Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kompatibilitätsproblem Vista-SBS 2003 Updates fehlgeschlagen

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Bolle

Bolle (Level 1) - Jetzt verbinden

22.10.2008, aktualisiert 26.10.2008, 6383 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo zusammen,


ich habe zu dem Thema einiges gefunden, bin aber nicht zum Ziel gekommen.

Konstellation:

SBS 2003 und SP2
Clients mit XP und 2000 laufen super
Problemfall Vista Ultimate Laptop will nicht in die Domäne mit SP1

Ich habe dazu die Knowledge Base Update für Windows Small Business Server 2003:
Windows Small Business Server 2003: Windows Vista- und Outlook 2007-Kompatibilitätsupdate
Link: http://support.microsoft.com/?kbid=926505


Download 1:
Windows Vista- und Outlook 2007-Kompatibilität (KB 926505)
( http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?familyid=9bf2f1e4-1b2c- ... )
versucht durchzuführen.

Die Installation des Patches KB 926505 gibt die Meldung am Server, "Das Update kann nicht Installiert werden. Das Update ist bereits als Teil eines SP installiert oder ein neueres SP ist erforderlich."
Eigentlich sollte es ja kein Problem sein. Ist ja schon da.

Download 2:
Update for Exchange 2003 (KB 911829)
http://support.microsoft.com/kb/911829/DE/
Dann die Datei "Exchange2003-KB911829-v3-x86-ENU" ausgeführt.
Meldung: Setup hat festgestellt, dass das SP auf meinem System niedriger ist als notwendig. SP 2 ist Vorraussetzung.

Nun ja, SP 2 ist ja auf dem SBS, steht ja so in der Systemsteuerung.

Download 3:
"Moveuser.exe" ist mit Windows Vista nicht kompatibel und wird durch die neue WMI-Funktion "Win32_UserProfile" ersetzt
Link: http://support.microsoft.com/kb/930955/DE/
Beim Versuch, dass auf Vista zu installieren kommt die Meldung:
"Das Update gilt nicht für Ihr System!"

Ansonsten über Connectcomputer meckert er, dass ich Mitglied der lokalen Admins sein müßte. Das bin ich.

Alternativ habe ich den Domänenübertritt auch händisch über Systemsteuerung probiert. Viele Fehlermeldungen später hat es sehr langsam und leidlich funktioniert. Outlook 2003 vom SBS bereit gestellt ist unter meckern gestartet. Allerdings meldet sich bei jedem Hochfahren die UAC. Diese Variante ist so nicht befriedigend, da ich auch nicht weiß, was er alles gemacht hat und was nicht.

Alle Rechner sind gepatcht, 0 Updates bei MS offen.

Irgendwo liegt ein Fehler bei meiner Vorgehensweise, wer hat Erfahrungen? Bin für jeden Tip dankbar.

Grüße
Bolle
Mitglied: GuentherH
22.10.2008 um 23:26 Uhr
Hallo.

Überprüfe doch dein System einmal mit dem BPA ob wirklich alle notwendigen Servicepacks installiert wurden - http://blog.sbspraxis.de/sbs-2003-best-practices-analyzer-p63/
Aus dem Bauch heraus würde ich sagen, es fehlt das SBS 2003 SP1.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Bolle
26.10.2008 um 14:13 Uhr
Hallo Günther,

vielen Dank für den Tip. Dein Bauch hatte recht. ;o))

Der Rechner ist jetzt in der Domäne. 3 Stunden Update und es gelang. Ich dachte eigentlich, dass sich die SP automatisch einspielen.

Viele Grüße
Bolle
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Neue Wissensbeiträge
Rechtliche Fragen

Heiseshow, live ab 12 Uhr: Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Tipp von sabines zum Thema Rechtliche Fragen ...

Outlook & Mail

Outlook Probleme nach Juni Updates - KB3203467 ist Schuld

(1)

Information von Deepsys zum Thema Outlook & Mail ...

Microsoft Office

Windows 7, Office 2016 RTM und Updates ohne WSUS

Tipp von chgorges zum Thema Microsoft Office ...

E-Mail

Thunderbird 52 hat Druckprobleme

(3)

Tipp von magicteddy zum Thema E-Mail ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Einem Stromausfall entgegen wirken (28)

Frage von OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOO zum Thema Server-Hardware ...

Humor (lol)
Aktuell keine IT Probleme (22)

Frage von lordofremixes zum Thema Humor (lol) ...

Festplatten, SSD, Raid
PC stellt nach dem Bios ab (20)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...