Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Kommunikation zweier batch abläufe im lokalen lan

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: Christian25

Christian25 (Level 1) - Jetzt verbinden

22.07.2009, aktualisiert 06:59 Uhr, 3967 Aufrufe, 13 Kommentare

es sind leider keine netzwerkfreigaben vorhanden

Hallo

Ich bräuchte hilfe...
folgendes szenario:

pc1 mit batch1
pc2 mit batch2

verbunden per lan können also problemlos kommunizieren

wie kann ich eine kommunikation schaffen ? das batch 1 daten über die cpu/ram und und und auslastung an batch 2 weiterleitet( das auslesen von cpu und ram hab ich scho ...)

WIN VISTA
(Netzwerkfreigaben nicht möglich)

cpu auslastung feststellen ist kein problem alleine die übertragung...
ich greife auch auf externe programme zu


hab mir schon netcat angeschaut aber das hilft mir nicht viel oder ?

DANKE

glg chris
Mitglied: bastla
23.07.2009 um 22:12 Uhr
Hallo Christian25 und willkommen im Forum!

Spontan fiele mir zu diesem Thema "wmic.exe" ein - wenn Du allerdings schon keine Freigaben verwenden kannst / darfst, könnten die nötigen Systemeinstellungen für den Remote-Zugriff (siehe Connecting to WMI Remotely Starting with Windows Vista oder auch hier) ein Hindernis sein ...

das auslesen von cpu und ram hab ich scho
Wie sieht denn Deine Lösung dafür überhaupt aus?

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Christian25
23.07.2009 um 22:14 Uhr
vbs scripte die mir die werte auslesen
ich kann mit deinem link leider nichts anfangen (wenig englisch....)

glg christian
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
23.07.2009 um 22:26 Uhr
Hallo Christian25!

Deine VBScripte (könntest Du auch posten) werden vermutlich ebenfalls WMI verwenden und könnten dann grundsätzlich die Informationen direkt vom anderen Rechner bekommen, sodass nur ein einziger Batch nötig wäre - allerdings wird in dem oben verlinkten Artikel darauf hingewiesen, dass zumindest die Firewall-Einstellungen angepasst werden müssen, und unter Vista ev auch die UAC dazwischenfunkt (auch abhängig davon, ob das Script mit Admin-Rechten läuft, bzw ob sich die Rechner in einer Domäne befinden - dazu gibt es übrings von Dir überhaupt keine Informationen ...).

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Christian25
24.07.2009 um 21:23 Uhr
@echo off &setlocal
set strComputer=10.0.0.138
echo Set colItems = GetObject^("winmgmts:{impersonationLevel=impersonate}!\\%strComputer%\root\cimv2"^).ExecQuery^("Select * from Win32_Processor"^)>%temp%\tmp.vbs
echo For Each objItem in colItems>>%temp%\tmp.vbs
echo Wscript.Echo objItem.LoadPercentage>>%temp%\tmp.vbs
echo Next>>%temp%\tmp.vbs
echo Set colItems = Nothing>>%temp%\tmp.vbs
for /f "tokens=*" %%i in ('CScript //NoLogo %temp%\tmp.vbs') do set "LoadPercentage=%%i"
del %temp%\tmp.vbs
echo %LoadPercentage%
pause



es sind 2 windows vista pcs ohne domäne
wenn ich auch benutzerdefinierte code zeilen übertragen könnte kann man es ja auch als chat nutzen..
dann würde das ganze ausgedehnt werden...

auch grüße
christian
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.07.2009 um 16:35 Uhr
Hallo Christian25!

Versuch einmal, in Zeile 2 die Adresse (oder den Namen) des anderen Computers anzugeben (WMI ist ja auch für Fernzugriff ausgelegt) - dann entfiele die Notwendigkeit, auf dem anderen Rechner das Auslesen vorzunehmen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Christian25
29.07.2009 um 16:38 Uhr
ja funktioniert...
ist es auch möglich benutzerdefinierte daten zu übertragen ? zb de inhalt einer variable ?
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
29.07.2009 um 17:16 Uhr
Hallo Christian25!
ist es auch möglich benutzerdefinierte daten zu übertragen ?
Dazu kann ich leider nichts beitragen ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Christian25
29.07.2009 um 17:52 Uhr
Zitat von Globalpos:
Hallo Christian25!
> ist es auch möglich benutzerdefinierte daten zu
übertragen ?
Dazu kann ich leider nichts beitragen ...

Grüße
bastla

es gibt hier also keine möglichkeit ?
Bitte warten ..
Mitglied: Server2008
20.01.2010 um 07:16 Uhr
Zitat von Christian25:
> Zitat von Globalpos:
> ----
> Hallo Christian25!
> > ist es auch möglich benutzerdefinierte daten zu
> übertragen ?
> Dazu kann ich leider nichts beitragen ...
>
> Grüße
> bastla

es gibt hier also keine möglichkeit ?

