Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Kompletter Datenverlust Exchange2003

Frage Microsoft Exchange Server

Mitglied: BerniBaer

BerniBaer (Level 1) - Jetzt verbinden

15.12.2007, aktualisiert 16.12.2007, 3574 Aufrufe, 4 Kommentare

SW: Win2003 SBS Server (inkl. Exchange 2003), Festplatten 2 * Raid1, Aktuelle Virenpattern auf Server vorhanden

Nach dem der Exchange-Server keine Daten verarbeitet hat, bzw. der Exchange-Server nicht mehr erreichbar war hat der Kunde den Server ordnungsgemäß heruntergefahren und neu gestartet . Nach dem Neustart des System ist der Exchange-Server nicht mehr auf die Beine gekommen. Ich bin dann Remote auf die Maschine gegangen und mußte feststellen das die 4 Exchange Dateien (public und persönlich) und die Logdateien nicht mehr vorhanden waren. Der Ordner war komplett leer. Die beiden edb-Dateien hatten vor dem Crash eine ca. Größe von 7 GB. Trotz mehrere Versuche mit Undelete Programmen waren die Dateien nicht mehr vorhanden. Die Datei Namen wurden zwar mit den Tools gefunden, beim wiederherstellen (natürlich auf eine andere Partition) war der Inhalt der Dateien aber nur noch 200 MB groß. Beim prüfen des Inhalts der Datei waren aber alle Datenblöcke mit "00" geschrieben. Ich habe den Server komplett auf Viren gescannt ohne welche zu finden. Das einzigste was ich festgestellt habe -> Ein Client greift (ohne mein Wissen) seit einiger zeit mit Outlook 2007 auf den Server. Das sollte aber nicht zu einem solchen Crash führen oder ?
Mitglied: TobiasNYC
15.12.2007 um 16:43 Uhr
. . und das die Exsrv. Dateien in ein anderes Verzeichniss umgeleitet wurden ist auch ausgeschlossen?
Bitte warten ..
Mitglied: BerniBaer
15.12.2007 um 16:52 Uhr
Das ist vollkommen ausgeschlossen.
Die normalen Anwender dort können an dem Server gar nichts machen
Und die 3 die das admin Kennwort haben, wissen nicht wie man den Exchange-Server umkonfiguriert ((
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
15.12.2007 um 21:17 Uhr
Backup zurücksichern.

Outlook 2007 sollte nicht das Problem sein, allerdings würde ich schon überprüfen wo der Client herkommt.

Welchen Virenscanner benutzt du denn? Kann es sein das der Virenscanner die Exchange Datenbank zerschossen hat?
Bitte warten ..
Mitglied: BerniBaer
16.12.2007 um 01:43 Uhr
Benutzt wird McAfee . Ich glaub nicht, das der das gemacht hat
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8
gelöst Datenverlust nach Änderung der Domäne (20)

Frage von Marc246 zum Thema Windows 8 ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Raid-Controller (Areca) Datenverlust trotz R5 (16)

Frage von sebastian2608 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Exchange Server
gelöst MS Exchange Datenverlust RetentionAgent (2)

Frage von amarsin zum Thema Exchange Server ...

Sicherheitsgrundlagen
Passwortmanager für komplettes Unternehmen gesucht (10)

Frage von bernhardk91 zum Thema Sicherheitsgrundlagen ...

Neue Wissensbeiträge
Ubuntu

Ubuntu 17.10 steht zum Download bereit

Information von Frank zum Thema Ubuntu ...

Datenschutz

Autofahrer-Pranger - Bewertungsportal illegal

(8)

Information von BassFishFox zum Thema Datenschutz ...

Windows 10

Neues Win10 Funktionsupdate verbuggt RemoteApp

(2)

Information von thomasreischer zum Thema Windows 10 ...

Microsoft

Die neuen RSAT-Tools für Win10 1709 sind da

(2)

Information von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Allnet - VDSL2 Modem - SFP (mini-GBIC) (20)

Frage von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Voice over IP
DeutschlandLAN IP Voice Data M Premium, Erfahrung mit Faxgeräte? (17)

Frage von liquidbase zum Thema Voice over IP ...

TK-Netze & Geräte
TK-Anlage VoIP - DECT Erweiterung (16)

Frage von Lynkon zum Thema TK-Netze & Geräte ...