Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Komplettes XP mit Anwendungsprgrammen (Fibu etc.) auf neuen XP-Rechner per Image übertragen

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: Netzproblemi

Netzproblemi (Level 1) - Jetzt verbinden

02.03.2006, aktualisiert 06.03.2006, 4292 Aufrufe, 6 Kommentare

Mein XP-Home Rechner ist in die Jahre gekommen und ich habe mir einen neuen gekauft.

Was meint die Fachwelt dazu, wenn ich vom alten XP Home ein Image mache und dieses dann auf den neuen Rechner mit dem gleichen XP Home bringe (überspiele oder in eine neue Partition). Kann das gehen oder gibt es zu viele Treiberprobleme (Netzkarte etc.). Auf dem alten Rechner laufen sehr viele Firmenprogramme (Fibu usw.), ich möchte mir eigentlich die ganzen Neuinstallationen und Datenexporte sowie Datenimporte schenken. Wer hat soetwas schon mal gemacht? Oder ist es besser, den ganzen Kram neu zu installieren und dann ein Image zur Sicherung zu machen?
Mitglied: Weiricth
02.03.2006 um 13:32 Uhr
hi,

also einfach nen image machen und drüber bügeln geht ned wegen prozessor und mainboard kennung in windows also must es zurück auf coporight spielen dann clonen und dann fährt er ne install auf dem neuen rechner mit dem image und stellt die programme auch wieder her. blos bis de des gemacht hast bist besser dran du install gleich neu weiterer vorteil ist drann du hast a neue datei stuktur und nicht die "verkorxte" alte.

Grüße

TomTom

and never forget:

don't change a runing system
Bitte warten ..
Mitglied: Tundra
02.03.2006 um 13:33 Uhr
Hi,

auf jeden Fall neu installieren.
Klar, es kann gut gehen, aber dann sollte das Mainboard und der Prozessor ähnlich sein.
Ich würde die Programme auf dem neuen Rechner installieren, so dass alle Pfade angelegt sind und je nach dem wo die Konfigurationsdateien stehen, die einfach überschreiben.

Grüße
Guido
Bitte warten ..
Mitglied: ITwissen
02.03.2006 um 13:37 Uhr
Da hilft nur ausprobieren.

Die allermeisten Treiber kann Windows beim Starten mit PNP ersetzen. Es kann aber auch passieren, dass das Windows garnihct startet, weil der HAL (Kernel) nicht kompatibel mit deiner neuen Maschine ist. Oft kann man das aber mittels Windows CD und Reperatur beheben.

Je nachdem wie viel Ahnung du hast, gehts oder gehts nicht. (cooler Spruch! )
Bitte warten ..
Mitglied: et-systems
05.03.2006 um 21:26 Uhr
Hi,

folgende Vorgehensweise dürfte Deinem Problem entsprechen und wird bei uns eigentlich regelmäßig angewendet, wenn sehr viel Software auf einem Client installiert ist:

Festplatte direkt mit beispielsweise Ghost oder Acronis auf die HDD des neuen Systems imagen und in das neue System einbauen.
PC normal starten. Sollte das System nicht anlaufen, Bootreihenfolge im Bios auf CD stellen, Betriebssystem einlegen und Reparatur starten.
Dann die Treiber installieren und das war es eigentlich.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Mitglied: Netzproblemi
06.03.2006 um 12:26 Uhr
Danke für den Tipp aber was meinst du mit : in das System einbauen? Es wäre nett wenn du mir genau schreiben könntest was ich zu tun habe.
Bitte warten ..
Mitglied: et-systems
06.03.2006 um 14:03 Uhr
Hi,
also: Festplatte aus dem neuen in den alten PC einbauen. Dann die alte auf die neue Platte klonen und die Platte dann in das neue System einbauen.

Mit freundlichen Grüßen
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Hyper-V
gelöst Bestehende XP-Installation mit Hyper-V virtualisieren (30)

Frage von fox14ch zum Thema Hyper-V ...

Windows XP
gelöst WPA2 unter Windows XP SP1 nutzen? (10)

Frage von bestelitt zum Thema Windows XP ...

Windows XP
gelöst Suche Win XP Home Premium ISO Datei (7)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows XP ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (18)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...