Hallo zusammen!

entschuldigt, wenn ich den Beitrag wieder ausgrabe. Doch ich habe ein ähnliches Problem.

Ich möchte ebenfalls zwischen zwei Batch Programmen Daten austauschen können. (Mindestens in eine Richtung)
Dazu habe ich einen Batch auf dem Zielrechner, welcher in einer Endlosschlaufe läuft. Der müsste dann irgendwie die Daten empfangen.

Auf einem anderen Rechner müsste ich per Batch irgendwelche Daten (Variableninhalte) senden können.
Die beiden Rechner sind im gleichen Netzwerk.

Das Tool "PSEXEC" kenne ich, jedoch möchte ich das ohne externe Tools lösen. (Wenn möglich) Zudem haben verschiedene Leute Probleme mit diesem Tool, dass es manchmal nicht läuft und manchmal schon.....

Ich bin um jeden Hinweis froh!

Grüsse
Server2008
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
20.01.2010 um 08:33 Uhr
Hallo Server2008!

Auch von Dir kommt relativ wenig Information - daher nur folgender Ansatz: Wenn nichts dagegen spricht, eine Datei zum Übertragen zu verwenden, könntest Du zB die relevanten Variablen mit einem einheitlixhen Präfix (zB "pr_Var1", "pr_Var2", ...) versehen und mit einem
set pr_>\\Server\Share\VarTrans.txt
speichern.

Abzuholen und einzulesen wären die Werte dann innerhalb Deiner Schleife etwa so:
01.
set "Trans=\\Server\Share\VarTrans.txt" 
02.
if exist "%Trans%" ( 
03.
    for /f "usebackq delims=" %%i in ("%Trans%") do set "%%i" 
04.
    del "%Trans%" 
05.
)
Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Server2008
20.01.2010 um 08:49 Uhr
Zitat von bastla:
Hallo Server2008!

Auch von Dir kommt relativ wenig Information - daher nur folgender Ansatz: Wenn nichts dagegen spricht, eine Datei zum
Übertragen zu verwenden, könntest Du zB die relevanten Variablen mit einem einheitlixhen Präfix (zB
"pr_Var1", "pr_Var2", ...) versehen und mit einem
set pr_>\\Server\Share\VarTrans.txt 
> 
speichern.

Abzuholen und einzulesen wären die Werte dann innerhalb Deiner Schleife etwa so:
01.
set "Trans=\\Server\Share\VarTrans.txt" 
02.
> if exist "%Trans%" ( 
03.
>     for /f "usebackq delims=" %%i in ("%Trans%") do set "%%i" 
04.
>     del "%Trans%" 
05.
> ) 
06.
> 
Grüße
bastla

Hallo Bastla,

Vielen Dank für Deinen Lösungsansatz.
Von dem her könnte ich auch schreiben
01.
echo MeinVariablenInhalt>\\Computer\Share\test.txt
Leider ist nicht immer sichergestellt, dass ich die Berechtigung habe, auf ein Laufwerk (lokal oder Netzwerk) zuzugreifen.

Konkret möchte ich von einem Steuer-PC aus einen speziellen Befehl ins Netzwerk senden. (z.B. GetIPAddress)
ALLE Computer im selben Netzwerk, auf welchen mein "Empfänger-Batch" läuft, bekommen nun diesen Befehl und führen dann etwas aus. (Sie wissen dann zum Beispiel, dass wenn sie den String "GetIPAddress" erhalten, die eigene IP Adresse ermitteln sollen und diese z.B. auf einen FTP Server laden sollen.)

Mir geht es momentan aber mal nur um die Kommunikation über das Netzwerk. Wenn möglich ohne externe Tools (nur Windows Bordmittel ab WinXP, WinVista und Win7) und wenn möglich ohne den Umweg über eine Datei.

Eine Datei hat den Nachteil, dass der / die Empfänger sie immer auslesen müssen. Wenn ich aber dann bereits den nächsten Befehl reinschreiben möchte, dann habe ich eine Zugriffsverletzung.

Aber vielen Dank schon mal für Deine Hilfe! Der Ansatz wäre grundsätzlich klasse!!

Gruss
Server2008
Bitte warten ..
Mitglied: bastla
20.01.2010 um 10:18 Uhr
Hallo Server2008!

Zumindest Teile der von Dir benötigten Informationen sollten sich, wie oben schon erwähnt, per WMI "abholen" lassen - ansonsten kann ich eigentlich nur einen neuen Thread empfehlen, da mir dazu nix Vernünftiges mehr einfällt ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: Server2008
20.01.2010 um 10:24 Uhr
Vielen Dank, Bastla!
Ich schaue mal noch weiter!

Gruss
Server2008
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Tools
gelöst Auslsen des Namens der lokalen Administratorgruppe per Batch (5)

Frage von ArminWeinmann zum Thema Windows Tools ...

LAN, WAN, Wireless
Kommunikation zwischen Fritz-Lan und TP-link Lan (2)

Frage von TheITGuy zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...