie
13.01.2006 um 14:12 Uhr
ist in jedem Ordner eine index datei?
Bitte warten ..
Mitglied: Toro
13.01.2006 um 14:18 Uhr
Es sind nicht in jedem Ordner index.html dateien drin!
Bitte warten ..
Mitglied: Schrottie
13.01.2006 um 14:21 Uhr
worrauf soll dann verwiesen werden?
Bitte warten ..
Mitglied: Toro
13.01.2006 um 14:23 Uhr
angegeben soll der Ordnername und verwiesen soll auf die index.html die darunter ist!
Das funktioniert ja schon, das problem ist das mit dem zählen!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Ähnliche Inhalte
Windows Mobile
Satya Nadella: Microsoft will weiter Smartphones bauen (5)

Link von Frank zum Thema Windows Mobile ...

Notebook & Zubehör
Laptop schreibt groß weiter, obwohl Shift losgelassen wurde (6)

Frage von Yauhun zum Thema Notebook & Zubehör ...

Windows Server
ARR leitet nicht weiter (1)

Frage von AlexG82 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...