Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Installation

wie komme ich in den MS-DOS Modus

Mitglied: dr91

dr91 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.02.2006, aktualisiert 28.02.2006, 23398 Aufrufe, 8 Kommentare

hallo,

könnte mir jemand sagen wie ich ind den ms-dos modus komme. ich will rein, weil ich windows 98 instalieren will. ich habe im moment windows xp professional, doch mein pc ist zu schwach dafür.

gruß
dr91
Mitglied: Mitchell
26.02.2006 um 23:27 Uhr
Bootdiskette einlegen, vom Diskettenlaufwerk booten.

Mfg

Mitchell
Bitte warten ..
Mitglied: TwoFaces
27.02.2006 um 00:05 Uhr
Entweder eine Boootdiskette nutzen oder von der Windows CD-Rom booten. Dazu im Bios die Bootreihenfolge so ändern, dass das CD-Rom Laufwerk als erstes angesprochen wird!

Wenn Du keine Bootdisk hast, dann GOOGLE mal unter "Bootdisk Windows" oder gehe auf http://www.bootdisk.com !

Grüße
TwoFaces
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
27.02.2006 um 07:06 Uhr
Moin,

falls du deine Festplatte(n) mit NTFS formatiert hast, solltest du folgendermassen vorgehen:

Bootreihenfolge im BIOS einstellen, damit von CD gestartet werden kann.
Dann von deiner XP-CD starten und die Installation beginnen, bis du gefragt wirst, auf welche Partition du installieren willst. Hier löschst du die NTFS-Partitionen. Dann brichst du die Installation mit [F3] ab und startest von der Windows 98 - CD. Da wirst du gefragt, welche Option du booten willst, wo du mit CD-ROM-Unterstützung auswählst. Nach dem Starten wechselst du auf das CD-ROM-Laufwerk (d:) und gibst fdisk ein. Eine eventuelle Frage nach Unterstützung für große Festplatten beantwortest du mit JA. Nun musst du eine Primärpartition erstellen (Menüpunkt 1). Falls du die Platte unterteilen möchtest, erstellst du hinterher eine Erweiterte Partition mit logischen Laufwerk(en).
Als letztes musst du die Primärpartition noch aktivieren (Menüpunkt 2), damit das Betriebssystem starten kann. Jetzt beendest du fdisk und startest wieder von der CD. Nun kannst du Windows-Setup auswählen und normal installieren.

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
27.02.2006 um 11:22 Uhr
Warum nicht einfach die bootbare original Win98-CD einlegen, im BIOS auf 1st Boot Device CD-ROM ändern und neu Starten?

Ist wohl der einfachste Weg

Aber die bereits beschriebenen Varianten funzen natürlich auch.

gretz drop
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
27.02.2006 um 11:26 Uhr
@Ivo

im Prinzip schon, aber soweit ich weiß, kann man unter 98 keine logischen Laufwerke löschen, wenn sie NTFS-formatiert sind. Deshalb der Tipp, die Platte vorher unter XP platt zu machen.

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Mitglied: drop-ch
27.02.2006 um 11:54 Uhr
@Mario

Stimmt, das könnte ein Problem sein...bin mir aber nicht mehr 100% Sicher, war der Meinung, dass ich das mit einer W98-CD auch schon gemacht habe...aber wie gesagt, bin mir nicht mehr sicher

@dr91
Die Anleitung von Psycho geht in jedem Fall

Gruss Ivo
Bitte warten ..
Mitglied: dr91
27.02.2006 um 22:33 Uhr
wenn ich die partition lösche, die installation abbreche und dann von der win 98 cd starte steht da das da ein fehler ist.
Bitte warten ..
Mitglied: 8644
28.02.2006 um 06:58 Uhr
Moin,

wäre interessant, welcher Fehler da steht.

Psycho

Klug ist jeder - der eine vorher, der andere hinterher
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Übernahme Daten einer MS-DOS Maschine in eine VM mit MS-DOS
gelöst Frage von 108860Windows Installation4 Kommentare

Guten Abend, ich stehe gerade vor einem kleinen Problem. Ich muss eine alte MS DOS Maschine austauschen. Da diese ...

Hyper-V
HyperV - ungültige MS-DOS Funktion
gelöst Frage von Franz-Josef-IIHyper-V14 Kommentare

Schönen guten Abend Ich habe seit einger Zeit folgendes Problem: Der HyperV sichert eine virtuelle HD nicht. Die VM ...

Outlook & Mail
"Deaktiveren" von MS Office - Exchange Modus - Freigegebene Ordner herunterladen
gelöst Frage von Adnan88Outlook & Mail7 Kommentare

Hallo, wir nutzen bei uns in der Firma, Outlook 2016, nun haben wir das Problem das bei jeder installation ...

Outlook & Mail
Wo kommen meine Mails hin???
Frage von kargitOutlook & Mail9 Kommentare

Ich möchte meine gesamten Mails aus Outlook express in Outlook 2013 ex bzw. importieren. Was dabei auser acht bleibt ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall10 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

SAN, NAS, DAS
Wer kennt sich mit QNAP und CISCO aus ?
gelöst Frage von MachelloSAN, NAS, DAS9 Kommentare

Hallo Zusammen hier im Forum, Ich habe ein QNas 451+ und dieses NAS hat zwei GBit Lan Adapter die ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...