Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Komplette Monitoranzeige zu klein

Frage Microsoft

Mitglied: 23442

23442 (Level 1)

08.11.2006, aktualisiert 10.11.2006, 6240 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Leute,

ich habe ein gebrauchtes Notebook gekauft. Nach dem ersten Hochfahren ist mir aufgefallen, dass der komplette angezeigt Monitorinhalt wie klein gezoomt aussieht. Ich konnte diesen Fehler nicht beheben und habe daher win 2000 neu installiert. Aber dennoch bleibt das Problem. Ich vermute es gibt irgendeine Tastenkombination mit der ich die Anzeige größer und wieder kleiner zoomen kann.

Kann mir bitte jemand helfen, ich weiß leider nicht mehr weiter.

Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen

Steve
Mitglied: 23442
08.11.2006 um 21:51 Uhr
Also ich habe jetzt das System ein zweites Mal neu installiert und unter windows ist die Anzeige wieder normal. Komisch. Aber beim Systemstart (sprich boot und bios informationen) ist das fenster immer noch klein gezoomt. Auch das Windows Startlogo wird gezoomt angezeigt. Würde mich freuen von jemanden einen Tipp zu bekommen.
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
08.11.2006 um 21:51 Uhr
laß uns raten...

in Wirklichkeit hast Du einen schwarzen Rahmen um dein Bild.
Welche Auflösung hast Du eingestellt ?
Welche Auflösung hat das TFT des Läppis ?
Sind die Treiber des Grafik-Chips installiert ?
Bitte warten ..
Mitglied: tom04022003
08.11.2006 um 23:20 Uhr
schicke mir mal die marke von deinen laptot ich gebe dir den rest per email meine email ist pall_mall_1990@web.de
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
08.11.2006 um 23:38 Uhr
Hi,

vermutlich ist im BIOS die einstellung falsch. Manche Laptops können dort verschiedene Mofi anbieten. Hat nichts mit dem verwendetem Betriebssystem zu tun.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: 23442
09.11.2006 um 07:14 Uhr
Richtig geraten. Ein schwarzer Rahmen. Leider komme ich aber bei diesem verschissenen Notebook in kein Bios, da ich nur mit F2 einen Bootmanager öffnen kann. Ich könnte es auch in der Eingabeaufforderung mit tsetup.exe probieren. Meint ihr, da könnte ich erfolgreich sein?

Zu den restlichen Fragen, ja alles richtig installiert.
Bitte warten ..
Mitglied: DaSam
09.11.2006 um 08:37 Uhr
Hi,

die BIOS Informationen sowie der Windows-Startbildschirm werden in einer festen Auflösung angezeigt, welche das Notebook nicht hochskalieren kann.

Die meisten TFT Displays skalieren Auflösungen, welche Sie nicht nativ darstellen können, mehr oder minder geschickt (sprich mit oder ohne Klötzchen) hoch - das NB kann das halt einfach nicht und muss das Bild mit Trauerrahmen darstellen. Das ist "normal" so.

Aber hey, wen stört's solange das normale OS die Auflösung richtig eingestellt hat und somit bildschirmfüllend darstellt?

Schaust Du Dir den ganzen Tag BIOS und Startbildschirm an?

cu,
Alex
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
09.11.2006 um 08:40 Uhr
OK,
nochmal die Frage:

Welche Auflösung benutzt Du jetzt ?
Welche Auflösung kann das TFT ?
Bitte warten ..
Mitglied: 23442
10.11.2006 um 19:53 Uhr
Unter Windows 1280x768 beim Starten unbekannt. Mehr kann das tft auch nicht
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Neue Windows Server: Nano bedeutet viel mehr als nur klein

Link von Frank zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Windows Server Systemfestplatte zu klein (22)

Frage von manuelw zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...